Berlin erwägt Abriegelungen „wegen 2019-nCov“

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(13)

Nachdem in Deutschland die ersten Coronavirus-Fälle aufgetreten sind, teilte der Berliner Innensenator Geisel mit, dass man „im Notfall eine Abriegelung der Stadt erwäge“. In NRW und Baden-Württemberg wurden die ersten Fälle gemeldet. Auch in Österreich soll es erste Infizierte geben.

Der Katastrophenschutz in Berlin sei auf das Coronavirus vorbereitet, so der Innensenator. Die Sicherheitsbehörden beschäftigen sich mit „drastischen Maßnahmen“ gegen die Ausbreitung des Virus, hieß es. Für den Katastrophenfall spiele man auch die Variante durch, ähnlich wie einige Kommunen in Norditalien die Stadt oder Teile davon abzuriegeln, bestätigte der Innensenator.

Die Frage sei, wie wirksam und wie umfassend eine Abriegelung in einer 3,7-Millionen-Stadt sein könne. Im hypothetischen Fall, dass sich die Corona-Infektion zu einem Katastrophenfall entwickeln würde, griffen Instrumente und Maßnahmen, die im Katastrophenschutzgesetz geregelt seien.

In Deutschland gibt es laut Medienberichten mehr als ein Dutzend nachgewiesene Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus. Bislang hätten die Fälle im direkten Zusammenhang mit dem Ausbruch in China gestanden. Experten sind der Meinung, dass es in Deutschland unentdeckte Infektionen gebe. Verdachtsfälle in Berlin und Brandenburg hätten sich bislang als nicht bestätigt erwiesen. Die Lage sei nicht mit der in Italien vergleichbar. Dort habe es mehr als 200 Infektionen gegeben, in Brandenburg bislang noch keinen einzigen bestätigten Fall.

Für den Fall der Fälle könnten die Landkreise und Städte aber „notwendige Maßnahmen zur Abwehr drohender Gefahren durch das Auftreten übertragbarer Krankheiten“ ergreifen. Der Vizepräsident des Robert-Koch-Instituts (RIK), Lars Schaade, sagte den Medien, „er halte Einreisebeschränkungen und Gesundheitskontrollen an den Grenzen für wenig hilfreich, um das Virus zu bekämpfen. Die Erfahrung zeige, dass Maßnahmen wie Grenzschließungen nicht den gewünschten Effekt hätten. Am wichtigsten sei, Kontakte zwischen Kranken und Gesunden zu reduzieren. Das ginge auch, wenn eine Stadt nicht abgeriegelt werde“.

Was steckt hinter den Abriegelungen? Handelt es sich um eine Pandemie? Oder passiert etwas ganz Anderes hinter den Kulissen? Lesen Sie hier…

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

8 Kommentare zu "Berlin erwägt Abriegelungen „wegen 2019-nCov“"

  1. einmal scharf gedacht….eine stadt abzuriegeln und als sondergebiet zu nehmen ist eine interessante massnahme. man kann unter dem namen virus….leute die nicht gefallen…sterben lassen…dann steht ..meier a. am virus gestorben….man kann auch endlich in unserem unternehmen das nichtnutzvolle personal beseitigen ohne einen abfindungsplan (rente, EU-rente etc.) der beste weg um eine massenentlassung zu machen und dabei noch einkommen zu schaffen für andere. ist natürluch nur ein gedankenwitz….weil sowas denkt sich keiner aus und führt es auch noch durch…in einer demokratie gibt es sowas ja gar nicht…also wie die feuerzangebowle war es ein geistiger scherz

  2. grüß dich reichstsdeutsche,

    das ganze negatative wird entsorgt werden, sie sind schon dabei die verhaftungen finden überall statt. wirst du aber nicht bei uns in den medien hören.
    wenn du auf dem laufende sein willst dann höre dir H:J:M: jeden tag an. am besten CHANNEL abspeichern.
    DENKWERK 46 teil 1.
    https://www.youtube.com/watch?v=KYXOSd1poLM&feature=emb_logo
    er bringt alles, er weis mehr.

    wegen dem virus, holt euch die MMS-TROPFEN im KOPP-VERLAG, und ihr seit geschützt.
    sie haben, krebs, malaria, hiv, etc. veschwinden lassen.

    die wahrheit siegt.

    • Das ganze Negative wird entsorgt werden, da kann man nur hoffen das es bald geschieht,wer die Geschichte kennt weiss, das die Menschheit schon immer belogen wurde,dank Internet kommt viles ans Tageslicht…

      • ARNO,

        im hintergrund finden die verhaftungen statt.
        die MSM sagen euch das nicht.
        der SIEGEL ist zur zeit dran.
        es wird hier von der WURZEL her AUFGERÄUMT.
        schau dir H.J.M. an und du weis was abgeht.
        auch die ABRIEGLUNG ist nicht wegen corona, sondern ……………..
        die wahrheit siegt.

  3. Hat sich schon mal jemand den Bericht von 06.2019 rein gezogen ??
    Prof Schellnhuber, Bericht des WBGU Klima 1 Milliarde Menschen trägt der Planet .. geleitet von der NWO .. Kohle vom geliebten Georges .. was passiert gerade, noch dazu, weil China ein wirtschaftliches aufstrebendes Land ist, was passierte damals mit Deutschland ??
    wir brauchen keinen Stromausfall, der Virus wird alles erledigen, weil nicht umsonst plant die SED in Berlin, wenn alle schön brav zu Hause eingesperrt sind, kein Geldautomat usw. .. Zitat:
    Es gibt zu viele Reiche – deshalb müsse zwingend um verteilt werden.
    Es gehe darum, den ihrer Ansicht nach, ungerecht verteilten Reichtum, der wert schöpfenden Bürger zu erfassen, um selbigen dann gemäß ihrer Vorgaben entsprechend umzuverteilen.
    Wann ist der beste beste Zeitpunkt dafür, wenn man eh schon die Passwörter hat ???
    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2020/02/top96.jpg

  4. Mal angenommen, parallel mit Ausbruch des Virus kommt jetzt der große Abschwung und der „Systemcrash“. Dann könnte man das wunderbar dem Virus in die Schuhe schieben und „ganz zufällig“ haben alle Versager in den Schaltstellen ne tolle Ausrede dem Volk gegenüber….anders kann ich mir das mediale Gekreische nicht erklären…..jaja, ich weiß Verschwörungstheorie ;-))

  5. biodeutscher52 | 28. Februar 2020 um 9:46 | Antworten

    Warum wird nach Erwägungen Sportveranstaltungen oder anderes wegen Corona abzusagen nicht auch Defender 2020 abgeblasen. Zudem auch aus Klimaschutzgründen und Tierschutzgründen. Wo sind die Klima und Tier-/Umweltschützer..,
    Zeigt, dass die in eine geschlossene Anstalt sollten..

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*