„Feindliche Übernahme“ – JETZT wird es richtig teuer…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design (15)

Die „feindliche Übernahme“ von Thilo Sarrazin wird gedruckt. Ein Buch, in dem es um die Islamisierung in Deutschland geht. Sein Verlag, „Random House“, hatte das Buch nicht drucken wollen, wir haben dies hier beschrieben. Nun räumte der Verlag ein, dass er sich dabei nicht korrekt geäußert hat. Thilo Sarrazin möchte Schadenersatz: Über 800.000 Euro.

Das wird happig…

Die Zensur, die viele Kritiker beklagen, findet mittlerweile auch in den Verlagen (immer mehr) statt. Anfang September kommt das Buch nun über den Münchner „Finanzbuch-Verlag“ heraus. Die bisherigen Stimmen zum Buch, die Vorfreude vieler Leser, deuten auf einen sehr großen Erfolg hin. Möglicherweise spricht Thilo Sarrazin einfach vielen Bürgern und Lesern aus der Seele.

Der Verlag, gegen den Sarrazin nun klagte, das Random House, musste zugeben, dass er Sarrazin vorab zu Unrecht beschuldigt hatte. Sarrazin, so begründete das Haus wohl die Absage an den Druck des Buches, wolle ein wissenschaftliches Gutachten verweigern. Dies stimmt nicht, so meinte der Verlag nun selbst. Sarrazin sieht darin eine Rufschädigung und möchte die Summe von über 800.000 Euro durchsetzen.

Der Schaden für das Random House könnte allerdings noch deutlich höher ausfallen. Denn allein der Prozess an sich, die „Zensur“ des Buches und die Berichterstattung darüber haben erfahrungsgemäß häufig Auswirkungen auf den Verkauf des Werkes – positive. Damit entgehen dem Haus erhebliche Einnahmen. Zudem wird mit hoher Sicherheit wiederholt thematisiert, dass das Random House das Buch nicht drucken wollte. Ein Imageschaden bleibt ohnehin.

Gewinner dürften Thilo Sarrazin und all jene sein, die seine Thesen vertreten oder zumindest nicht ablehnen. Und diejenigen, die „Zensur“ in Deutschland ablehnen. Weder in Buchverlagen noch im Internet dürfte belegbare Aussagen nach unserer Auffassung bedroht oder gar beseitigt werden. Dieser Prozess kann ein weiterer Schritt auf dem Weg zu diesem Zustand sein.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

8 Kommentare zu "„Feindliche Übernahme“ – JETZT wird es richtig teuer…"

  1. Ich habe mir das Buch bestellt, Dank der Verunglimpfung des Verlages gegenüber Sarrazin. Er ist ja nicht der erste Autor der die „Macht des Staates“ pur erlebte. Das ist eine Schande für ein Staat, der von sich behauptet ein demokratischer zu sein, wo Andersdenkende mit den Mitteln des Staates versucht wird,diese mundtot zu machen.

  2. Frage mich schon lange, was muss eigentlich noch passieren.? Ein Minister maas der
    das TOTAL ÜBERWACHUNG UND BESCHNÜFFELUG SOWIE VOLKSUNTERDRÜCKUNG Gesetz dem noch DEUTSCHEN BÜRGER Verordnet hatt.??? Eine Politik die sich gegen VOLKES WILLEN an
    die Wirtschaft verkauft hat. Eine Politik die fast ALLES VOLKS EIGENTUM UNGEFRAGT
    AN OLIGARCHEN UND KONZERNE VERSCHERBELT.!
    Eine Politik die mit allen Mitteln GEGEN VOLKES WILLEN die TOTALE UMVOLKUNG NOCH
    DEUTSCHLANDS BETREIBT.!!!
    Eine Politik den geleisteten AMTS EID VERGESSEND GROSSE TEILE DES NOCH DEUTSCHEN
    VOLKES IN ARMUT UND ELEND BEWUSST HINEIN STEUERT, Rentner die Flaschen aus den Mülleimer sammeln müssen,an den Tafeln von den LAUTHALS von der MARIONETTE GERUFENDE
    Goldstücken teils Brutal verdrängt werden. RAUB, VERGEWALTIGUNG DEUTSCHER FRAUEN
    MORD UND TOTSCHLAG sind der Normal ZUSTAND UND WERDEN WISSENDLICH VERSCHWIEGEN.!!!!!
    Die in Arbeit befindliche Bargeld ABSCHAFFUNG,ZUR TOTALEN KONTROLLE EINES JEDEN.!!!
    FREIHE PRESSE.? Nur eine Lachnummer.! Darum volkstümlicher Nahmen LÜGENPRESSE.!!!!!
    FRAGE.? DA WUNDERT IHR EUCH NOCH WENN EIN AUTOR ZENSIERT ODER GANZ BLOCKIERT WIRD.?
    Herr Sarrazin ist nun gotseidank kein Mensch dem man nicht so ohne weiteres zum Schweigen bringen kann, wie andere zb. Journalisten und andere.!
    Ich Erwarte wie sehr viele meiner Bekannten und Freunde die Erscheinung des Buches.!

  3. es muss etwas passieren, aber es passiert nichts. Hoffen WIR, dass der Wähler im Oktober, in Bayern als auch in Hessen, unserer Mini DDR Regierung krachend in den Hintern tritt. MERKEL und Konsorten haben unser Vaterland zugrunde gerichtet, aber der Wähler scheint es klaglos hinzunehmen. GroKo steht für Enttäuschung pur.

  4. ja das hoffe ich auch das da richtig gewählt wird die menschen müssen doch mal schlau werden und sehn was hier abgeht es kann doch nicht sein das immer noch soviele zusehen wie unser land den bach runter geht wer diese parteien noch wählt ist genau so hirnlos wie die es ist doch schon genug gemordet vergewaltigt und andere straftaten begangen worden von dem ausländer pack der islam gehört nicht zu deutschland das ist unser land und merkel und co haben kein recht zu bestimmen wer hier rein darf sie zwingt uns das einfach auf dazu hat sie kein recht diese sozialschmarotzer gehören nicht hier her

  5. Hallo candy,
    was nützt es, wenn die Leute zwar richtig wählen, aber nicht richtig ausgezählt wird?

  6. candy,
    Sie sehen es ganz richtig, diese Regierung muss abgewählt werden.
    Wir selbst sind dafür verantwortlich,weil wir die Wahl haben.
    Nach meinem Wissenstand haben wir bei der nächsten Wahl die Gelegen- heit uns zu entscheiden. Es ist eine neue Bewegung im kommen und
    die nennen sich Soziale Union bei den vorliegenden Statuten sticht
    hervor,es werden keine Mitglieder auf genommen welch irgend einer
    Partei zu gehören.Damit schließt man eventuelle (Trojanische Pferde )
    aus. Es könnte der Neu – Anfang für eine Regierung werden, welche auch
    unbedingt nötig ist. Da ich Ur- Ur Großvater bin, tue ich es für die Kinder für deren Lebenserwartung. Es lohnt sich die Statuten mal zu
    Lesen. MfG Werner Kämtner

  7. @ candy,
    hier ein Nachtrag: https://sozialeunion.de
    MfG Werner Kämtner

  8. Ich bin fest davon überzeugt, dass die letzten Wahlen (seit es die AfD gibt) GEFÄLSCHT worden sind.
    Genauso in Frankreich und Holland.

    Ich habe da mal so einiges recherchiert.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*