Ex-Verfassungsrichter: Massivster Grundrechtseingriff durch Merkel-Regierung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(1)

Der ehemalige Verfassungsrichter Udo Di Fabio hat in einem Beitrag für die „Welt“ seine Einschätzung zum Vorgehen der Merkel-Regierung in der Coronavirus-Krise geschildert. Der „Lockdown“, der von der Merkel-Regierung vorgenommen worden sei, sei „in seiner Breite der massivste Grundrechtseingriff in der Geschichte der Bundesrepublik“. Auch die weltweiten Reaktionen auf das Coronavirus seien historisch einmalig, stellt Di Fabio fest. In China etwa sei gleich eine ganze Provinz mit rund 60 Millionen Einwohnern für viele Wochen abgeriegelt und jegliches öffentliche Leben durch eine Quarantäne eingestellt worden.

Dieses Vorgehen sei schließlich zum Leitbild für ganz Europa geworden, als sich in Norditalien ein Corona-Brennpunkt entwickelt habe. Der Lockdown der Merkel-Regierung, des Bundes und der Länder sei jedoch erst dann vorgenommen worden, als eine große Mehrheit diesen aus Angst und Sorge um ihre Gesundheit gefordert habe. Diese harten Maßnahmen von Bund und Ländern hätten wie eine Reaktion auf diese Forderungen gewirkt, doch das sei nicht der Grund gewesen. In den Medien habe es Bilder von überforderten Intensivstationen und Fernsehbeichte über massenhafte Todesfälle gegeben, so dass es einen begründeten Anlass zur Annahme einer schwer einschätzbaren Pandemie gegeben habe, mein Di Fabio.

Damals, in der zweiten Märzhälfte 2020, als der Lockdown vorgenommen worden sei, hätte man noch nicht gewusst, was man heute weiß. In einer Katastrophenlage, in der eine Gefahr für kaum übersehbare Schäden an Leben und Gesundheit drohe, seien staatliche Eingriffe in eine Vielzahl von Grundrechten zu rechtfertigen. Genau das wirke aber wie ein Blankoscheck für massive Grundrechtseinschränkungen, sei es aber nicht. Denn für die Einschränkung von Grundrechten müssten nicht nur gute Gründe vorliegen, sondern immer auch eine sorgfältige Abwägung, mahnt Di Fabio. Die Verhältnismäßigkeit müsse gewahrt bleiben. In Grundrechte dürfe nur schonend eingegriffen werden und der Gleichheitsgrundsatz gelte in Katastrophenfälle ebenfalls.

Nun aber sei die akute Phase des Infektionsgeschehens vorbei und somit müssten die Grundrechte wieder stärker zur Geltung kommen, erklärt Di Fabio. Es sei daher nachvollziehbar, dass in den letzten Tagen Gerichte auf den Plan getreten seien, die die Unzumutbarkeit von Kontaktbeschränkungen und das Verbot von politischen Versammlungen thematisiert und hinterfragt hätten. Nun müssten auch politisch konzeptionelle Gesamtabwägungen erfolgen, welche weder von Virologen noch von Gerichten vorgenommen werden könnten. Kein Virologe könne entscheiden, welche Folgewirkungen bei einem fortgesetzten Lockdown gesellschaftlich und wirtschaftlich hingenommen werden sollen.

An dieser Stelle würden auch drängende Fragen an das Verfassungsgericht gestellt: „Verbietet sich nicht im Fall der Rettung von Menschenleben jede Abwägung mit anderen Rechtsgütern? Erweist sich demnach nur die Vorsichtsoption als verfassungsgemäß? Der Präsident des Bundestages hat recht. Es gibt einen absolut geltenden Würdeschutz, aber das menschliche Leben gilt nicht absolut, obwohl es eines der Höchstwerte der Verfassung ist. Der Staat schuldet ein bestimmtes – hohes – Maß an Lebensschutz, aber keinen absoluten.“

Das bedeutet, dass der demokratische Verfassungsstaat die Aufgabe hat, Freiheit und Sicherheit in Balance zu halten. Er verstößt somit nicht gegen die Verfassung, wenn sich der demokratische Gesetzgeber entschließt, um der Freiheit willen bestimmte Risiken und daraus resultierende Schäden hinzunehmen. Lesen Sie hier mehr dazu. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

17 Kommentare zu "Ex-Verfassungsrichter: Massivster Grundrechtseingriff durch Merkel-Regierung"

  1. Apropos : Falsche COVID-19 Infektionszahlen

    Bei einer Falsch-Positiv-Rate von 80,33 Prozent dürften von den weltweit 3.646.224 positiv getesteten Menschen ganze 2.929.011 Tests falsch gelaufen sein, sprich die Menschen waren überhaupt nicht infiziert. Von den 717.212 Infizierten waren 75 Prozent beschwerdefrei. Von den 179.303 tatsächlich Erkrankten starben ungefähr 0,16 Prozent. Und wegen der 286 Toten vom 12.01.2020 bis heute eine weltweite Pandemie auszurufen finde ich jetzt irgendwie ein wenig albern bei einer Erdbevölkerung von 7,5 Milliarden Menschen …

    Kampagne zur CORONA-Zwangsimpfung, ein weltweit geplanter Genozid zur Bevölkerungsreduktion gestartet / „SolidarityPledge“
    https://aufgewachter.wordpress.com/2020/04/16/kampagne-zur-corona-zwangsimpfung-ein-weltweit-geplanter-genozid-zur-bevoelkerungsreduktion-gestartet-solidaritypledge/

    • Apropos : Die Impf-Pandemie …

      Eine Pandemie bekommt man dann, wenn man beispielsweise 7,5 Milliarden Menschen innerhalb weniger Wochen mit Neurotoxinen* durchimpft. 15 Prozent werden innerhalb 12 Monaten versterben. 30 Prozent innerhalb von 5 Jahren. Kann man ganz bequem per Software, wie in einem Computerspiel festlegen.

      * Die Neurotoxine deklariert man einfach als notwendige Konvervierungsstoffe im Beipackzettel im Kleindruck. Im Grunde genommen läuft alles so, wie beim Kredit-Hai: Das Kleingedruckte sollten Sie besser nicht lesen! Aber wieso denn nicht? Ja das ist schlecht für die Augen!

  2. Sie sehen das völlig richtig.Hier wurde für die demnächst zu erwartenden Seuchen die Generalprobe durchgeführt.Ich empfehle für den Durchblick der Machenschaften das Buch
    Wir töten die Menschheit
    von Jan van Helsing,so lang es noch verkauft werden darf.21.00€.Das ist der schlimmste Horror den ich je gelesen habe.

    • Zuerst wurden die Menschen durch die Regierungen und dem Vatikan gezüchtet, damit sie uns jetzt töten können. Ich kann mich noch gut erinnern, als der 5000endste Mensch (ich glaube es war in Afrika) geboren wurde, wo Deutschlands ehemaliger Präsident (ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube es war Weizeker), die Patenschaft für das Kind übernommen hat. Damals dachte ich, sind die noch ganz normal, die feiern noch die Überbevölkerung.
      Jetzt ist mir alles klar, die spielen (vor lauter Langeweile) mit den Menschen. Die brauchen halt einen KICK! Es ist alles nur noch zum Kotzen. Ich hoffe, das Blatt ändert sich und die werden zur Rechenschaft gezogen…

      • Berichtigung: Ich meinte nicht der 5000endste Mensch sondern der 5 Milliardste Mensch geborgen wurde…

  3. Verfassungsrichter Di Fabio beschreibt explizit die Verhaeltnismaessigkeit in Bezug auf das Grundgesetz. Das haben Merkel & Co aber bereits in den Wind geschossen, wie auch alle anderen Gesetze und Bestimmungen. Man steht ja schliesslich ueber den Dingen!
    Tatsaechlich wird die „Verhaeltnismaessigkeit“ in den Medien voellig ausgeklammert. Die BILD hat in einem Aufsehen erregenden Bericht fstgestellt, dass von 1 Million Deutschen gerade mal 75 (in Worten: Fuenfundsiebzig) dem Virus bislang erlegen sind, fast allesamt Greise im Alter von mehr als 80 Jahren mit den vielzitierten „Vorerkrankungen“. Dementgegen stehen „relativ“ jetzt schon (!) mehr als 100.000 Firmen kurz vor der Pleite, was bedeutet, dass in Baelde mehr als 1 Million Arbeitnehmer ihrer Existenzgrundlage beraubt werden. Man befuerchtet zudem mehr als 10 Millionen Antraege auf Kurzarbeitergeld! Die Kollateralschaeden haben jezt schon jedes Mass (nicht zu verwechseln mit dem Aussenkasper der CDU!) an ertraeglicher Verhaeltnismaessigkeit gesprengt. Dementegegen will man gegen alle Vernunft dieses Drama nun auf die Spitze treiben. Unglaublich!! Angesichts der offenbar nicht mehr abzuwendenen Krisen-Katastrophe bleibt dem muendigen Buergen nur ein Ausweg: Nix wie weg! Mein Tipp hierzu: http://www.sea-paradise.de

    • Rechtsnachfolger | 5. Mai 2020 um 11:15 | Antworten

      Schade finde ich, daß Sie den Kommentarbereich als Werbeplattform nutzen. Jemanden der in der Notsituation seiner Heimat die Flucht ergreift als mündigen Bürger zu bezeichnen, zeigt wessen Geistes Kind Sie sind…

  4. Rechtsnachfolger | 5. Mai 2020 um 10:52 | Antworten

    Die Pandemie-Show dient lediglich zur Ablenkung und Vertuschung eines Systemsturzes. Wenn man das Betrugsgeld-System verstanden hat und die Methoden der Akteure kennt, ist es offensichtlich. Der „Geld-Adel“ versucht nun global-feudale Zustände (manche nennen es auch Faschismus) für einen Neustart nach dem Crash zu ihren Gunsten vorzubereiten.
    Dieses alte System funktioniert, wie die Geschichte gezeigt hat, im Allgemeinen so ca. 60 bis 80 Jahre. In der Endphase gibt es erst einmal eine Rezession, dann kommt durch das hemmungslose Gelddrucken die Inflation. Für den Neustart des Betrugs sind Kriege sehr nützlich. Kann doch die Rüstungsindustrie ihre Lagerbestände loswerden, und das Betrugsgeld-System für den Wiederaufbau ihre Kredite vergeben. Der Fehler ist also das System selbst.
    Wir befinden uns jetzt in dieser Endphase. Die Hedge-Fonds grasen noch schnell alles ab, wo etwas zu holen ist. Daher sind auch die Volkswirtschaften – für jeden ersichtlich – im Sturzfall. Damit erklären sich auch die repressiven Maßnahmen gegen die Bevölkerung. Wenn ich im Internet so die Kommentare von den vielen „Aufgewachten“ lese, habe ich so meine Zweifel, ob wir als Völker noch dazu in der Lage sind, eine lebenswerte Zukunft für Alle zu gestalten.

    • Sofern man den Text ernst nehmen kann, bleibt fuer jeden muendigen Buerger nur noch eine Konsequens: weg, weg, weg – bevor alles endgueltig zu spaet ist! Die Deutschen werden so sicher wie das Amen in der katholischen Kirche noch in diesem Jahr eine Zaesur ungeahnten Ausmasses erleben. „Prinzessin Corona“ war im Windschatten der „Mutter aller Rezessionen“ da nur noch der willkommene Brandbeschleuniger. Das tatsaechliche (im Moment noch verschleierten) Kalkuel dieser vorgetaeuschten Pandemie, vielmehr die Erkenntnis daraus (sofern in vielen Faellen die Voraussetzungen fuer eine Erkenntnis ueberhaupt vorhanden sind!) werden sich dann in schockierender Weise offenbaren – zu sapet fuer die Unmuendigen! Wer also angesichts dessen, was sich hier gerade aufschaukelt (und das ist erst der leise
      Anfang!)nicht ad hoc die Flucht ergreift, hat nicht nur seinen Selbsterhaltungstrieb an der Gardarobe abgegeben, er ist vielmehr eines der unzaehligen (unmuendigen!)dummen Kaelber, die ihren Henker selbst aufs Schafott gewaehlt haben (Merkel-Konglomerat inzwischen weder bei fast 40% – UNGLAUBLICH dumm-deutsch!
      Arthur Schoppenhauer hat es einmal auf den Punkt gebracht:
      Dem Klugen (Muendigen!) nuetzen seine Feinde mehr als dem Dummen, sprich Unmuendigen seine (vermeintlichen) Freunde.

  5. EternelyTruth | 5. Mai 2020 um 11:00 | Antworten

    Es ist ja schön daß de Fabio die Verhältnismässigkeit anspricht, aber auch das greift m.E. zu kurz! Dann fabulieren manche auch noch „….das ist eine politische Entscheidung….“, so auch der Gauland. Doch auch eine politische Entscheidung muß nicht nur verhältnismäßig sein, sondern auch auf erwiesenen und nachvollziehbaren Fakten beruhen und nicht auf gefälschten Statistiken! Z.B. daß man unter „Corona-Toten“ Menschen einordnet, die zwar den Corona-Virus (angeblich) hatten aber nicht am Corona-Virus sondern an anderen schweren Vorerkrankungen gestorben sind!

    Es geht also nicht an, dass sei eine politische Entscheidung und die Politik/Regierung habe eine großen Ermessensspielraum, sondern die Politik/Regierung hat ein pflichtgemässes Ermessen zum Wohle des ganzen Volkes zu wirken, welches unbedingt auf wirklichen Beweisen und Fakten beruhen muß und nicht auf gefakten Statistiken, bei den Zahlen-Jongleure mitgewirkt haben.

    Und um das zu gewährleisten muß ein breites Spektrum von Wissenschaftlern gehört werden und deren Argumente sorgfältig abgewogen werden und nicht nur auf ein oder zwei, wie den Drosten und Wheeler.

  6. childrenfeaturebrd | 5. Mai 2020 um 14:42 | Antworten

    Hier einfach nur, was so im Background läuft. analog, na logo, alles ausser Kraft.
    Eine Verfassung die eh nicht existiert, denn merkel scheisst bekanntlich mit ihrem
    Kinderblutsaufenden Pack darauf. Hier nur ganz simply für die einfachen der einfachsten
    was der Terrorist Wild Bill Gates mit merkel & Cie noch so plant. The showe must go on, oder wie:
    Wenn man nicht ganz in der O Zone Dimension versunken ist, soll in der BRD GmbH wie auch EU
    die 2te Phase Covi9 19 um den 15.05.2020 starten und hierzu folgende, einfache
    Backgroundinformationen:

    Obwohl wohltätigkeit als etwas Nobles gilt, scheinen einige Philantrophen mit ihrem
    Millionensependen mehr Schaden als nutzen anzurichten. Wild Bild Gates der 1975 Microsoft
    mitbegründete ist sicher einer der gefährlichsten Philoantrophenb der modernen Geschichte,
    da er Milliarden Dollar in globale Geundheitsinitiativen investiert hat, die auf äusserst
    fragwürdigen , unsicheren wissenschaftlichen und unmoralischen Grundlagen beruhen.

    #Die Antworten Gates auf die Probleme der Welt konzentrieren sich immer darauf, mit hochgiftigen
    Methoden Unternehmensgewinne zu erwirtschaften, sei es durch chemische Landwirtschaft
    und Genmanipulation oder durch hochgiftige Zusätze verfälschte phamazeutische Medikamente
    und Impfstoffe… Seltehn, besser überhaupt niemals, sehen wir, daß Gates ein sauberes Leben oder
    kostengünstige, ganzheitliche Geundheitsstrategien fördert. [……]
    Gates entdeckte einen einfachen Weg, politische Macht zu erlangen, genau den, der des nicht
    g e w ä h l t e n Milliardären erlaubt, die öffentliche Politik zu gestalten“, nämlich Wohltätigkeit

    Das wahre, einzige Üroblem ist, daß die hinterhältigen, perversen wirklichen Nutzniesser
    der Philantrophischen Bemühungen des Gates in der Regel die unvorstellbar Reichsten der Erde sind,
    einschliesslich der eingenen ebenso hinterhältigen nur scheinbar wohltätigen Stiftung von Gates…?“

    Gates ist ein fanatischer Eugeniker und logischerweise ein Fürsprecher der Phamainstustrie/Mafia., und seine Absicht, die pharmazeutische Agenda des Todes voranzubringen, lässt sich an der aktuellen Covid-19-Pandemie-deutlich ablesen. Perverse , verfälsche unwirksame Impfstoffe
    sind eindejutig die wichtigsten „Lösungen??????“ von Gates für die meisten, wohl angenommen
    iniziierten , in Horror Laboren real definierten Krankheiten.
    Dieser dubiose dunkle Gates, Satanist, hat hinterhältig erkannt, daß die U’SA
    eine Krankheitsüberwachung und ein nationales Rückverfolgungssystem benötigen, daß aufzeichnungen
    über in unseren Körpern eingebettete Impfstoffe beinhalten können [ wie etwa Quantenpunkt
    Tätowieungen mit unsichtbarer Tinte, die in einem Artikel über Science Translational Medicine
    beschrieben werden]
    Tatsächlich hat dieses Ungeheuer/Terrorist erklärt, daß das Leben erst dann zur Normalität zurückkehren wird, wenn wir in der Lage sind die ganze Weltbevölkerung [ auszurotten] gegen Covid [nicht existent] zu impfen [ genau das ist der Punkt und die Zeit der RFiD Chips und real Aktivierung von Covid 19!!!!!!] Dr. Anthony Fauci [ John Weltverbesserer/Zerstörer/Mörder] Director xdes National Institut of Allergy and Infectet Deseases [NIAID??????], hat ebenfalls genau diese Meinung geäussert, als ob er diesselbe Referenzkarte gelesen hätte!!!!!! [ Aber genau das hat dieser Schmierenkomödiant sicher]
    Da braucht man r nicht überrascht sein daß eben genau das der Fall ist, da klar zu erkennen ist, daß die üble, verdorbene, verbrecherische B & M Foundation a la Gates mit dem NIAID, na klar doch, als auch mit der gesponsorten WHO zusammenarbeitet. Insgesamt eine perverse,undefinierbare,
    Terroristische Mörderbande unter der herrschaft des unsagbar Bösen [Adrenochrom bitte]
    Ja , genauso wird dann die Koordination dieser konfessionellen Mörderbande, getarnt als Impfstoff Abzocker Gemeinschaft zum Segen der Reduzierung der Menschheit durch diese elitäre , unbeschreibliche Horrorgemeinschaft als liebevolle Egozentriker und Weltenretter zu tarnen. Es ist Schluss Gates , merkel, macron und allen die dazu gehören zur Black Matrix des ungewissen, doch
    geplanten Sterbens unserer Kinder , Jugend und Rest der Menschen. Kein Egotrip ohne eigene
    Verantwortung mehr!!!!!
    Du verfluchter gemeiner Blutsaufender Parasit wirst mit merkel, macon und anderen in
    die Ewigkeit der Darkness untergehen. Das sagt Dir/Euch der Allein Wahrhaftige Gott in Geist
    und Wahrheit und Licht der Vollkommenheit. Doch ihr Terroristen dieser Erde versteht das niemals, doch ihr werdet für Eure unbeschreiblichen Verbrechen büssen auf Alle Zeit
    der Zeiten !!!!!!!
    Denn Mein ist die Rache spricht der HERR Der Allmächtige …

    Genau Gates wir haben die wahre ‚Visage deiner korrupten gewinnbringenden Ideen durchschaut.

    Der Ewige Gott in ‚Geist und Wahrheit möge die Menschheit vor solchen perversen Verbrechern,
    Egozentrikern und Kinderblutsäufern bewahren.

    also gehen wir nur noch mit dem Wahren Gott und das in Frieden, Licht und Gerechtigkeit !

    M a r a n a t h a

    Vaya Con Dios

    • grüß dich,
      dem ist nichts zuzufügen.
      die AFRENOCHROMSÄUFER werden zugrunde gehen, trump hat ja die ZUFUHR abgestellt.
      sie bekommen ihre strafe, auch habe ich gelesen wär ANGEKLAGT wird, ich sage nur SUPER.
      das TRIBUNAL kommt.
      die wahrheit siegt.
      WWG1WGA

      • childrensfeaturebrd | 6. Mai 2020 um 15:30 | Antworten

        High Sylvia , same to You was den Gruß angeht.
        Die Veröffentlichungen im Background tun sich rar, dafür sind die Sysmedien der Restzerstörung unserer DNA sehr eifrig.Doch wir wissen ja worum es bei dieses Sklaven der Annuaki,den Grauen aus Politik, Wirtschaft und Medien geht,denn wenn alles nach Plan läuft wie es scheint, geht es diesen Kreaturen um`s nackte Überleben.Denken wir mal an.
        Dir un den Deinen alles nur erdenklich Gute,soll auch für dieses Forum Geltung haben. Denn wie sagte der Christus einst so weltweit
        geprägt und tief beeindruckend im Sterben: „Vater vergib ihnen,denn sie wissen nicht was sie tun“
        Übrigens streitet man sich resp.darüber, ob der Herr , der Christus
        mit diesen unfassbaren, selbstlosen liebevollen ,jedoch absolut beeindruckenden Worten wohl die Pharisäer oder die Römer gemeint haben könnte?? Wir denken nicht darüber nach, sicher hat er alle Menschen damit angesprochen.Shalom ,den Frieden und Schutz des Einen in der sehnlichsten Hoffnung auf eine Befreiung der Menschen aus einer jahrtausende währenden Sklaverei des brachialen Unrechts. Schützen wir unsere Kinder und man denkt darüber
        nach,ob unsere Enkelin 3-4 Jahre nun gechipt wurde oder nicht. Eher wohlja , die Eltern erfahren aus den Kliniken des Systems nichts? Dennoch wollen wir weitergehen mit Gott wie auch Xavier und
        viele weitere,liebevolle Menschen es tun

        Vaya con Dios

        M a r a n a t h a

        Wann kommt die Systempolizei oder Militär etc und ziehen uns die Impfen rein. Doch Warnhinweis: “ Mit Covid 19 ist verbunden Netz Speed 5 G
        aufgepuscht auf 6 GHZ, was intensiv strahlend auf den Menschen auf
        Dauer tödlich wirkt, dadurch, daß Sauerstoff und Blutluss gefährlich
        beeinflusst werden. Hinweis hierzu: “ Ladbar bislang :“ 176 Die grausame Wahrheit über Corona und 5 G “ , tut Euch den Gefallen. Danke!

  7. Ich kann eigentlich nur noch lachen über diesen di fabios…..hihi…es sind die richtigen die jetzt ans dummschwätzen sich machen und erzählen o alles schlimm mit dem grundgesetz.

    fragt sich keiner, warum nicht gerade dieses mensch, jetzt bei seinen exkollegen eine klage einreicht….und die muss doch hand und fuss haben um dem treiben ein ende zu setzen. stelle man sich vor…ex verfassungsrichter wird mit klage abgewiesen und als geisteskrank in eine klinik geschafft…vielleicht gar mit der polizei, was wäre das für ein starker auftritt für die grundrechte….aber scheisse habe ich vergessen….die monatlichen überweisung fehlt ja dann….lassen wir schnell mal die gedanken an die grundrechte…..ihr seht…von innen wird es schwer

  8. Dieter Schild | 5. Mai 2020 um 17:38 | Antworten

    Irgendwie ist für mich das Licht aus, um all den Merkelschen Unfug zu verstehen. Aus den für heute, 05.05.2020, veröffentlichten Mainstream-Statistiken ergibt sich folgendes: Deutschland – 0,0084% Tote, Weltweit: 0,00336% Tote Dazu die absoluten Todeszahlen: DE 6993 Tote Welt 252000 Tote….. Dabei ist die Frage vollständig offen, wer TATSÄCHLICH an Corona und nicht wer mit Covid 19 und dem UNSICHEREN TEST positiv auf Corona getestet wurde – nach seinem Tod! Es ist doch mehr als widersinnig einen Verkehrstoten nachträglich als Covid-Opfer zu diagnostizieren, wenn bei ihm entsprechende Viren nachgewiesen werden konnten. Ähnliches gilt für Krebskranke, Herzinfarkte, Schlaganfälle usw…. Wie lächerlich ist doch das alles! Conclusio: Irgendwer wird an diesen Verbrechen gegen das eigene Volk und andere Völker noch immens reicher als er es schon ist. Ich hoffe diese „Vögel“ irren sich gewaltig oder werden gewaltsam eines besseren belehrt. Würde gern mehr tun gegen diese Satanisten als nur hier zu schreiben….bloß was???

  9. Blindleistungsträger | 17. Mai 2020 um 15:13 | Antworten

    ZITAT: „Der Lockdown der Merkel-Regierung, des Bundes und der Länder sei jedoch erst dann vorgenommen worden, als eine große Mehrheit diesen aus Angst und Sorge um ihre Gesundheit gefordert habe.“

    Holla, das ist aber eine steile These. Ich habe niemanden in meinem Umfeld etwas derartiges sagen hören. Da wurden lediglich von mehr oder weniger unseriösen Quellen irgendwelche „Umfrageergebnisse“ ventiliert. Beweisen Sie, dass eine große Mehrheit den Lockdown gefordert hat.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*