Epstein „verletzt“ in Gefängniszelle aufgefunden

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(751)

Der wegen Sexhandels, Missbrauchs Minderjähriger sowie Anstiftung zur Prostitution in einem New Yorker Gefängnis inhaftierte Millionär Jeffrey Epstein wurde am Dienstag angeblich schwer verletzt in seiner Gefängniszelle aufgefunden. Dies berichteten US- und britische Medien. Gefängnisaufseher des Metropolitan Correctional Center fanden Epstein auf dem Boden liegend vor, so die Medienberichte. Epstein soll fast bewusstlos gewesen sein und eine Verletzung am Hals haben. Epstein wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Strafvollzugsbehörden wissen noch nicht, ob die Verletzungen von einem gescheiterten Selbstmordversuch herrühren oder ob er von jemandem angegriffen wurde.

Zwei Medienquellen berichten, Epstein soll versucht haben, sich selbst zu erhängen. Eine dritte Quelle sagt, die Verletzungen seien aber nicht schwerwiegend und es handle sich vielmehr um den Versuch, in ein Krankenhaus verlegt zu werden und somit der Haft zu entkommen. Eine vierte Medienquelle behauptet, dass Epstein möglicherweise von einem Mithäftling angegriffen worden sein könnte. Laut NBC soll Epstein jetzt auf der Selbstmordbeobachtungsliste sein.

Epstein wurde am 6. Juli verhaftet. Sein Versuch, auf Kaution (100 Millionen US-Dollar) freizukommen, scheiterte bislang. Epstein muss bis zum Prozessbeginn im Gefängnis bleiben. Durch seine Verlegung in ein Krankenhaus allerdings wird die Lage sehr brisant Entweder wurde Epstein als Kinderschänder tatsächlich von Mithäftlingen angegriffen, was in Gefängnissen nicht selten vorkommt. Oder Epstein hat sich selbst verletzt, um aus dem Gefängnis zu entkommen. Möglich ist ebenso, dass Epstein von bestochenen Gefängniswärtern verletzt wurde, um aus dem Gefängnis gelangen zu können. Entweder versucht Epstein zu fliehen oder er muss „geopfert“ werden, bevor er vor dem Gericht auspacken und die Mitttäterschaft anderer, vermutlich Prominenter offenlegen kann. Hier verfolgen wir den „Fall“ weiter….

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar zu "Epstein „verletzt“ in Gefängniszelle aufgefunden"

  1. Um diese Ausgeburt wäre es nicht schade, wenn er vom Planeten verschwände.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*