Guido Grandt

cropped-g-grandt-neu1Guido Grandt – 30 Jahre Erfahrung mit der Kehrseite der Gesellschaft

Guido Grandt – dieser Name steht für investigativen Journalismus, wie er im Buche steht. Seit über 30 Jahren befasst sich der TV- und Fachzeitschriftenredakteur mit den unschönen Wahrheiten unserer Gesellschaft und hat sich mit seiner schonungslosen Ehrlichkeit einen Namen gemacht. Guido Grandt ist in Deutschland bekannt dafür, dass er nicht wegschaut – sondern draufzeigt! Er deckt auf, was in dieser Gesellschaft im Untergrund passiert und was viele Menschen gar nicht mitbekommen.

Mut in der Themenwahl

Guido Grandt sorgt in den Themenbereichen für Aufklärung, an die sich viele Journalisten erst gar nicht herantrauen: Ob Kinderpornographie und Kinderprostitution, dubiose Partnervermittlungen und Frauenhandel, Wunderheiler und Scharlatane, Sexualstraftäter, Tierschmuggel und Fleischskandal –er deckt auf. Er spricht aus, was viele nicht hören wollen. Er zeigt, was viele nicht sehen wollen. In seinen 30 Jahren als investigativer Journalist sind bereits über 300 Filmbeiträge für private, öffentlich-rechtliche und ausländische TV-Sender zusammengekommen. Außerdem schreibt Guido Grandt verschiedene Informationsdienste und E-Mail-Newsletter für Fachverlage.

Zahlreiche Bücher, die Deutschland bewegen

Schreiben liegt Guido Grandt. Das zeigt auch die Liste an Büchern, die im Laufe der letzten Jahre aus seiner Feder entstanden ist. Hier nur ein Auszug seiner Werke:

  • „Das Asyldrama – Deutschlands Flüchtlinge und die gespaltene EU“
  • „2018 – Deutschland nach dem Crash“
  • „Staatsaffäre Natascha Kampusch“
  • „Sexualstraftäter – Eine Herausforderung für die Gesellschaft“
  • „Ware Kind – Missbrauch und Prostitution“
  • „Glück auf Bestellung – Tatort Heiratsmarkt“
  • „Schwarzbuch Satanismus“
  • „Satanismus – Die unterschätzte Gefahr“
  • „Jugendokkultismus – Faszination des Verborgenen“
  • „Erlöser – Phantasten, Verführer und Vollstrecker“
  • „Fiat Lux – Uriellas Orden“
  • „Der Satan von Witten und andere fanatische Ritualmörder“
  • „Schwarzbuch Freimaurerei“

Wahnsinn, wenn man sich all diese Werke und Titel anschaut, sich noch einmal bewusst macht, auf welchen Bühnen Guido Grandt journalistisch tätig ist und sich dann vorstellt, dass dieser Journalist im Jahr 1963 geboren wurde. Eine Wahnsinns-Leistung, die ihm nur gelungen ist, weil er für eines brennt: Die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Genau wegen dieser Leidenschaft passt Guido Grandt perfekt in die Redaktion von WATERGATE. TV. Mit seinem Scharfsinn und seinem Blick für das Wesentliche ist er eine tragende Säule, um unseren Lesern und Zuschauern die Wahrheit aufzuzeigen.

Guido Grandt hält alle Bälle oben

Guido Grandt hat es geschafft, sein eigenes Imperium mit all seinen Talenten und seiner Leidenschaft für die ungeschönte Wahrheit aufzubauen. Er ist Inhaber der gugra-Medienredaktion (TV & Print), außerdem Geschäftsführer des kleinen gugra-Media-Verlages sowie des gugra-Media-Recherchebüros und freier TV-Produzent. Außerdem ist er Chefredakteur verschiedener Informationsdienste. Und jetzt ist er auch noch ein wichtiges Mitglied der WATERGATE.TV Redaktion. Sie sehen: Es findet sich kaum ein Ende, wenn man aufzuzeigen versucht, worin Guido Grandt aktiv ist.

Fokus: Aufklärung!

Doch auch, wenn sich das natürlich nach sehr viel anhört: Guido Grandt hat den klaren Fokus, die Gesellschaft aufzuklären. Im Laufe seiner 30-jährigen Tätigkeiten hat er diesen Fokus nie verloren, sondern vertieft und sich immer mehr Kanäle geschaffen, um in Deutschland die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Dazu hält Guido Grandt auch Seminare und Vorträge – und wer weiß: Vielleicht kennt ihn der ein oder andere von Ihnen auch aus dem Fernsehen. Denn Guido Grandt wird immer wieder zu Talksendungen eingeladen, um auch hier für Aufklärung zu sorgen und die andere Seite der Medaille aufzuzeigen. Damit hat er sich einen Namen hierzulande gemacht. Und damit wird er Sie in Zukunft – hier auf WATERGATE.TV – auf dem Laufenden halten. Mit ihm haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Ihnen nichts vormacht, Dinge nicht schönredet oder gar verschleiert. Er lässt sich nicht beeinflussen von Politik und Wirtschaft. Er setzt auf die ungeschönte Wahrheit und zeigt Ihnen, wie die Mächtigen hierzulande, ihre Macht ausnutzen.

Wir von WATERGATE.TV freuen uns mit Guido Grandt arbeiten zu dürfen!