AUFGEDECKT: Hessen-Wahl kann Merkel stürzen…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(234)

Die CDU in Hessen hat nach den jüngsten Umfragen die noch einmal schlechteren Umfragewerte der vergangenen Wochen weiter nach unten gereicht. Damit steht inzwischen nach Meinung von Beobachtern Angela Merkel als Kanzlerin enorm unter Druck. Wenn die CDU in Hessen ähnlich untergeht, wie die CSU in Bayern dies vorexerzierte, dann wird der CDU-Bundesparteitag Anfang Dezember für die Kanzlerin zum Spießrutenlauf. Sie hat in der Partei keinen Rückhalt durch Landesverbände mehr.

Union auf 26 %

Den Umfragen nach fällt die Union in Hessen auf 26 %. Die Grünen kommen als bisheriger Koalitionspartner gleich auf satte 22 %. Die SPD, an sich auch eine Volkspartei in Hessen, fährt nach diesen Umfragen derzeit 20 % ein. In der Summe also ist es für die herrschende Koalition von Schwarz und Grün nicht mehr sicher, dass sie an der Macht bleibt.

Ministerpräsident Bouffier kündigte an, er werde um diese Koalition kämpfen. Dabei ist der CDU-Politiker bei Verlusten von bis zu 10 Prozentpunkten oder sogar noch etwas mehr (den jüngsten Umfragen zufolge) selbst bei einem vermeintlichen Wahlsieg möglicherweise nicht mehr zu halten. Denn die Grünen können darauf hoffen, zusammen mit der SPD und den „Linken“ eine Regierung zu bilden. Dann würden die Grünen den Ministerpräsidenten stellen. Sie gewinnen also Verhandlungsmacht.

Die AfD kommt nach den Umfragen mit einem zweistelligen Ergebnis in den Landtag. Die Union steht damit genau vor dem Desaster, das Angela Merkel fürchtete: Die CSU hält sich geschwächt noch in der Regierung, die CDU hingegen kommt in ihren Ländern unter die Räder. Die Angst vor Jobverlusten geht in der Union inzwischen um – um Jobverluste in der eigenen Partei und in Behörden. Dies ist die beste Motivation für einen Neuanfang. Der Parteitag im Dezember dürfte sehr heiß werden.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar zu "AUFGEDECKT: Hessen-Wahl kann Merkel stürzen…"

  1. Harald Schröder | 20. Oktober 2018 um 12:15 | Antworten

    Brinkhaus:

    „Wir haben mit Angela Merkel eine Bundeskanzlerin, um die uns viele im Ausland beneiden“

    Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hat sich für eine Überprüfung des Rechts auf doppelte Staatsbürgerschaft ausgesprochen. Zudem sagt er: „Wir haben mit Angela Merkel eine Bundeskanzlerin, um die uns viele im Ausland beneiden“. (Der nächste Schimpanse)
    ____________________________

    VIDEO – Dalai Lama: Massenmigration führt zum Völkermord
    VIDEO – 1300 Flüchtlinge im Dorf: Anwohner sind genervt
    VIDEO – Flüchtlings-Massen-Ansturm auf US-Grenze
    ____________________________
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*