Corona-Impfstoff: Die falsche Hoffnung!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(9)

Wenn die aktuellen Meldungen in den Medien stimmen, dann könnte die Firma BioNTech zusammen mit deren Partner Pfizer schon bald die Zulassung für einen Corona-Impfstoff erhalten. Der Impfstoff wird aktuell in einem permanenten Verfahren getestet (Stduienphase III) und zudem auch bei der EMA, der EU-Zulassungsbehörde, mit den jeweils fortschreitenden Daten getestet. Die Wunderwirkung auf diese Gesellschaft jedoch dürfte ausbleiben. Wenn der Impfstoff in diesem Jahr noch produziert werden könnte, dann würden bis zu 100 Millionen Impfstoff-Dosen zur Verfügung stehen (lt. BioNTech). Im kommenden Jahr würde die Zahl der Impfstoff-Dosen dieser Partnerschaft noch bei weniger als 1 Mrd. stehen. Ein Großteil davon ginge zudem in die USA – Präsident Trump hatte vorgesorgt und sich Impfstoff-Dosen gesichert.

Die Vorstellung, der Impfstoff könnten uns von dem Corona-Virus relativ schnell befreien, dürfte falsch sein. Abstand, Mundschutz, Maßnahmen und Lockdowns werden das von dieser Regierung beherrschte Bild weiterhin bestimmen – selbst im besten aller Fälle (Impfstoff wirkt, wird von zahlreichen Menschen angewandt und nicht abgelehnt, es gibt keine Nebenwirkungen und keine daraus resultierenden Anwendungspausen).

Auch die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte vor geraumer Zeit davor gewarnt, nur auf den Impfstoff zu setzen. Wir erinnern aus gegebenem Anlass daran, denn die Panik und Endzeitstimmung in Bezug auf Erlösung durch den Impfstoff scheint größer zu werden.

Impfstoff: Die „Erlösung“? WHO meint: Nein

„Einem Bericht des US-Senders „CNBC“ zufolge warnt WHO-Chef Tedros Ghebreyesus davor, dass „der Corona-Impfstoff alleine die Pandemie nicht beenden werde“. Die führenden Politiker der Welt und die Öffentlichkeit müssten lernen, mit dem Virus umzugehen und ständige Anpassungen im täglichen Leben vorzunehmen, damit das Virus auf ein niedriges Niveau gesenkt werde. Im Laufe der Geschichte hätten Pandemie ganze Gesellschaften und Wirtschaften verändert. Daher sei nun dauerhafte Vorsicht geboten.

Ein Impfstoff sei zwar ein „lebenswichtiges Werkzeug“ im Kampf gegen das Coronavirus, aber er werde die Pandemie nicht allein beenden und es gebe zudem keine Garantie dafür, dass Wissenschaftler einen Impfstoff finden würden, so Tedros. Die Dinge würden nicht mehr so werden, wie sie mal waren, lautet seine Prophezeiung.“

Deutlicher kann das Versprechen, dass die Maßnahmen sich verlängern werden, nicht mehr sein. Hier lesen Sie mehr dazu.

 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

9 Kommentare zu "Corona-Impfstoff: Die falsche Hoffnung!"

  1. jakariblauvogel | 21. Oktober 2020 um 9:49 | Antworten

    es reicht! es reicht verdammt! merkt ihr schlafschfidioten denn nicht was hier läuft. dieser kabale geht es nicht um die gesundheit der menschen! denen geht es um macht und geld! denen geht es darum: die menschheit entweder zu verblöden indem dieser mist, der da zusammen gepantscht wird hochgefährlich ist, oder keinerlei wirkung hat, die aber milliarden scheffeln, aus dieser erkenntnis heraus wird die drohung des erhalts des sklavenlappens für immer zu manifestieren,täglich erneuert von verbrechern, die eher ah die wand gehörten, weil trotz impfung die microbe – die es nicht gibt, nie gegeben hat – ihr unwesen weiter treibt, also die verhüllung der visage für immer befohlen wird! haben wir denn unseren gesunden menschenverstand bereits an den schnäppchencontainer verloren, oder steht die menschheit vor dem aus? anders kann ich mir diese totale gleichgültige hörigkeit der massen nicht mehr erklären. es muß doch noch etwas an überlebenswille des lebewesen mensch da sein!!! jedes tier kämpft um sein dasein. also, wirklich, mir wird nur noch übel wenn ich an meine rasse mensch denke. ich ko******, ko*****, ko***** wenn ich nur an all diesen abschaum mensch denke. wirklich ich k**** vor wut über euch alle, die wie die rindviecher in ihren sicheren untergang torkeln. entschuldigung aber ich platze bald. ich lasse mich fast lynchen von diesen emotionslosen animals im bus oder bahn, weil ich diesen dreck nicht in mein gesicht klemme, nur weil ich überleben will, mich als freigeborene darstelle und? wo ist der überlebenswille der lebewesen mensch? wo? sch****** verd*******

    • Lieber „jakariblauvogel“,
      wieso regst Du Dich so auf? Denke doch bitte an Deine Gesundheit,
      die doch das kostbarste Gut ist, welches Du besitzt!
      Die Menschheit ist gerade im Begriff, sich etwas zu reduzieren
      und stellt deshalb solche Unsinnigkeiten an. Lass sie doch!
      Früher oder später werden die hauptverantwortlichen Täter in
      Politik, Medien und Banken zur Rechenschaft gezogen.
      Und nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung wird auf diese
      Kreaturen das zurückkommen, was sie ausgesendet haben.
      Ich lehne mich einfach zurück und beobachte lächelnd das peinliche
      Geschehen. Mach Du das auch und bleib gesund!

  2. Rechtlich ist die B-etrugs-Ruine-v-D-eutschland seit dem 17. 07. 1990 der Geltungsbereich-Artikel 23 GG durch den ehemaligen US-Außenminster James Baker genommen wurde. Die „Leute“, die im Reichstag rumsitzen spielen uns nur einen „Staat BRD mit Regierung“ vor, es sind also nur „Staatsschauspieler“

  3. Ich verweise auf den Antrag des Dr. Heinrich Fiechtners im Stuttgarter Landtag vom
    14.10.2020 ( Video lief bis eben auf rt deutsch, wurde jetzt rausgenommen ).

    Corona 151 – Dr. Schiffmann – Warum über 5000 neue Fälle…
    https://www.bitchute.com/video/5LBVvDICcW6vn/

  4. Wer immer noch an den Covid-19- Blödsinn glaubt, kann sich ja demnächst für eigenes, teures Geld totimpfen lassen! Was gibt es doch für Schlafschafe in Deutschland!!! Jeden Tag verbloeden hier mehr Menschen und feiern Ihre Staatsschauspieler ala Politiker der Altparteien (AntiFa!) immer mehr. Verrecken sollt Ihr alle miteinander!

  5. Nach jedem nötigem Einkauf mit der Maske habe ich noch am nächsten Tag Hustenreiz wegen dieser Willkür unserer Diktatoren.

  6. TheLORD `s Truth is Victory | 21. Oktober 2020 um 14:01 | Antworten

    Grundsätzlich sollte hier einmal angemerkt werden, zu einer Kenntnisnahme und immerwährenden
    Notification für jeden von uns. Soll übrigens keine Belehrung sein. Falls es interessiert
    schaut` s a mal auf die German oder English Site von Dr. PHP Henry Makow und lest und verinnerlicht den Artikel:
    “ Covid Impfstoff ist das Zeichen des Tieres nach Offenbarung/Revel. 13: 16-18.“

    Man weis nicht, ob Dr. H. Makow, Kanad. Ethn. Jude, schrieb auch vor Jahren „Illuminati“ ,
    in diesem Genre`sicher das Beste, informierendste Werk über die dunklen Hintergrundmächte,
    zu denen wir als Graue Sklaven auch merkel & Cie. zählen dürfen. Quasi damit alle Deepstaate
    Regierungen der Erde, aus dem Artikel ist zu entnehmen, das es übermässig viele, nämlich mit
    wenigen Ausnahmen fast alle , immer noch Rothschildsklaven zu sein scheinen. Die inzwischen
    gedoopten X 22 Reports und was so noch alles gesperrt wurde, sehen das sicher anders,
    wie z.B. D. Trump, Putin ??? [B.Fulford setzt z.B. auf die White Dragon/White Hats Familien …]

    Doch es hat seine guten Seiten, auch einmal 2 Seiten des Geschehens zu betrachten, OK? Danke !

    Wie auch B. Fulford und H. Makow kennen sich und haben viel innere , geistige Gemeinsamkeiten, es
    gibt auch Differenzen in den Auslegungen. Doch Beide dürfte man wohl als absolute Insider
    und Wahrheitssucher und Finder bewerten. Es gibt einfach keine besseren und konkreteren
    Informationen in diesem hochaktuellen, sehr sensiblen Bereich, der das Überleben der gesamten
    Menschheit umspannt.

    Was nun Sprituelles angeht, so darf man annehmen, daß Dr. H. Makow eine Richtlinie hat, so man
    davon ausgeht, daß er den Artikel Covid-Impfstoff das Zeichen des Tieres:

    Deshalb auch hier in German eingeblendet Offenb. 13 V16-18:
    “ *16 Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen [bei den Grossen gibt es schon
    Ausnahmen “ Die Anbeter Satans“], und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Sklaven, dass man ihnen ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn gibt; *17 und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. *18 Hier ist die Weisheit[a]. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666. „

    Die einzige Konsequenz und Hoffnung, die uns bleibt, ist die des Christi Wiederkunft, oder ?
    So gehen wir doch mit IHM , schauen auf Ihn und schämen uns Seiner Wahrheit und des Lichts und
    des Friedens nicht und zwar in patriotischer einheitlicher, weltweiter Gesinnung, nur so können wir dieses abartige, perverse durch und durch verkommene System der Hochgradverbrecher überwinden.

    Deshalb müssen wir auch gehen mit Gott, es gibt keine andere Wahl, oder :

    Vaya con D I O S

    M a r a n a t h a

    Kennt ihr den : “ Wer sich rühme, rühme sich im Herrn!?] Genau so isses
    Was allerdings auch klar ist: Das obige Duo Infernale hasst den Christus incl. aller Nachfolger… und lassen sie weltweit morden bis in Fema Camps und Guiotinen in Feature !
    Lest den Bericht!

  7. TheLORD `s Truth is Victory | 21. Oktober 2020 um 23:25 | Antworten

    Was machen die Politiker, inbesondere das Reptil merkel:
    Hierzu ein Auszug der Unesco Menschenrechtskonvention Paris 2005 , wissen merkel, spahn und Cie
    überhaupt was das ist, ach ja brauchen die ja nicht, wir sind die Gojim:

    Über Bioethik und Menschenrechte

    33. Generalkonferenz der Unesco

    Artikel 3 Menschenwürde und Menschenrechte

    1. Die Menschenwürde , die Menschenrechte und die
    Grundfreiheiten sind in vollem Umfang zu achten.

    2. Die Interessen und das Wohl des Einzelnen sollen Vorrang
    vor dem alleinigen Interesse der Wissenschaft oder der
    Gesellschaft haben.

    Artikel 5 – Selbstbestimmung und Verantwortung des Einzelnen

    Die Freiheit einer Person, selbstständig eine Entscheidung zu treffen, für die sie die Verantwortung trägt und bei der sie die Entscheidungsfreiheit anderer
    achtet, ist zu achten ! Für Personen, die nicht in der Lage sind, sich
    frei und selbstständig zu entscheiden, sind besondere Maßnahmen
    zum Schutz ihrer Rechte und Interessen zu ergreifen.

    Artikel 6 – Einwilligung

    1. jede präventive, diagnostische und therapeutische medizinische
    Intervention hat nur mit Einwilligung der betroffenen Person auf
    der Grundlage angemessener Informationen zu erfolgen.
    Die Einwilligung, soll, wenn es sachgerecht ist, aufdrücklich
    erfolgen und kann durch die betroffene Person jederzeit und aus
    jedem Grund widerrufen werden , ohne das die betroffene Person
    einen Nachteil oder Schaden erleiden darf.

    2. Wissenschaftliche Forschung soll nur mit vorheriger, freier,
    ausdrücklicher und nach Aufklärung erteilter Einwilligung
    der betroffenen Person durchgeführt werden. Die Aufklärung soll
    angemessen sein und in verständlicher Form erfolgen, sie soll die
    Modalitäten für den Widerruf der Einwilligung beinhalten….

    Die Einwilligung kann durch die betroffene Person jederzeit und aus jedem
    Grund widerrufen werden, ohne das die betroffene Person
    einen Nachteil oder Schaden erleiden darf. Ausnahmem von diesem
    Grundsatz sollen nur im Einklang mit ethischen und rechtlichen
    von den Staaten angenommenen Standards erfolgen, die mit den in
    dieser Erklärung, insbesondere in Artikel 27, niedergelegten
    Grunsätzen und Bestimmungen und den internationalen
    Menschenrechtsnormen vereinbar sind…

    3. In geeigneten von Forschung an einer Personengruppe oder einer
    Gemeinschaft kann zusätzlich die Zustimmung der Rechtsvertreter
    der betroffenen Grupper oder Gemeinschaft eingeholt werden.
    In keinem Fall soll die allegemeine Zustimmung einer Gemeinschaft
    oder die Einwilligung des führenden Vertreters Gemeinschaft oder
    einer anderen Autorität die nach Aufklärung erteilte
    Einwilligung einer Einzelperson ersetzen.

    Dokument unterzeichnet in Paris, am 19. Oktober 2005

    Das ist nichts für Satanisten und Verbrecher des Genre `s dieser NGO Firmen GmbH Geschlechtsleitung!?

    So haben wir keine Wahl und gehen weiter in patriotischer Gesinnung in Wahrheit und Licht, gegen
    jene die auf dieser Erde nur ein perverses, verkommenes Unwesen treiben und das heisst Blut und Mord selbst an Kindern !!!!!! NWO

    Vaya con D I O S

    M a r n a t h a

  8. Apropos : Die Impf-Pandemie

    Eine Pandemie bekommt man dann, wenn man beispielsweise 7,5 Milliarden Menschen innerhalb weniger Wochen mit Neurotoxinen durchimpft. 15 Prozent werden innerhalb der ersten 12 Monaten erkranken und versterben. 30 Prozent innerhalb von 5 Jahren.

    Die Neurotoxine deklariert man einfach als notwendige Konservierungsstoffe im Beipackzettel im Kleindruck um. Im Grunde genommen läuft alles so, wie beim Kredit-Hai: „Das Kleingedruckte sollten Sie besser nicht lesen!“ „Aber wieso denn nicht?“ „Ja das ist schlecht für die Augen!“

    Die Viren-Ideologie
    https://aufgewachter.wordpress.com/2020/07/17/die-viren-ideologie/

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*