Alles nach Plan? Merkel in „Corona“-Quarantäne

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 votes, average: 4,06 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(27)

Der Himmel ist endlich wieder blau (keine Chemtrails mehr) und Frau Merkel ist seit gestern Abend in „Quarantäne“. Läuft hier alles nach einem Plan ab? Beobachter meinen ja. Was wir in vielen Artikeln (hier nochmals nachlesen: https://www.watergate.tv/das-trojanische-pferd-aus-defender-2020-wird-shaef/, ) bereits prognostiziert haben, scheint nun Realität zu werden. Insider-Berichten zufolge sei das Regierungsviertel in Berlin bereits am 10. März eingenommen worden. Damit wäre das BRD-Regime aufgelöst worden und Merkel vordergründig in Quarantäne gesetzt. Ob dies tatsächlich so ist, ist bislang Spekulation. Beobachter sind zudem der Ansicht, dass US-General Cavoli vom Shaef das Kommando übernommen habe und Frau Merkel nicht in Quarantäne, sondern in Arrest sei. Die Medien können/dürfen das nur noch nicht berichten, so die Meinung, (https://www.eur.army.mil/About-Us/Leadership/Leaders-Article-View/Article/1418980/lt-gen-christopher-cavoli)/), denn der Schein müsse noch eine Zeit lang gewahrt werden, damit die Bevölkerung nicht in Panik gerate.

Nachdem Frau Merkel gestern Abend um 17:30 Uhr noch eine Pressekonferenz zum aktuellen Stand der „Corona“-Krise gegeben hat, vermeldeten die Medien kurz darauf, „dass sich Frau Merkel in häusliche Quarantäne begebe, weil sie offenbar Kontakt zu jemandem gehabt habe, der positiv auf das Corona-Virus getestet sei“. Wie es hieß, sei Merkel nach ihrem Presseauftritt davon unterrichtet worden, dass ein Arzt, der am Freitagnachmittag eine prophylaktische Pneumokokken-Impfung bei ihr vorgenommen habe, mittlerweile positiv auf das Corona-Virus getestet worden sei. Darauf habe sich die „Bundeskanzlerin“ entschieden, sich unverzüglich in häusliche Quarantäne zu begeben. Sie werde sich in den nächsten Tagen testen lassen, weil ein Test jetzt nicht voll aussagekräftig sei. Sie werde jedoch ihren Dienstgeschäften auch in der häuslichen Quarantäne nachgehen, so die Berichte.

Wie wird es nach der mutmaßlichen in Arrestsetzung Merkels weitergehen wird, bleibt abzuwarten. Beobachter halten die Theorie für am wahrscheinlichsten, dass es eine vorübergehende US-Militärregierung geben werde, da die BRD-Verwaltung abgesetzt worden sei. Deutschland war ja seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs de facto bis heute ein besetztes Land. Nur würden die Besatzer jetzt aus aus einem anderen Grund kommen, so die Theorie. Mit Präsident Trump habe sich alles verändert. Möglicherweise könnten nun auch in Deutschland Verhaftungen vorgenommen werden, auch wenn die Medien das vermutlich nicht so direkt berichten werden. Die Theorie geht weiter davon aus, dass wir mutmaßlich viele weitere Corona-Fälle von Politikern sehen werden und es möglicherweise vermehrt auch hier und in Europa zu Erdbeben kommen könnte. Dabei handele es sich dann um Sprengungen von unterirdischen Bunkersystemes der „Eliten“, die ausgehoben und zerstört würden.

Wenn dann alle Verhaftungen geschehen seien, so die Theorie, dürfte zu überlegen sein, in welcher Staatsform Deutschland weiter existieren werde. Hier käme unser „Putin-Jalta“-Beitrag zum Tragen: https://www.watergate.tv/brd-staatshaftung-seit-1982-aufgehoben-defender-2020-und-putins-neue-jalta-konferenz/. Putin hat für den 9. Mai zu einer Konferenz der Weltmächte aufgerufen und eingeladen. Dort könnte der Theorie nach über das weitere Schicksal Deutschlands und der ehemaligen EU-Staaten beraten und die neue, vom Faschismus befreite Zukunft Europas geplant werden. Wenn es sich tatsächlich so abspielte, hätten wir allen Grund zur Freude. Denn dann würde es weder einen Krieg mit Russland noch Sonstwem geben. Wir würden auch nicht versklavt und es gäbe auch keine, wie ursprünglich von den „Eliten“ geplante NWO – ganz im Gegenteil, wir würden dann gerade befreit. Ob diese Theorie den Tatsachen entspricht, dürften wir bald erfahren, spätesens im Mai, wenn Putins Weltmächtekonferenz stattfinden soll. Hier verfolgen wir den Fall für Sie.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

49 Kommentare zu "Alles nach Plan? Merkel in „Corona“-Quarantäne"

  1. Hans-Dieter Brune | 23. März 2020 um 8:34 | Antworten

    Eine Befreiung von der Zerstörerin Merkel wäre wunderbar!

  2. Hoffentlich stimmt das alles. Wäre froh wenn Merkel weg wäre.

  3. Trump und Putin zusammen sind besser als das verlogene Merkelregime

  4. Ich hoffe,das der angebliche Corona
    Virus,bei Merkel ganze Arbeit leistet.Mitleid gleich Null, wenn ich
    an die vielen Toten,durch ihre Asyl
    Politik seit 2015 denke.

    • Hallo Kersten,
      mit dieser deutschen-hassenden Verräterin habe ich ebenso null Mitleid, nur glaube ich nicht, dass die den Virus hat, die oberen 10000 bekamen doch schon längst die Gegenimpfung. Ich wünsche mir, dass sie gefangen genommen wurde und diese Person endlich ihre verdiente Strafe bekommt. Ebenso wünsche ich das ihren Marionetten…

    • Kersten,

      diese BASTARDE werden ALLE ENTSORGT.
      das DUNKELE gesiegt das licht nicht.
      wir waren tausende von jahren in der dunkelheit, das ist jetzt VORBEI.
      vertraue dem PLAN.Q
      WWG1WGAQ

  5. NIHCT NUR DU. ICH GLAUBE DIE MENSCHEN DIE NOCH VERSTAND HABEN UNTER UNS .WÄREN ALLE FROH WENN MERKEL UND IHRE GANZEN ALTPARTEIEN WEG WÄREN .

  6. Ich frage mich nur, warum uns fremde Mächte völlig frei von eigenen Interessen die Freiheit schenken sollen!

  7. Hallo Alex, ich glaube Du hast es nicht verstanden! Es sind keine fremden Mächte,Sie waren unsere Befreier und wir die unter Ihrer Gewalt gesetzt, auch wenn Sie uns nichts taten. Denke , Sie meinen , dass wir durch unsere Verwaltern genug drangalisiert wurden und nun genug ist genug. Durch Merkel sind wir genug schikaniert worden, außerdem kann nicht einer von den Allierten ihr aufs Fell gucken.Denken sicher , wir haben genug gelitten , durch eigene Vertreter der Verwaltung. Sie haben sich nicht verändert , nur einen anderen Namen angenommen und dachten , so geht es weiter. Schlimmer kann es nicht werden. Jetzt kommt für Trump die Abrechnung, dafür , daß BRD sich über ihn lustig und Witze über ihn gemacht hat. Fand es damals schon unverschämt, so über einen gewählten Präsidenten zu sprechen, noch nie wurde in der BRD über einen gewählten , sich so lustig gemacht. Außer über die AFD, aber da wird auch noch abgerechnet. Sie zittern schon jetzt vor Ihnen, was erst recht was kommt.

    • Hallo Mali, danke für die Antwort! Ich hab´s schon verstanden, aber ich kann´s einfach nicht glauben. Bis jetzt haben alle Staaten, genau wie Individuen, immer nach ihrem eigenen Vorteil getrachtet. Was bringt es den Amis oder den Russen, wenn wir hier frei und stark sind?

      • ALEX,
        was WOLLT IHR?
        VERSKLAVUNG oder BEFREIUNG?
        du kannst es glauben.
        es wird seit dem 26.02.20 hier aufgeräumt, alles wird gesäubert.
        vertraue dem PLAN.Q
        die wahrheit siegt.
        WWG1WGA

  8. Hans-Heinrich Fehn | 23. März 2020 um 12:38 | Antworten

    Wirklich, es ist kaum möglich, in menschlichen Worten das auszudrücken, was die Regierungsmafia vorgegaukelt hat.
    Freiheit war nur im eigenen Geist möglich. Mein Instinkt hat mir bereits bei dem Wahlsieg von Trump und der Übernahme der russischen Regierung von Putin wunderbare Freiheit assistiert.
    Jeden Tag habe ich den beiden Liebe, Gesundheit und Standhaftigkeit geschickt.
    Jetzt ist frohlocken. Volksmund: Der Krug geht so lange zum Wasser bis er bricht.
    Gedanken sind Kraft. Sendet positive Gedanken, Freude und Liebe an Putin und Trump.
    Sie schaffen eine neue Welt, wie sie auch kosmisch vorgesehen ist. Liebe.

  9. grüß euch,

    die BEFREIUNG naht.
    S.H.A.E.F räumt in dieser FIRMA-BRD auf.
    diese BASTARDE werden alle ENTSORGT.
    FERKEL wird schon nach GITMO gebracht, und CO. wird ihr FOLGEN.
    es wird von GRUND hier AUFGERÄUMT.
    alle MITLÄUFER, MEDIEN, die liste ist lang werden ENTSORGT.
    vertraut dem PLAN.Q

    vom 01.04.2Q – 10.04.2Q werden FERNSEHER, RADIO, INTERNET, ZEITUNGEN, etc. ABGESCHALTET.
    es gibt nur ein NOTFALL-ÜBERTRAGUNGSSYSTEM und das gehört D.TRUMP.
    sorgt vor, für ca. 2-3 wochen, und bleibt daheim. wenn ich näheres weis, gebe ich das hier preis.
    die wahrheit siegt.
    VERTRAUT dem PLAN.Q
    WWG1WGAQ

    • 1.-10. April 2020, die „10 Tage der Dunkelheit“. Und das hat nichts mit einem Blackout zu tun!
      Wie auch immer, am 10.4. sind wir zur Hälfte durch, am 10.Mai dann ganz.

    • Hoffe so dass dies alles jetzt geschieht.Kann mehr erwarten diese Parasiten und Schmarotzer endlich los zu werden.Hoffe sie werden ihrer gerechten Strafe zugeführt!Sie haben und das Blut ausgesaugt uns verhöhnt benutzt und ausgelacht damit ist nun endgültig Schluss!Hoch leben Putin und Trump!!!!

  10. BEOBACHTET den HIMMEL.
    bei uns strahlend-blauer himmel schon 2 tage.
    keine CHEMTRALIS mehr, und wenn dann zur NEUTRALISIERUNG.
    vertraut dem PLAN.Q
    die wahrheit siegt.
    WWG1WGAQ

    • Liebe Sylvia,
      wir haben hier in Mecklenburg-Vorpommern auch strahlend blauer Himmel und das schon seit 3 Tagen, ohne weiße Streifen (Gift). Das ist mir auch sofort aufgefallen.
      Ich vertraue sowieso nur auf das „Gute“ und ich bin mir ebenfalls sicher, dass wir gerettet werden.
      Danke für Deine immer guten und positiven Kommentare! Ich selber bin ebenso ein positiver Mensch und wir werden siegen, die positive Wandlung wird kommen, ganz sicher!

  11. Wie soll das gehen?
    Befreiung ohne Kampf (Krieg)?
    Die bzw. eine friedliche Revolution wird es nicht mehr geben.
    Grüße Reinhard

  12. @Alex
    >>Ich frage mich nur, warum uns fremde Mächte völlig frei von eigenen Interessen die Freiheit schenken sollen!<<

    Vielleicht geht es dabei um Haftung?! Nach meinem Verständnis ist die BRD ein "Produkt" der USA. Unsere "was auch immer" sind lediglich Verwalter für die USA jedoch haftet der Urheber für sein Produkt. Möglicherweise wird hier jetzt Schadensbegrenzung betrieben (jahrzehntelang veruntreutes Kollateral).
    Nur so eine Idee

  13. Ich melde mich jetzt hier an und grüße alle Kommentatoren. Besonders grüße ich Sylvia – ich fühle Dich als Verbündete.

    Vielleicht mag jemand lesen, was ich letzte Nacht geträumt habe – meine Träume handeln oft von dem Kollektiv namens Deutschland… – bis jetzt habe ich sie der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt unter: https://schauungen.de/forum/index.php?mode=page&id=7
    Auch dort als „Ranvata“.
    Liebe Grüße rundherum, Ranvata

    Ich träumte letzte Nacht (zum 23.3.2020), mit mehreren Leuten in einen Wald zu gehen. Was wollten wir dort? Rechts am Wegesrand stand ein schiefer Baum, er war nach oben hin immer gebeugter, so dass seine langen oberen Äste fast schon waagerecht waren. Wuchsen wäre der falsche Ausdruck, denn der Baum war entweder schon abgestorben oder kurz davor. Eine breite Krone hatte er nicht, war schmal und lang gewachsen. Etwa auf halber Höhe fiel mir ein sehr schmaler Abschnitt des Baumes auf, da war er, noch im oberen Stammbereich, nur so dick wie ein Besenstiel. Es war wohl auch diese „Sollbruchstelle“, die dazu führte, dass der Baum schließlich zusammenbrach. Er fiel in Richtung der Leute, mit denen ich hierher gekommen war, doch er traf keinen von ihnen, niemand kam zu Schaden.
    War da noch ein Baum, links des Weges, der ebenfalls zusammenbrach? Oder war es derselbe? Frontal in meiner Blickrichtung, in den Fokus gerückt, sah ich einen aus zwei Stämmen bestehenden Baumrest, also abgebrochen in vielleicht zwei Metern Höhe. Die Baumstämme waren kräftig und gerade – und oben, kurz bevor sie endeten, war jeweils eine Art Fenster, durch das man in das Innere der Stämme sehen konnte: Dort drinnen schwelte Feuer. Von den Leuten kamen welche und hielten ihre Handys dorthin, machten Fotos.

    Filmschnitt

    Ich befand mich in einem großen Gebäude auf einem Gang. Wofür das Gebäude gedacht war, wurde nicht klar, jedoch war es strukturiert wie ein öffentliches Gebäude, lange Gänge, öffentliche Toiletten mit mehreren Abteilen nebeneinander, vielleicht war es eine Behörde. In diesem Gang gab es einen kleinen Tisch, dort hatte E. (2. Klasse) Hausaufgaben gemacht, seine Schulsachen lagen offen auf dem Tisch. Die Kinder würden noch längere Zeit keine Schule haben, tauchte die Info auf.
    Ich hatte selbst ein, zwei schmale Aktenordner erstanden – einen weiteren gelben ließ ich dann aber stehen, was ich hatte, fand ich ausreichend. Meine Unterlagen bestanden aus drei Teilen, in den einen Ordner legte ich eine Sammlung von seltsamen Vorhersagen der Simpson-Serie, obwohl R. das sinnlos fand. Dann sammelte ich E’s Schulsachen ein, ich wusste, dass der Doppelbaumstamm unten vor dem Gebäude den Wald in Brand setzen würde – und tatsächlich, noch während meines inzwischen eiligen Vorgehens sah ich einen hellen Lichtschein von unten (ich befand mich in einer höheren Etage des Gebäudes). Ich strebte der dem Brand entgegengesetzten Gebäudeseite zu, bemerkte ein paar wenige Leute, die ebenfalls eine Treppe nach unten suchten. Einen Aufzug soll man ja im Brandfall nicht benutzen. Rauchschwaden schwebten bereits in den Gängen, die Leute husteten.

    Gedanken dazu:
    Der schiefe Baum mit der in die Länge geschossene, aber nicht breiten, gescheiten Krone, der an einer Sollbruchstelle umknickte wie ein Streichholz im Wind, steht für mich für Deutschland (oder für das Konstrukt BRD?). Der kräftige Doppelstamm, in dem drinnen noch viel lebendiges Feuer war, ebenfalls für Deutschland (Ost und West). Sein Feuer setzte den Verwaltungsapparat unter Rauch – zumindest. Da endete der Traum ja… vorerst?

    Grüße an Euch alle, und vergesst nicht:
    Je tiefer ein Fall, desto höher geht es hinauf. – Nimmst du ein Gummiband und ziehst daran, dann wird seine Gegenbewegung umso kräftiger ausfallen, je mehr Kraft du in die Sch..ße investiert hast.
    Yep, dies wollte ich sagen. Bin gerade dabei, das Gummiband loszulassen… ;-))))

    Aber vorher noch etwas, an die Betreiber dieser Seite gerichtet: Danke! Bin leider erst jetzt auf euch aufmerksam geworden, über Pravda TV.

  14. Defender 2020 bzw. SCHAEF sind im Land und werden das ohne Zeugen von Presse machen. Darum sind z.B. in Italien alle Flughäfen gesperrt, weil die aus dem Vatikan alle fliehen wollen.
    Es ist nicht wichtig, daß wir das alles mitbekommen, und diesmal soll es nicht dem deutschen Volk an den Kragen.
    Seid dankbar und froh.
    Gruß, Reinhild

  15. UNENDLIC DANKBAR; UNENDLICH GLÜCKLICH WIR HABEN LANGE GEWARTET:::NOW THE LORD TAKES CHARGE WITH THE HELP OF HIS APPONTEES !!!!

  16. Walter Gerhartz | 24. März 2020 um 11:57 | Antworten

    Ein Blick in die Vergangenheit:

    Influenza Epidemien/Pandemien – Quelle Wikipedia

    Weltweite Ausbrüche:

    🚩 Spanische Grippe 1918/19, 50 Millionen Tote weltweit, zwischen 500 T. – 708 T. (deutsche Soldaten im 1. WK) erkrankten an der Grippe)

    🚩Asiatische Grippe 1957/58, geschätzt 1-2 Millionen Tote weltweit, BRD ca. 30 T.

    🚩 Hong Kong Grippe 1968/70, ca. 1 Million Tote weltweit, BRD ca. 40 T. Tote

    🚩 Russische Grippe 1977/78, ca. 700 T. Tote weltweit.

    🚩 Vogelgrippe seit 1997, ca. 455 Tote weltweit

    🚩 Grippe 1995/96, BRD ca. 30 T. Tote

    🚩 Schweinegrippe 2009/10, laut WHO 15174 Tote weltweit, BRD 250 Tote

    🚩 Grippe 2012/13, BRD ca. 29 T. Tote

    🚩 Grippe 2017/18, BRD ca. 25 T. Tote

    Weitere interessante Quellen: Berichte des Robert-Koch-Institutes zur Epidemiologie der Influenza in Deutschland

    Saisonal Tabellen “Influenza assoziierte Todesfallschätzungen“, beachten !

    https://influenza.rki.de/saisonbericht.aspx

  17. reiner tiroch | 25. März 2020 um 8:50 | Antworten

    Seltsam seltsam das ganze, plötzlich schaut die Merkel ganz deppert in die Kamera weil sie Corona hat? soll der Bürger nun heftig weinen oder was? und nebenbei, es machen ihr ettliche Promis nach die wir alle bedauern sollen, oder was? ihr scheinheiligen Deppen.

  18. Habe mit großem Interesse eure Mommentare gelesen, im großem Ganzem sind wir uns alle einig, was kommt. Ich vertraue auf Trump und Putin, den Freund und Komplizen von Merkel kann man nicht vertrauen (Franzmann)und den Englisch Men auch nicht so recht.Auf die bin ich eh wütend, haben sie doch in einer Nacht unser schönes Dresden platt gemacht. Dachten nicht an die vielen Toten, was konnte die Bevölkerung dafür? Putin war in der DDR hochrangiger Offizier, Trump im Herzen ein Deutscher, beide sehr vernünftige Politiker, hege riesengroße Hoffnung auf beide. Merkel und nichtsnutziges Gefolge haben den beiden genug übles nachgeredet, vorallem Russlands Sanktionen! Die müßte sich schämen, auf Russlands Kosten studiert und nun spuckt sie gegen sie . Pfui Teufel

  19. Soeben habe ich gelesen, dass der zweite Test der Kanzlerin Mürküll auch negativ ist. Ich musste wirklich herzhaft lachen. Mir war schon beim ersten Test klar, dass die kein Corona-Virus hat und sie (wie auch ihre Marionetten) keinen haben werden. Der Teufel hält die Hand über diese Brut und Marionetten oder sie haben (was ich auch vermute) schon vor dem Ausbruch des Corona-Virus das Gegenmittel bekommen. Nur ganz dumme Menschen freuen sich für diese…

  20. ich würde das miststück töten wenn ich könnte ! sie hat sich nicht nur an uns
    versündigt sondern auch an unsere freiheitsliebenden vorfahren. die mit der
    schwarz rot goldenen fahne auf die barikaden gingen !

  21. UND DER SATANISTEN PAPST IST HEUTE VERHAFTET WORDEN WEGEN SEINER VERBRECHEN AN KINDERN
    WIE ICH GERADE ERFAHRE (news-for-friends.de.htm) leider nur hausarest. wenn ich
    katholischer italiener wäre hät ich mir ne waffe von der mafia gekauft und ihn
    gekillt diese jesuitische drecksau und islamischer feind europas .

  22. Wie lange habe ich diesen Tag herbeigesehnt. Endlich werden die ganzen Volksverräter für das bestraft, was sie uns Jahrzehnte lang vorgegaukelt haben. Nun wird endlich dieser Sauhaufen ausgemistet. Das eigene Volk war doch nur noch der
    Fußabtreter für diese politischen Ratten. Trump und Putin sei jetzt schon gedankt. Nach zig Jahren Merkel Herrschaft endlich Licht am Ende des Tunnels.

  23. Ich habe schon lange daran geglaubt, daß Donald Trump und Wladimir Putin großes vorhaben. Beide wollen und können sich mit der entgültigen Beendigung des 2. Weltkrieges unsterblich machen. Und sie werden es tun! Corona ist kein Virus. Corona ist eine Waffe. Corona ist die HEILUNG.

    Alles spricht dafür, daß 2020 ein ganz großes Jahr wird. Es wird in die Weltgeschichte eingehen.

    Hoch lebe Donald Trump, Hoch lebe Wladimir Putin, Hoch lebe der deutsche Kaiser!

  24. Progressiver Demokrat | 27. März 2020 um 13:22 | Antworten

    Coronavirus: Bill Gates wieder erwischt – Finanzierung der Netflix Doku-Serie “Pandemic” – in der er der Held ist
    https://www.pravda-tv.com/2020/01/coronavirus-bill-gates-wieder-erwischt-finanzierung-der-netflix-doku-serie-pandemic-in-der-er-der-held-ist-videos/

  25. Löst unsere Regierung auf und den Bundestag und spart die Kosten, wenn Merkel doch sowieso allein für die übergeordnete „Regierung“ in Brüssel ist.

  26. Außerdem wir, die BRD existieren nicht! US AM Grenell sagte, wir sind ein US Protektorat und haben zu machen was die USA wollen und Merkel tut es auch, also ist unsere Regierung sowieso wertlos und kann man ersatzlos streichen!

  27. Seidenoehrchen | 28. März 2020 um 14:44 | Antworten

    Auch ich möchte mich frohen Herzens bei Herrn Putin und Herrn Trump bedanken.Ich hoffe sehr dass Eure Infos stimmen.Seit 1973 bin ich politisch aufgewacht.Nun bin ich fast 67 und freue mich das all der Ärger und die Verfolgungen und Beschimpfungen für meine Familie ein Ende haben werden.Das Tal der Tränen wird durchschritten.Danach werden Friede und Freiheit,Liebe und Güte zurückkehren.Möge Gott uns helfen.Euer Seidenoehrchen.

  28. werft sie hinaus das miststück aus hamburg.

  29. Ist die Frage , wieso Merkel jetzt wieder eine Konferenz gehalten hat. Stand 06.04.2020.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*