Enthüllt: MERZ – als Minister mit Comeback? Mit teuren Rentenplänen für die Masse der armen Rentner?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design (9)

Die Union hat derzeit ein Problem mit der Abwahl von Friedrich Merz. Der Politiker hat einen großen Teil der Union hinter sich gebracht und wird schon vermisst. Politisch vermisst. Jetzt wurde gerüchteweise bekannt, dass Merz sich sehr wohl ein Comeback auf der politischen Bühne vorstellen kann. Allerdings als Minister. Da bleiben nicht viele Ministerien, die für den Steuer- und Finanzfachmann in Frage kämen. Wir tippen: Es könnte für Rentner noch teurer werden.

Merz kommt von BlackRock

Noch einmal zur Erinnerung: Friedrich Merz arbeitet als Aufsichtsratsvorsitzender für BlackRock Deutschland. BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt und sammelt Geld von kleinen sowie großen Kunden ein. Das Geld soll nun auch in Deutschland üppiger fließen – in die private Altersvorsorge, wie der weltweite Chef Larry Fink bereits vor geraumer Zeit mitteilte.

Auch Friedrich Merz steht nun für diese Form der Altersvorsorge und meinte im innerparteilichen „Wahlkampf“, diesen Zweig müsse die Politik ausbauen. BlackRock würde mit seinen Produkten wie auch andere Teilnehmer aus der Finanzindustrie profitieren. Das war Friedrich Merz vorgeworfen worden.

Wenn er jetzt Minister würde, kämen aus dieser Sicht nur das Wirtschafts- und das Finanzministerium, ggf. auch ein Sozialministerium in Betracht. Das Finanzministerium hält die SPD mit Olaf Scholz. Das wird Merz nicht bekommen. Bliebe ein Wirtschaftsministerium von Peter Altmaier sowie evtl. in Kombination mit einem Sozialministerium, das derzeit die SPD unter Hubertus Heil führt. Merz soll zurückkommen. Die Union möchte dies. Und er möchte die private Altersvorsorge durchsetzen. Das kann teuer für Sie werden.

Der geeignete Zeitpunkt wäre wahrscheinlich sogar schnellstmöglich. Denn Merz sollte bereits im Sattel sitzen, falls die SPD nach der Europawahl im Mai aus der Koalition aussteigt. Dann geht es möglicherweise sogar um die Kanzlerschaft, jedenfalls aber um eine Zusammenarbeit mit der FDP.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "Enthüllt: MERZ – als Minister mit Comeback? Mit teuren Rentenplänen für die Masse der armen Rentner?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*