Brexit: Rekordbeschäftigung und steigende Löhne in Großbritannien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(17)

Das Europaparlament hat den Brexit-Vertrag ratifiziert. Am Mittwoch stimmten die EU-Abgeordneten in Brüssel mit großer Mehrheit dafür. Damit ist der Weg für einen geregelten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union frei geworden. Der offizielle, „geregelte“ Austritt der EU wird am späten Freitagabend vollzogen.

Nach der Abstimmung haben sich die EU-Abgeordneten erhoben, sich an den Händen genommen und den Briten einem traditionellen schottischen Abschiedslied gesungen (https://www.youtube.com/watch?v=qM_ZOaGyCik). Nigel Farage von der Brexit-Partei hielt eine flammende Abschiedsrede, in der er die EU als das bezeichnete, was sie nach Meinung zahlreicher Brexit-Befürworter ist: undemokratisch. Er sagte, niemand brauche eine EU-Kommission, niemand brauche einen Europäischen Gerichtshof. Der Lissabonner Vertrag sei ohne Legitimation durchgedrückt worden. Die Briten würden nun gehen und nie wieder kommen (https://www.youtube.com/watch?v=LIgmfpHBiDw). Dann schwenkten die Briten ihre Fähnchen und verließen das Europaparlament.

Nachdem Johnson den Brexit unter Dach und Fach gebracht hat, wurde bekannt, dass die Löhne in Großbritannien so stark wie seit elf Jahren nicht mehr steigen und die Zahl der Beschäftigten Rekordniveau erreicht hat. Der schon 2016 beschlossene Brexit hat offenbar, entgegen aller Miesmacher-Unkenrufe aus Brüssel und Deutschland, den britischen Geist und die Wirtschaft beflügelt. Die Aussicht auf die Freiheit vom EU-Regime, auf selbstgewählte bilaterale Handelsabkommen sowie eine eigene Migrationspolitik hat dem Land noch vor dem eigentlichen Brexit, der heute Abend offiziell vollzogen wird, einen gigantischen Boom beschert.

Die Zahl der Beschäftigten stieg um 115.000 auf das britische Rekordniveau von 31,811 Millionen. Die Löhne wuchsen so stark wie seit elf Jahren nicht mehr. Einschließlich Sonderzahlungen legten sie um 3,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Auch der US-Präsident hat ähnliche Erfolge zu vermelden. Selbst wenn deutsche Medien noch immer versuchen, den Präsidenten zu verhöhnen und schlechtzureden, sind seine Erfolge bald nicht mehr unter den Teppich zu kehren. Sein jüngster Vorschlag für einen historischen Friedensplan zwischen Israel und Palästina wird ebenfalls zu einem Erfolg werden, auch wenn Miesmacher-Medien wie der „Spiegel“ noch immer versuchen, den Friedensplan als „einen Plan, der Zorn sät“ schlechtzureden. Trump wird sie alle Lügen strafen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

14 Kommentare zu "Brexit: Rekordbeschäftigung und steigende Löhne in Großbritannien"

  1. Wenn wir nur auch wählen dürften, wir können nur mit den Füßen abstimmen und diese Diktatur verlassen. Die EU ist wie Merkel, stur weiter so gegen jede Vernunft und gegen das Volk für das sie ihren Amtseid schwur zum Wohle des Volkes, wohl in Afrika!

  2. Das Spiel kann von der Realität geringfügig abweichen.

    Spielanleitung
    Ziel des Spieles ist es, so schnell, wie möglich den Deutschen National- und Sozialstaat zu zerstören, damit dieser nicht mehr gefährlich für die satanische Schuldgeld- und Zinses-Zins-Sekte an der US-Ostküste werden kann. Verwandeln Sie mit viel Fingerspitzengefühl den Staat, den es nie gegeben hat, vom militärischen Besatzungskonstrukt ohne Friedensvertrag über eine erlaubte Kriegslist, nach der Haager Landkriegsordnung, Schritt für Schritt in eine Nicht Regierungs Organisation (NGO) und integrieren Sie diese gekonnt in die Konzerne des globalen Faschismus, damit endlich der weltweite bargeldlose Zahlungsverkehr mit implantiertem RFID-Chip, die Welt- Religion/Regierung sprich die Neue Welt Ordnung (NWO) der Globalisten umgesetzt werden kann.

    Startbedingungen
    Es ist schon alles vorbereitet. Sie beginnen im Jahre 1989. Deutschland ist schon weitgehend durch die zwei Weltkriege und die Wiedergutmachungsleistungen geschwächt und steht unmittelbar vor der Übernahme durch die Europäische Union, welche später über das inflationäre Copyright-geschützte Zahlungsmittel EURO aber dennoch Schuldgeld möglichst viele National- und Sozialstaaten der EU-Schuldenunion mit in den finanziellen Abgrund reißen soll. Schließen Sie aber vorher unbedingt noch den ESM-Vertrag, den Klimavertrag und die drei US-Konzernschutzabkommen für die Globalisten an der US-Ostküste ab, damit der National- und Sozialstaat nach einem möglichen Austritt aus der Europäischen Währungsunion nicht wieder aufkeimen kann.

    Marketing und Public-Relations
    Schalten Sie die öffentlich-rechtlichen Rundfunk und TV-Sende-Anstalten der Besatzungsmacht möglichst schnell mit den privaten Konzernmedien gleich, um die völlige Kontrolle über die Hirne der Massen zu bekommen. Dieses Mind-Control-Programm können Sie in der letzten Ausbaustufe, noch mit einer TV-Zwangsgebühr durchsetzen, so daß die anti-nationale und anti-soziale Umerziehungs-Propaganda mit der NAZI-Keule auch wirklich jedes Individuum erreicht. Deutschsprachige Pop und Schlager-Musik insbesondere Heimatlieder und traditionelle Volksmusik sind sofort auf allen Sendeanstalten einzustellen. Nutzen Sie intensiv die bestehende Quasi-Verbeamtung als Machtinstrument damit Bischöfe, Priester etc. auch schön nach Ihrer Pfeife tanzen. Optional können Sie auch die Lichtanlagen für die Innen- und Außenbeleuchtungen jeder Kirche nach belieben, wie es die jeweilige politische Situation gerade erfordert, an oder abschalten.

    Unternehmensphilosophie
    Bestechen Sie alle Leute, die sich Ihnen für das oben genannte Ziel quer stellen. Der Auftraggeber hat sich von der Golddeckung verabschiedet und kann praktisch „Geld“ per Mausklick generieren. Lassen Sie unliebsame Leute, die Ihrer Agenda nicht folgen wollen, erst einmal ein paar Tage mit erstklassigen Call-Girls in den reichen Industriellen-Villen an der Côte d’Azur entspannen, um sie anschließend durch Indiskretionen über ihre individuell mehr oder weniger perversen Sexualpraktiken gefügig zu machen, damit sie wieder spuren. Auch Betreuungsanträge mit kurzem Aufenthalt in einer Justizvollzugsanstalt oder Psychiatrie können schon helfen, die NWO-Abtrünnigen wieder auf den rechten Weg zu bringen.

    Special Operations
    Unbestechbare Leute können Sie per ferngesteuerter Präzisions-Autobombe, in der Badewanne, durch gezielten Kopfschuß oder per Fallschirm, der sich nicht öffnet, entsorgen. Halten Sie die Scheingerichte sauber. National und/oder sozial denkende Richter sind sofort aus dem Verkehr zu ziehen. Deutsche sind stets schlechter zu behandeln, als Migranten, insbesondere bei der Strafverfolgung. Sie erhalten über die Geheimdienste vollen Zugriff auf Terror-Management, um mittels Terror-Anschläge die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen vor einem Feind, den es so gar nicht gibt. Bringen Sie die Anschläge so oft Sie können mit dem IS in Verbindung, um bei der Bevölkerung Vorurteile gegenüber dem Islam zu schüren. Das bringt hohes Ansehen bei der CIA, MOSSAD, MI5 und MI6.

    Social Operations
    Halten Sie die Straßen vor unliebsamen Demonstrationen sauber. Mieten Sie notfalls Gegendemonstranten für 25 Euro pro Stunde und lassen Sie sie Luftballons mit deutschenfeindlichen Texten, wie „Deutschland verrecke“ oder „Bomber Harris do it again“ aufblasen und verteilen. Mit der Abteilung Agent Provocateur oder ANTIFA können Sie in jede Demonstration Gewalt einfliessen lassen. Lösen Sie mit der POLIZEI™ die Demonstrationen wieder auf, fordern Sie notfalls die EUROGENDFOR an und verhängen Sie Ausgangssperren und diskreditieren Sie Andersdenke als Linksautonome, Rechtsautonome oder einfach als Reichsbürger, um das nationale und soziale Bewußtsein der Deutschen endgültig zu zerstören. Optional können Sie über das Geo-Engineering/Climate-Engineering-Programm unter dem Vorwand des Solar-Radiation-Managements leichte Narkotika mithilfe von Stratospheric-Aerosole-Injections im Luftraum über den Ballungszentren versprühen lassen, um die Bevölkerung ruhig, willenlos und gefügig zu halten.

    Personalrekrutierung und Einstellen von Personal
    Stellen Sie die fiesesten, kriminellsten, retardiertesten Korruptlinge und Charaktere als Politiker und getarnte Lobbyisten ein. Doch aufgepaßt! Geben Sie Acht, daß die Zusatzeinkommen unentdeckt bleiben, um Ihre Lobbyisten im Innern solange, wie möglich zu decken, bis Deutschland endgültig abgeschafft worden ist. Lassen Sie Ihre Politiker auch mal dann und wann etwas richtiges sagen, damit das Deutsche Volk auch weiter schön wählen geht und von den Einheits-Parteien an der Nase herumgeführt werden kann. Musik in deutscher Sprache und kulturelle Feste, wie Weihnachten, Ostern, Karneval, Maifeiertag, Oktoberfest und Martinstag sind im übrigen abzuschaffen und durch bunte Luftballons, Hüpfburgen, Bratwurststände und pseudo-national-dekorierte „Fan-Meilen“ in der Stadt zu ersetzen und mit Wirtschaftsflüchtlingen zu fluten, bis die Sozialkassen kollabieren und kein deutscher Einwohner sich mehr daran erinnern kann, in welchem Land er gerade zugegen ist oder welcher Nationalität er angehört und wie er es überhaupt verschlafen konnte, welche genaue Ursache denn nun zur völligen Bewußtlosigkeit und Auflösung der deutschen Volksseele der einst intelligenten Erfinder, Dichter und Denker geführt hat. Wir schaffen das!

    PC-Game „Staats-Simulator“ / Wir spielen Deutschland schafft sich ab!
    https://aufgewachter.wordpress.com/2016/01/21/pc-game-staats-simulator-wir-spielen-deutschland-schafft-sich-ab/

  3. Ja ja, die EU und ihre grün-rote Agenda…
    …die Briten brauchen die EU wahrhaftig nicht, die haben doch den Commonwealth of Nations mit 53 Mitgliedstaaten und somit Zugang zu allem, was das Herz begehrt…!
    Von der Banane bis zum Curry steht ihnen in diesem Nationenverbund alles zur Verfügung.
    Da braucht man keine EU…!

    • H.A.
      Die Briten sind sich bewußt das das Haltbarkeitsdatum der faschistischen EU überschritten ist. Die Kapelle spielt das letzte Lied und die Briten verlassen das sinkende Schiff.

  4. Gratulation an Großbritannien!!!!!!!
    Andere werden folgen…

  5. Auch ohne die „heutige undemokratische“ EU könnte EUROPA gedeihen !! Ohne Merkels, Schäubles, Timmermanns und den vielen anderen „Volksbelügern, Volksvernichtern und sog. Volksbeglückern“ würde es den meisten von uns bestimmt auch viel besser gehen. EUROPA muss zwar weltweit geschlossen und geordnet auftreten, aber nicht von Diktatoren und Antidemokraten geführt, die uns ungefragt uns alles vorschreiben und ohne unseren Willen zu beachten selbstgefälligig ohne unsere Mitsprache alles allein bestimmen wollen und es auch so praktizieren !!!. Die Parteiendiktatur, die die gesetzgeberische, verwaltende und rechtsprechende Gewalt fast schon für sich allein vereinnahmt und sie mehr oder weniger beeinflußt, hat und uns damit zu „recht- und sprachlosen“ TROLLEN mutieren lassen will und es fast auch schon geschafft hat, muss sofort und energisch „geschleift“ werden !!!
    Die Briten lassen sich künftig von Monstern wie Merkel und Konsorten nichts mehr vorschreiben und sich bevormunden !! Und das sollten wir auch so tun !!
    Befreien auch wir uns von diesen meist gesetzlosen Übeln, die in Deutschland von führenden und bekannten Verfassungsrechtlern schon lange angeprangert werden. Deutschland ist ein SOZIALER RECHTSSTAAT und kein Selbstbedienungsladen für Parteiendiktatur a la Monster Merkel & Co.
    EUROPA sollten wir insgesamt nicht in Frage stellen, aber unsere Souveränität, unsere Freiheit und unsere Mitsprache sollten wir wiederherstellen und die unzähligen Merkels und ihre schlimmen Helfershelfer zum „Teufel“ jagen !!!

  6. Der Reichsdeutsche sagt | 31. Januar 2020 um 16:18 | Antworten

    schließe mich auch an und gratuliere England zum austritt aus der EUDDSR wird Zeit das wir das umsetzen und zwar sofort und nicht erst dann wenn wir alle Pleite und im Arsch sind !!!!!!!!!

  7. Die Kosten der EU werden hochgetrieben. Ein Nettozahler fällt aus. Englands Anteil zahlen wir freiwillig, wie es sich für ein doofes Volk gehört Ich gratuliere den vorausdenkenden Engländern und beneide sie dafür. Unsere meist schwachsinnigen Politiker bleiben nachher auf den ganzen EU – Schulden sitzen. Irrtum ! Sie haben ja das blöde Volk zum weiteren abzocken.

  8. Es können alle mal scharf nachdenken warum Deutschland der Austritt aus der EU nicht gelingt und auch nie gelingen wird…
    Auch England spielt dabei eine zentrale Rolle.
    Die Antwort wurde hier eigentlich im Forum schon mehrfach gegeben. Schade bloß das viele das aus irgendwelchen Gründen auch immer, wieder vergessen und oder immer noch nicht durchschaut haben.
    Deutschland oder was davon übrig ist gehört den Besatzungsmächten, welche als Sieger des 2. WK hervorgingen. Allen voran USA, England und Russland. Nach wie vor, oder mehr denn je wird Deutschland wie ein totes Beutetier von all diesen Ländern zerrissen. Der eine bekommt mal mehr und mal weniger. Die EU ist nur eine von den Siegermächten unterstützte sowie tolerierte Institution um die Lähmung und weitere Ausblutung Deutschlands sicherzustellen. Und ihr könnt alle euren Arsch darauf verwetten das sich dies auch nicht ändern wird, da mit allen Mitteln, notfalls auch Gewalt verhindert wird, das Deutschland wieder frei wird. Diese ganze geistige Manipulationsschlacht die wir hier in dem Land erleben ist einfach nur ein sehr bitterer Beigeschmack davon.
    England hat schon von jeher immer nur genommen und gerade von Deutschland. Der Brite hat sein Ziel schon lange erreicht und Deutschland ist sein Gefangener. Die Aufgabe GB in der EU ist getan. Es gibt keine Vorteile mehr für GB darin zu bleiben.
    Seht es endlich ein, Deutschland ist schon lange verloren und wird es auch so lange bleiben bis es die „Siegermächte“ nicht mehr gibt. Zumindest nicht in der derzeitigen Form.
    Es wird niemals einen Pakt mit den Mächten der USA, GB und Russland geben bei der Deutschland profitiert. Niemals!

  9. Das Einzige was Deutschland in dieser Situation noch übrig bleibt ist sich Bündnisspartner wie China, Japan, Skandinavische Länder oder überhaupt Länder aus dem asiatischen Raum zu suchen, die auch auf beiderseitigen Profit aus sind. Bei Russland bin ich mir nicht ganz sicher. Ich denke das Russland auch ein verlässlicher Partner werden kann, der keine Vorbehalte, bzw. böswillige Absichten aus der Vergangenheit hat. Sämtliche Brücken zu den anderen Siegermächten müssen stillgelegt werden. Gerade GB sehe ich als den Hauptdrahtzieher für die Gefangenschaft in der sich Deutschland gerade befindet. Und auch sinnbildlich als „Hetzer“ der die USA als Werkzeug schon lange gegen Deutschland aufwiegelt.
    Fakt ist, das die Gefangenschaft mit Parteien wie CDU/CSU, SPD, FDP, Grünen, Linken niemals beendet werden kann. Weswegen diese Parteien für mich auf Lebenszeit unwählbar sind. Das Einzige was man als Bürger tun kann ist Parteien zu unterstützen die diese Problematik direkt ansprechen und den Kontakt zu den „Ostländern“ suchen und zu den Westländern einschränken wollen. Auf jeden Fall muß der Ausbruch aus dem Gefängnis EU so schnell wie möglich erfolgen. Das wird GB definitiv ganz und gar nicht schmecken.

  10. hallo,

    herzlichen glückwunsch GB.
    das geld was diese satanische EU bekommen hat, bekommen jetzt die BÜRGER in GB. natürlich geht es GB viel besser, würde uns auch so gehen.
    WIR werden von diesen PARTEIEN herunter gewirtschaftet, und das machen sie weiter so, also schön weiter wählen gehen.
    diese VOLKSVERRÄTER und MASSENMÖRDER werden die DEUTSCHEN platt machen.
    ich werde nicht zuschauen wie sie die deutschen abmurksen, ich gehe dann mal.

    die wahrheit kommt überall hoch, aber dann ist es für viele zuspät.

  11. Die Austrittskandidaten aus Brüssel werden ihre sehr hohen Apanagen vermissen. Dies ist doch wohl einzige Grund weshalb sie geweint haben. Diese waren ja sicher die nach Brüssel abgeschobenen Superluschen aus England, genau wie auch bei uns die größten Nieten in die EU abgeschoben werden. Da allen EU Politikern nie wieder so viel Geld der Bürger nachgeschmissen wird wie dort, werden sie weiter versuchen diese Quelle zu erhalten. Hierzu werden viele Länder gebraucht welche nur abkassieren und die Zahlländer immer zu ihren Gunsten überstimmen. Ein Ende dieses Zustandes wird dann nur mit Gewalt zu erreichen oder mit sehr geänderten Regierungen in den Zahlländern. Merkel wird dann hoffentlich sofort inhaftiert!!

  12. … und nie wieder kommen! Gratulation! Nur wir armen manipulierten Deutschen werden wohl als letzte, und das als gigantische Zahlmeister, das sinkende Schiff verlassen. Wir sind am aller schlimmsten betroffen, weil wir als ehemals sehr tüchtiges Land Neid und Missgunst ausgesetzt waren und die „Oberen“ beschlossen haben, uns zu vernichten.

  13. Neue bilaterale Handelsabkommen mit den USA, Kanada oder Australien sollen der britischen Wirtschaft, die 2019 bereits fast doppelt so schnell wuchs wie die deutsche Volkswirtschaft, neue Impulse geben. „Mit Blick auf die nächsten fünf Jahre bin ich unglaublich zuversichtlich“, sagt James Hanbury, Portfolio-Manager bei Odey Asset Management. https://incamas.blogspot.com/2020/02/brexit-die-neue-freiheit-in-europa.html

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*