Die Impfpflicht: Heiß umstritten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(2)

Die GroKo hat die Impfpflicht beschlossen. Bei vielen Eltern herrscht offenbar Erleichterung, da die eigenen Kinder auf diese Weise geschützt sein sollen. Bei anderen hingegen herrscht weiterhin Skepsis. Impfungen gelten als hochgefährlich und unter anderem als mögliche Quelle für Autismus. Deshalb fordert auch ein Ärzteverein ein Verbot der Impfpflicht, wie wir dokumentiert haben.

Bußgelder drohen

„Vor wenigen Tagen hat der Bundestag mit den Stimmen von Union, SPD Und FDP beschlossen, das Masern-Impfpflichtgesetz von Pharma-Minister Jens Spahn (CDU) durchzuwinken. Ab März gilt nun offiziell die Nachweispflicht für die Masernimpfung. Betroffen sind Kinder und Personal in Kindertagesstätten, Horten und Schulen. Bei Verstößen drohen Bußgelder bis zu 2.500 Euro. Kinder die nicht geimpft sind, können von Kitas ausgeschlossen werden.

Eltern müssen dann nachweisen, dass ihre Kinder geimpft sind. Kitas dürfen ungeimpfte Kinder nicht mehr aufnehmen. Auch gegen die Einrichtungen können Bußgelder verhängt werden. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden kann, ist von der Regelung ausgenommen – ebenso Personen, die vor 1971 geboren wurden. Jetzt muss noch der Bundesrat der Reform stimmen. Das dürfte jedoch lediglich eine Formalität sein.

Gegner des Gesetzes haben bereits angekündigt, vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen: „Wir als Verein der Ärzte für eine individuelle Impfentscheidung werden aus unseren Reihen eine Verfassungsbeschwerde gegen das Gesetz einreichen und unterstützen“, sagte Michael Friedl, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin in Heidelberg und Vorsitzender des Vereins.

Eine so drastische Einschränkung des Grundrechts auf körperliche Unversehrtheit und auf Selbstbestimmung sei durch die Masernfälle in Deutschland nicht zu rechtfertigen. Das Gesetz von Spahn beruhe auf falschen Annahmen, so Friedl. Es gebe keine Zunahme von Masernfällen in Deutschland. Zudem sei die Impfbereitschaft in der Bevölkerung gestiegen. Und in anderen Ländern habe eine Impfpflicht nicht zu weniger Masernerkrankungen geführt, so Friedl weiter. Mit einem Zwang, wie er jetzt beschlossen wurde, erreiche die Regierung ihre Ziele nicht.

Die über 143.000 Stimmen der Petition „Deutschland braucht keine Impfpflicht“ und die Gutachten, die bescheinigen, dass die Einführung einer Impfpflicht nicht notwendig, sondern sogar verfassungswidrig ist, wurden nicht gehört. Hier lesen Sie mehr dazu….

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

6 Kommentare zu "Die Impfpflicht: Heiß umstritten"

  1. Reichsdeutscher sagt | 23. November 2019 um 12:15 | Antworten

    wenn ein Scheinvolk das Maul aufreißt sollte es erst mal daas nicht mehr vorhandene Gehirn einschalten würde http://www.staatenlos.info aber hier ist doch schon mittlerweile alles sinnlos geworden.
    Was ist denn eine Petition schon dumm dümmer deutsch es ist doch nur eine Bitte für unterbelichtete Personen oder Personals – Empfehlsempfänger und Sklaven.
    Wie wäre es mit einem Volksentscheid oder was oder habt ihr keine Arsch mehr in der Hose ihr Flachpfeifen .
    Verbote und Zwänge sind für mich ein Zeichen eines Sozialismus mit Willkür und Unterdrückung der Freiheit ich brauche keinen Führer oder ein Alfa – Tier das mir sagt was ich zu denken und zu tuen habe.
    Bedient euch eures Verstandes oder ist der Leerstand schon im Gange Fragen über Fragen !!!!!!!!!!!!!!!

  2. Reichsdeutscher sagt | 24. November 2019 um 10:48 | Antworten

    Bananenrepublik BRVD der Rechtsnachfolger des Dritten Reiches hat bis heute noch 82 Gesetze von Adolf Hitler bis heute im Einsatz wer es nicht glauben will kann sich ja selber schlau machen.
    Der Impfzwang ist ein Eingriff nach Grundgesetz Artikel 2 und eine Verletzung der Menschenrechte.
    Die BRVD ist der größte Faschist und Sozialist nach Adolf , Dutsche, Marx , Lenin, Stalin , MAO, Husche Min , Honecker ebenso ist der sprechende Hosenanzug mit seiner Geisterbahntruppe in Börlin zu nennen.
    BRVD – VERBOTE:
    Halteverbot , Pinkelverbot , Meinungsverbote, Parkverbote, Demoverbote aber nur für Biodeutsche.
    BRVD – Sozialisten Zwänge:
    GEZ Beiträge , Grund und Erwerbssteuern , MwST, Hundesteuer , Impfzwänge, OWIG – Beiträge , Einkommensteuererklärungen , Kirchensteuer , Benzin und Konsumsteuern usw.und sofort.
    Der Kommunismus , Sozialismus und sonstiger MUS ist ein Zeichen der Diktatur und der Willkür eines besetzen Landes nicht Staat der für mich eine Hure ist !!!!!!!!!!!

  3. Die über 143.000 Stimmen der Petition und die Gutachten zur Impfpflicht, die nicht notwendig, sondern sogar verfassungswidrig ist, wurden nicht gehört! Wurden einfach nicht gehört. Wie ignorant ist das denn? Wir bezahlen Steuern für diese „Volksvertreter“, um uns dann laufend an der Nase rumführen zu lassen. Haben wir das nötig? Wir müssen bezahlen mit unserer Gesundheit, so wie wir z.B. GEZ-Gebühren bezahlen müssen zu unserer Verdummung. Wie krank ist das denn?

  4. Was kann man schon von Marionetten erwarten , nichts die sagen nur was Ihre Führer wollen wo bleibt da das Grundgesetz

  5. Das schlimmste daran ist das die Mehrheit der Deutschen die Impfpflicht auch noch für gut empfindet.Man darf in diesem beschissenen Land nicht mal mehr selbst entscheiden was mit seinem Körper gemacht wird.Als nächstes wird Organspende zur Pflicht und wer sich weigert muss Strafe zahlen oder vielleicht noch schlimmeres wer weiss?Aber das wird ide Mehrheit auch wieder gut finden.Ich bin entsetzt über soviel Dummheit!!!!

  6. Alles was von dieser nicht legal gewählten Regierung unter der Deckmantelherrschaft eines elitären zionistischen Kabbalismus im Sinne einer anscheinend unbeirrbar fortgeführten Idee der NWO geschieht, ist das Werk dunkler, herz und gewissenloser Kreaturen. Wir haben es nicht mehr mit humanoiden Wesenheiten zu tun. Ad Exemplum. Was war das Erste, was D. Trump nach seinem Amtsantritt veranlaßte?? Eben genau dieses: Untersuchung der Gesundheitsbehörden, wegen bekannter , perverser Morpläne
    an Kindern und der Bevölkerung der USA. Inwzischen gibt es vorwiegend
    in den gesamten USA keine Pflichtimpfungen , schon garnicht unter
    Androhung von Zwangsbußgeldern in unverfroren dotierter immenser Höhe.
    Ausserdem werden keine undefinierbaren und auf Dauer tödliche Gifte mehr in den Wolkenhimmel eingesprüht. Wer regiert dieses Land und den Rest der EU, Europas schon garnicht. Es geht hier nicht um die Dummheit von Menschen, Völkern, Nationen, sondern um eine Coleur von hinterhältig
    agierenden Regierungsmächten, die es immer wieder verstehen durch Schürung von Angst und infamer Lüge, die Regierungsgewalten zu behalten. Das beste Beispiel ist diese Psychopathin merkel und ihre Genossinnen und Genossen. Die Priorität dieses regierenden Abschaums liegt doch nur darin, die eigenen Taschen zu füllen. Doch damit ist es in wenigen Monaten vorbei. Da dann nämlich das Konzept der Planung einer weltweiten Finanzagentur greifen wird und zwar in erhellender Gerechtigkeit geführt von einer Rasse liebevoller und gerecht gesinnter Mitbürger eines unfassbaren Universums des Alleinigen Schöpfers. Noch nicht gewußt, dann informiert Euch . Es gibt ausserordentlich viele wunderbare Erkenntnisse, auch über die Dinge des Guten und des mit uns seit Jahrtausenden ausgespielten psychopathischen Formats durch und durch Böse, aus Habgier , Herzlosigkeit, Gewissenlosgkeit und Boshaftigkeit in einer unvorstellbaren Tradition der Niburianer des bislang noch rel. unbekannten Planeten X oder auch Nibiru.. Hier nocheinmal ganz klar an die elitären Mächte von Mordpsychopathen und NWO Fetischisten: “ Lasst unsere Kinder in Ruhe und erpresst deren Eltern nicht durch eine gewollte, angezettelte Gesetzlosigkeit, denn das was hier geplant wird hat absolut nichts mit Recht und Gesetz zu tun. Haltet euch, ihr dubiosen, elitären Weltbeherrscher an 10 Gebote des Einzigartigen Wahren Gottes, dann nämlich wird sich das Geschehen auf diesem Planeten grundlegend ändern. Wir verzichten auf tausende, wenn nicht sogar Millionen von irreführenden
    und hinterhältig geplanten Gesetzen, die niemand mehr auslegen kann, geschweige denn von judikativen und analog executiven Kräften in klarer Eindeutigkeit angewand werden könnten. Da war die Gesetzgebung z.B. eines Hammurabi schon wesentlich überschaubarer. Wir vertrauen auf das Licht der Wahrheit, das in Form Photonischer Aktivitäten immer heller wird und die
    Frequenzen in den Menschen werden höher und alles wird für den Einhzelnen
    durchschaubarer. We think Twice, another twice…..? Danket dem Einen Herrn und schaut auf IHN, denn allein ER ist Licht, Geist und Wahrheit, und unermessliche Kraft und Herrlichkeit in Liebe, Vernunft und hinführend zu einer weltweiten friedlichen Koexistenz. So werden wir künftig von Lichtwesen wie Pleyadianern , Sirianern etc… aus den Sphären eines unermesslichen Universums in hoher Intelligenz wieder zu einer vernunftsorientierten Gesellschaft in Liebe und Zusammenhalt geführt. Eben genau dieses sind weder Schäume, noch Träume von abgehobenen Träumern, sonder Dinge einer greifbaren , wunderbaren Realität. So lassen wir uns führen von einem gesunden Geist der Vernunft und des Lichts der Wahrheit. Vergessen wir Alles, was uns, der gesamten Menschheit indoktriniert und an unbeschreiblichen Verbrechen von den derzeit noch regierenden dunklen Mächten elitärer Kabbalen angetan wurde.
    Im Vertrauen auf nden Schöpfer des Univesums mit allen Guten Wesenheiten
    des Lichts für das zuendegehende Jahr 2019 noch ein herzliches Shalom/Salam!

    M a r a n a t h a

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*