+++ EU verlängert Sanktionen gegen Russland +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Watergate Redaktion 23.6.2017

Die EU hat wie die USA Sanktionen gegen Russland verhängt – wegen der Ukraine Krise. Nun hat die EU angekündigt, die Sanktionen zu verlängern. Nicht nur dass Russland unter den Wirtschaftssanktionen zu leiden hat. Auch die deutsche Konjunktur hat darunter gelitten. Russland mache nicht die geforderten Schritte im Ukraine-Friedensprozess. Daher werde die EU die Sanktionen um ein weiteres halbes Jahr verlängern. Die russische Wirtschaft muss mittlerweile Milliardenverluste verzeichnen.Trotzdem will die EU nicht einlenken. Man wolle die Sanktionen erst dann aufheben, wenn die Bedingungen des Minsker Friedensplanes erfüllt worden sein. Dies sei aber bislang nicht geschehen. Moskau hält die Bedingungen für unfair und hat im Gegenzug die Einfuhr westlicher Produkte verhängt. Die Strafmaßnahmen gegen Russland wurden nach dem Absturz eines malaysischen Flugzeugs verhängt. Man hat Russland vorgeworfen, das Flugzeug abgeschossen zu haben. Russland dementiert dies aber bis heute.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Kommentar hinterlassen zu "+++ EU verlängert Sanktionen gegen Russland +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*