+++ Eurocontrol warnt vor Flügen übers östliche Mittelmeer – Krieg in 72 Stunden? +++

Auf Facebook liken

Die europäische Flugsicherung Eurocontrol hat eine Warnung an alle Airlines ausgegeben. Die Lage in Syrien droht zu eskalieren. Flüge über das östliche Mittelmeer seien nicht mehr sicher aufgrund der Gefahr militärischer Maßnahmen gegen Syrien.

In der Mitteilung hieß es: „Wegen des möglichen Starts von Luftangriffen auf Syrien mit Luft-Boden-Raketen oder Marschflugkörpern innerhalb der nächsten 72 Stunden und der Möglichkeit periodischer Störungen von Funknavigationsausrüstung sind gebührende Berücksichtigungen nötig“. Es könne zur Störung von Navigationsgeräten oder der Kommunikation kommen.

Die USA, Frankreich und Deutschland behaupten, dass die syrische Regierung den Befehl für einen Giftgasangriff auf die syrische Bevölkerung in der Stadt Duma gegeben habe. Trump kündigte am Mittwoch Raketenangriffe auf Syrien an. Merkel schloss sich den USA an und sagte, für den Chemiewaffenangriff bestehe eine „klare Evidenz“. Alle Indizien würden auf Syrien hinweisen. Russland und Syrien bestreiten, dass es einen Giftgasangriff gegeben hat.

Eurocontrol hat als Gefahrenregion das Gebiet um Zypern ausgerufen. Die Warnung gelte vor allem für das östliche Mittelmeer und rund um die Insel. Zypern liegt nur rund 250 km von Syrien entfernt. Die Luftfahrtbehörden der USA, Großbritanniens, Frankreichs und Deutschlands warnten ebenfalls vor Überflügen des syrischen Luftraums.

Ein Lufthansa-Sprecher sagte am Mittwoch, das Unternehmen vermeide Flüge über das östliche Mittelmeer schon seit längerer Zeit. Einige Airlines hatten bereits Vorkehrungen getroffen und Flüge von Tel Aviv über eine sichere Route umleiten.

Angesichts der militärischen Bedrohung durch die NATO Staaten hatte Russland erklärt, im Falle eines Angriffs auf Syrien mit einer militärischen Eskalation zu antworten. Es werde Vergeltungsmaßnahmen geben. Die Abschussvorrichtungen würden ins Visier genommen werden. Potentielle Ziele könnten demnach US-Kriegsschiffe im östlichen Mittelmeer sein, die Raketen auf Syrien abschießen.

Watergate Redaktion 12.04.2018

Auf Facebook liken