+++ Chinesischer Großaktionär der DEUTSCHEN BANK – ein Risiko für Deutschland? +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Watergate Redaktion 10.10.2017

Der chinesische Großaktionär HNA ist vor mehr als einem halben Jahr groß bei der Deutschen Bank als Aktionär eingestiegen. Der chinesische Konzern ist aber nicht unumstritten, da nicht ganz klar ist, wie sich der Konzern und seine Investitionen in Tourismus und Luftfahrt finanziert. Ebenso ist unklar, wer die Fäden hinter dem Konzern zieht. HNA beteiligt sich zudem an Hotelketten wie Hilton oder am Flughafen Hahn. Neuerdings soll der Konzern auch Interesse am Münchner Versicherungskonzern Allianz gezeigt haben.

Der Konzern soll im Visier mehrerer Behörden stehen. Keine guten Nachrichten für die Deutsche Bank. Die Chinesen sehen die Beteiligung bei der Deutschen Bank allerdings als sehr attraktives Investment und möchten das Management dabei unterstützen, die Gewinne der Bank zu steigern. John Cryan hatte das durch Rechtsstreitigkeiten angeschlagene Bankhaus umgebaut und dafür acht Milliarden neuen Geldes gesammelt.

Darunter fiel auch der Einstieg des chinesischen Konzerns HNA, der seine Kapitaleinlagen und Beteiligungen erhöhte. HNA soll knapp 10 % der Aktien halten und damit vor dem Vermögensverwalter BlackRock und Katar liegen. Die europäische Bankenaufsicht  der EZB zieht aufgrund der Undurchsichtigkeit des chinesischen Konzerns ein Inhaberkontrollverfahren in Betracht. Sollten der EZB danach Zweifel an der Lauterkeit des Konzerns entstehen, könnten den Chinesen Stimmrechte in der Hauptversammlung entzogen werden.

Das chinesische Unternehmen schweigt bislang über die Eigentümerstruktur und hat so die Skepsis geweckt. Die US-Banken Bank of America und Goldman Sachs haben aufgrund dessen die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern eingestellt. Die New York Times berichtete, dass die amerikanischen Geldhäuser das Risiko nicht tragen wollen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Kommentar hinterlassen zu "+++ Chinesischer Großaktionär der DEUTSCHEN BANK – ein Risiko für Deutschland? +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*