Black Lives Matter Großdemos trotz Corona

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(2)

Am Wochenende ist es in vielen Großstädten Deutschland zu Großdemonstrationen gekommen, an denen mindestens 150.000 Menschen teilgenommen haben. Während bei den Protestkundgebungen in Stuttgart gegen die Einschränkung der Grundrechte nur 5.000 Menschen zugelassen waren, spielte die Zahl der „Demonstranten“ bei den BLM Protesten offenbar keine Rolle. Auch die Einhaltung des Corona-Abstandes von 1,5 Meter spielte offenbar keine Rolle, wie aus den Bilder und Videos der Demonstrationen ersichtlich wurde.

In München sind laut Medienberichten sogar 25.000 Menschen zusammengekommen (dort ließ die Stadt vor kurzem nur 1.000 Demonstranten für die Corona-Proteste zu), auf dem Berliner Alexanderplatz sind 15.000 Menschen zusammengekommen und in Hamburg waren es 14.000 Menschen. Ähnliche Bilder kamen auch aus Köln, Stuttgart, Frankfurt, Freiburg und weiteren Städten.

Die Menschen standen dort eng an eng, viele ohne Mundschutz, während Corona-Proteste noch bis vor einer Woche von Städten und Polizei aufs Strengste reglementiert und bei Verstoß geahndet worden sind. Zehntausende Menschen durften sich in den Großstädten ungehindert versammeln, während die Bundesliga Geisterspiele austrägt, Menschen mit Gesichtsmasken in Supermärkten und Geschäften einkaufen, Kinos und Theater leer bleiben müssen, Menschen in Kneipen nicht an einem Tresen sitzen dürfen und in Restaurants und Cafés gezwungen sind, ihre Kontaktdaten abzugeben – eine Handlung übrigens, die gegen das Datenschutzgesetz verstößt.

Noch vor wenigen Tagen sagte Bundeskanzlerin Merkel bei der Sendung „Was nun?“, sie „sei besorgt darüber, wenn die Corona-Regeln aufgrund der sinkenden Ansteckungszahlen vergessen würden“. Es mache sie „unruhig“, wenn keine Sicherheitsabstände mehr eingehalten würden. Seltsamerweise hat sich die Kanzlerin aber nicht zu den Massenprotesten am vergangenen Wochenende geäußert, wo keinerlei Regeln eingehalten worden sind und auch die Polizei nicht, wie bei den Corona-Protesten, eingegriffen hat.

Viele Menschen, vor allem Hoteliers und Restaurantbesitzer fühlen sich angesichts dieser Bilder „nach Strich und Faden verarscht“, wie es Hotelier Johannes Lohmeyer des Dresdner Tourismusverbandes ausdrückte: „Als Chef eines extrem wegen Corona eingeschränkten Unternehmens und als Bürger, er sich vor jedem Einkauf im Lidl einen Lappen vor den Mund hängen muss, fühle ich mich gerade nach Strich und Faden verarscht!“ Wir haben hier mehr Zitate eingesammelt…

Der Innen-Experte der CDU, Armin Schuster, sagte der „BILD“-Zeitung: „In Deutschland haben wir kein mit der USA vergleichbares Rassismus-Problem, auch nicht bei der Polizei. Die Sorge mancher Demonstranten erscheint gerade in Zeiten von Corona mehr als ein Vorwand für Protest, Randale und Event.“

Angesichts der Tatsache, dass sowohl die Antifa als auch die Black Lives Matters Foundation mit Geldern in Millionenhöhe von George Soros Open Society Foundations finanziert werden, verwundert die Zahl der Demonstranten kaum. Ein Großteil dürfte für die Proteste bezahlt worden sein. Die Antifa hat im Übrigen auch zahlreiche Unterstützer und Sympathisanten in der deutschen Politik, vor allem bei den Grünen, der SPD und den Linken (ex SED).

Finanzierung Soros Antifa:

https://web.archive.org/web/20200213174448/https://newspunch.com/irs-george-soros-antifa/

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

3 Kommentare zu "Black Lives Matter Großdemos trotz Corona"

  1. Apropo MÜNCHEN…
    DIE WAHRHEIT über die
    staatl.Zwangs-Quarantäne:
    >>Wenn man aus Drittstasten kommt so wie ich vor 2 Tagen!!
    Keiner der mir etwas zu Essen bringt und bin mit schwarzen Ausländern in einem sog. Container-Lager für 2 Wochen eingesperrt!
    Der dt. Ferkel Staat scheißt sich nichts um Wohnungslose, arme Rentner u.Grundsicherer!
    Wenn man bzw. ICH, keine Verwandten mehr hat, dann bist in diesem Scheiss DE verloren.
    Habe seit 36std nichts mehr zu futtern bekommen!
    Die letzte Mahlzeit war im Flugzeug…
    Ich rate jedem Heimkehrer davon ab, sich in dt. staatl. Quarantäne zu begeben!!
    Wenn man sich weigert,dann kommt man in die geschlossene Anstalt!
    Was bringt mir die Kohle auf der Bank, wenn ich nicht raus kann, bzw.mich mit Lebensmittel versorgen kann!?
    Dieses verheuchelte dt. LAND kann mich bis zum Genick am Arsch lecken.
    Es hört sich krass an, aber es ist so…
    Der dt. Pass ist für einen Deutschen in dieser Situation nichts wert!>>>

    Auch das ist mir sofort aufgefallen, wenn ca. 25000 Menschen demonstrieren,dann kann die Staatsmacht nichts ausrichten!!
    Nicht auszudenken, wenn so ein Auslaendermob, irgendwann mal gegen DEUTSCHE marschiert!!
    Wir Deutsche sind bereits schon im ARSCH…

  2. Der PCR Test ist NICHT validiert, das wissen diese Verbrecher. Trotzdem wird er der ganzen
    Welt als unerschütterlich verkauft. Aufgrund dieses falschen Tests wird der ganzen Welt
    Zwang und Niedergang aufoktriniert. In der Mathematik nennt man dass FEHLERFORTPFLANZUNG.
    Nicht umsonst wird dem ehrenhaften Dr. Wodarg das öffentliche Wort entzogen.
    Statt dessen wird diesen falschen Elementen vom RKI und der WHO der Vortritt gewährt.
    Das einzige was unerschütterlich ist , ist das Deutsche Denken! Der Zeitpunkt der Überführung wird kommen!

  3. childrensfeaturebrd | 10. Juni 2020 um 17:43 | Antworten

    Hallo Mitstreiter und Patrioten, die wir den Weg der Wahrheit und eines unaufhaltsamen Lichtes
    gehen, wollen nicht Kritik üben an Kommentaren und Unzulänglichkeiten, dieses schier unerträglichen, noch zionistischen Kabalen Systems der Lügen und Verdrehungen.
    Nehmen wir doch einfach zur Kenntnis, daß die merkel ihre 3te Corona Isolation begeht!!!???

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am Montag eine neue Mitteilung in den US-Medien veröffentlicht. Darin vollzieht die Organisation offenbar eine Kehrtwende ihres bisherigen Narrativs zum Coronavirus. Laut CNBC ist die WHO nun der Ansicht, dass eine „asymptomatische Verbreitung des Coronavirus ‚s e h r s e l t e n ‘ sei. Die R e g i e r u n g e n sollten sich lediglich darauf konzentrieren, infizierte Menschen mit Symptomen zu behandeln“, so das n e u e N a r r a t i v der W H O .

    Hier haben wir doch aus dem Kommentar dieses Forums so ein gekläfftes, regelrecht beschissen untergejubeltes Argument eines zionistischen Sklaven der Deepstate Agenda der Kabalen Eliten:
    Der Innen-Experte der CDU, Armin Schuster, sagte der „BILD“-Zeitung: „In Deutschland haben wir kein mit der USA vergleichbares Rassismus-Problem, auch nicht bei der Polizei. Die Sorge mancher Demonstranten erscheint gerade in Zeiten von Corona mehr als ein V o r w a n d für P r o t e s t,
    R a n d a l e und E v e n t.“ Der wahre Randalierer und Realitätsverdreher sind sie Mr. schuster !!!!!!

    Genau so eine perverse , abgedroschene, fast schon erbärmliche Kreischerei, veranlasst die in dieser BRD NGO dann zu Einsätzen der Polizei [ Die Polizei nimmt inzwischen da schon im Rahmen exicutiver Macht, legale und akzeptierbare Haltungen ein] , doch besser die Staatlichen Antifaschisten, siehe USA. Wenn nun ein Trump quasi die zu Europäischen, vor allem dieser BRD NGO paralellen Antifa als Terrororganisation einstufen läßt, sollten wir doch erkennen, was auch in der EU/BRD künftig laufen wird. Und diese dummdreiste Kläfferei gewisser Maasmänchen wird
    spontan aufhören. Warten wir es doch ab. Die Demos sind doch wohl absolut nicht systemgewollt
    relativ unproblematisch gelaufen. Wenn da so ein Grauer Quertreiber wie A. Schuster von nicht vergleichbaren Rassismusproblemem , wie ein hirnloses Gewäsch auf die deutschen Goy losläßt , sollte man diesen Typ wegen Voksverhetzung inhaftieren lassen. Was ist denn mit den von merkel eingekauften, per Luxusflüge eingeschleussten, Halsabschneidern und bewaffneten Terroristen jeglicher Coleur. Das ist auch ein Punkt der in Wien verhandelt wird.
    Dafür hat man wohl eine spektakuiläre Militäraktion zur Gegenschlägen und Schutz der Bevölkerungen der EU eingeleutet. Doch wir haben es nicht bemerkt oder eben inside doch vernommen!? Fakt ist doch, daß hinreichend Meldungen auch über Verhaftungen von Pädophilenringen in der EU laufen, oder wie sollte man das wahrnehmen?
    Doch diese Grauen Verdreher haben analoge Narrenfreiheit bis jetzt noch. Es werden
    und sind Dinge zutagetreten, die Rituale mit Kindern bezeugen, da werden sich auch so Quertreiber wie dieser Schuster & Cie. inzwischen die Hosen täglich vollmachen.

    Was nun diesen eingekauften Mob der Willkommensmörder angeht, so hat Wladimir Putin
    bereits vor fast 2 Jahren öffentlich angekündigt, daß er es nicht zulässt, daß Brüder und
    Schwestern in der EU von diesen eingekauften Killern und Christenhassern abgeschlachtet werden.
    Anderenfalls, also ohne Eingriffe von aussen[ad Exemplum Syrien etc…] wäre es wirklich so, wie im 1ten Komment angedeutet, von diesen merkelfreunden das gezielt geplante Blutbad an Deutschen zu einer Realität werden wird.

    Doch habt keine Angst und vertraut auf den Herrn, der durch Seine unsichtbare Gegenwart in Wahrheit und Licht selbst in den Mächtigen der Gegenwart wirkt, wie es auch zu Zeiten des Nebukadnezar und vor allem des Königs Cyrus war….. Das sind wiederum keine Ammenmärchen, sonder ein Bestand eine realen Historie der Menschheit. Es hat sich ausserdem immer gezeigt, daß Nationen, die dem Christus mit Herz und Verstandt der Wahrheit und dem Licht gefolgt sind friedlich leben durften. Doch in Europa war das leider nie der Fall, zumal die geistigen Führung einer unverkennbaren Satansabetung gefolgt sind.

    Ein Ghandi, der den Christus verehrt hat, jedoch die Kriege in Europa nie verstanden hat
    wohl genau deshalb kein Nachfolger des Herrn, zumindestens nicht öffentlich wurde. Doch
    in seinem Herzen mit Verstand sagte er nun sicher schon bekannt, da oft zitiert:

    “ Immer wenn ich verzweifelt bin, sage ich mir: “ Der einzige Weg in der Geschichte der
    Menschheit, kann nur der Weg der W a h r h e i t und der L i e be sein!“ Es mag Tyrannen und Mörder gegeben haben, die so schien es, unbesiegbar waren. Enes Tages wurden sie doch alle gestürzt!!!“

    So vertrauen wir in Licht und Wahrheit dem Herrn und gehen weiter mit Gott

    Vaya con D I O S

    PS: Auch einem wunderbaren couragierten und ehrbaren Dr. Wodarg und vielen Anderen wie Dr. H . Schöning etc.. werden wieder gehört werden, da ändert dieses perverse Antisystem nichts dran.
    Das RKi wird auch ohne merkelterror wieder eine ehrenhafte Funktion in einem Souveränen
    Deutschland mit loyalen Bürgern als demokratische Wähler übernehmen, oder es lassen und
    in die Vergessenheit verschwinden!!! Das gilt auch für die manipulierte Haltung von den meisten
    Klinikleitungen , vor allem auch die sogenannten Abtreibungskliniken, da bricht es erkennbar schon länger ein !!!!!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*