Fragwürdige Äußerungen von ZDF-Moderatoren – „heute journal“ bringt Putin Witz

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(83)

Nicht nur ARD, WDR und NDR stehen aufgrund schwerer Fehlverhalten immer mehr in der öffentlichen Kritik. Auch ZDF-Moderatoren erlauben sich Äußerungen im „heute journal“, die mehr als fragwürdig sind. Viele Menschen wollen sich beim „heute journal“ am Ende des Tages über aktuelle und brisante Themen aus Deutschland und der Welt informieren. Von den Öffentlich-Rechtlichen wäre eine seriöse, neutrale und ausgewogene Berichterstattung und keine linke Meinungsmache zu erwarten. Doch diese Erwartungen werden nicht erfüllt. Angesichts solchen Fehlverhaltens, wie wir es beschreiben, ist die Existenzberechtigung der Öffentlich-Rechtlichen, zumal sie durch Zwangsgebühren und Steuergelder finanziert werden, zu hinterfragen.

Die Kriegsrhetorik von Claus Kleber

Anfang April vergangenen Jahres schockierte Claus Kleber die Zuschauer der Nachrichtensendung. In seiner Anmoderation sagte er mit ernstem Gesicht: „Guten Abend, zu Wasser und zu Luft sind heute Nacht amerikanische, deutsche und andere europäische Verbündete unterwegs nach Estland, um die die russischen Verbände zurückzuschlagen, die sich dort wie vor einigen Jahren auf der Krim festgesetzt haben.“ Ein bedeutungsschwerer Satz, der bei vielen Zuschauern Angst ausgelöst hat: Ein Krieg mit deutscher Beteiligung zwischen den Nato-Streitkräfte und Russland im Baltikum? Die Worte Klebers legten genau dies nahe, die der Moderator mit erstem Ton vortrug.

Der Moderator löste die Schockstarre sofort auf und fuhr ohne Pause fort: „Keine Sorge. Das ist nicht so. Das ist nur eine Vision. Aber eine realistische. So etwa müsste nämlich im Ernstfall die Antwort der NATO aussehen auf einen Angriff auf das Territorium eines ihrer Mitgliedsstaaten. Und sei er so klein wie Estland. Wenn das in Frage gestellt scheint, würde die Abschreckung brüchig, die seit 70 Jahren den Frieden in Europa sichert. Das Problem ist heute, dass der Bestand des Bündnisses zu seinem 70. Geburtstag brüchiger erscheint als jemals in seiner Geschichte. Einer bisher beispiellos erfolgreichen Geschichte.“

Die „Vision“ Herrn Klebers ist nicht nur kriegstreiberisch, sondern hetzerisch gegen Russland und angesichts des schockierenden Inhalts unverantwortlich. Die Anmoderation sollte provozieren und für Aufsehen sorgen. Das hat sie, allerdings vermutlich nicht so, wie ZDF-Medienmacher es sich wohl erhofft haben. Die deutsche Öffentlichkeit reagiert schockiert auf die „Kriegsvisionen“ Klebers. Insbesondere in den sozialen Medien entlud sich der Schock sowie das Unverständnis über derartige Äußerungen. Zahlreiche Internetnutzer warfen Kleber und dem ZDF Kriegshetze und -vorbereitungen sowie militaristische Rhetorik vor. Andere Nutzer forderten, Kleber „sofort zu kündigen“, „vor Gericht zu stellen“, „zu verurteilen“ oder „wegen Volksverhetzung“ anzeigen.

Obwohl die „Anmoderation“ Klebers für große Empörung gesorgt hat, sitzt dieser Mann noch immer auf seinem Posten beim ZDF. Kleber hat ein (mit Zwangsgebühren finanziertes) Jahresgehalt von 600.000 Euro.

Das Niveau im ZDF: Putin-Witze

Nun meinte auch der ZDF-Moderator Christian Sievers eine „besonders witzige Äußerung“ über den russischen Präsidenten Wladimir Putin treffen zu müssen. Nachdem Putin die Öffentlichkeit über die geplanten Veränderungen in der russischen Regierung informiert hatte, hatte der ZDF-Moderator nichts Besseres zu tun, als in der Nachrichten-Sendung „heute journal“ einen „Witz“ über Putin zu erzählen: „Putin und Medwedew gehen zusammen ins Restaurant. Der Kellner fragt Putin: „Was möchten Sie gerne essen?‘ Putin: „Ein Kotelett.“ Der Kellner fragt: „Und die Beilage?‘ Putin sagt: „Die Beilage nimmt auch Kotelett.‘“ Der ZDF-Moderator fügte hinzu: „Witze sagen viel über die Realität.“

Einige Twitter-User kommentierten den „Witz“ so: „Geht es noch peinlicher? Der Moderator vom heute journal erzählt einen Putin-Witz. Der zudem noch unter Mario-Barth-Niveau liegt“, „Ein Putin-Witz im ‚heute journal‘. Jan Böhmermann ist heute wohl der zuständige Nachrichten Redakteur?!“,  „Überlegen noch, welcher Witz im Heutejournal besser war: der Putin-Witz oder die Krawatte von Christian Sievers“, „Was man auch von Putin oder Russland hält, solche Witze gehören nicht in eine Sendung, die seriöse Nachrichten ausstrahlen will.“

Man muss sich angesichts solcher Moderatoren fragen, wann das ZDF den Tiefpunkt seines Niveaus erreicht hat. Weiteres zum Beitragsservice und das, was Sie unternehmen können, lesen Sie hier. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

10 Kommentare zu "Fragwürdige Äußerungen von ZDF-Moderatoren – „heute journal“ bringt Putin Witz"

  1. Dieser Atlantikbrücken-Moderator Kleber gehört weg. Aber das Problem ist ja immer, dass beim Entfernen „ein Neuer“ in die Fußstapfen tritt, der dann dieselbe ami-gefärbte Meinunng zum Besten gibt. Und das mit meinen GEZ-Zwangsgebührenanteil.

  2. Ein weiterer Grund keine GEZ Zwangsgebühren mehr zu bezahlen.Ich kann es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren eine kriegstreiberische Propaganda und Hetze zu bezahlen.Zu dem unglaublich dummen Witz fällt mir nichts mehr ein.Das soll seriöses Fernsehen sein?Einfach lächerlich und dumm!Diese Menschen sofern man sie so bezeichnen kann wollen uns anscheinend auf biegen und brechen in einen Krieg treiben.So langsam wird es ihnen wohl oder übel gelingen,wenn nicht vorher alle aufwachen und diese Zwangsgebührenanstalt aufgelöst wird.Sowas braucht wirklich niemand!

  3. Friedrich ist ein Fatzke. Vor einigen Jahren stand er in der Landschaft und erzählte bedeutungsschwanger, er sei kurz vor der syrischen Grenze. Dann wurden Bilder gezeigt, auf denen Uniformierte Menschen verprügelten.Das waren die bösen Assad Truppen. Später stellte sich heraus, dass die Bilder Jahre alt waren. Es handelte sich um von den Amerikanern aufgestellte Söldnerhorden im Irak.
    Vor zwei Jahren zeigte ZDF Heute, junge Männer und Frauen auf Motorrädern in Venezuela. Sie trugen weiße Helme mit grünen Kreuzen. Cascos blancos con cruzes verdes. Diese Leute wurden als Sanitätstruppe vorgestellt, die die von Maduros Polizei verprügelten Demonstranten versorgte. Es gab im Internet einige Clips davon. Viele sehr fotogene Mädels und schicke Motorräder. Wirklich hollywoodmäßig toll gemacht. Leider aber in der Praxis so inexistent wie ein bayrischer Wolpertinger.

  4. Der Reichsdeutsche sagt | 21. Januar 2020 um 11:32 | Antworten

    bitte entzieht der GEZ die Einzugsermächtigung und zahlt die Quartale Beiträge am Besten in Bar per Post einmal weniger Euronen und einmal mehr Euronen das sprengt die Buchhaltung der Zwangssteuer .
    Noch ein Typ auf BIT SVHUT bei dem Digitalen n Chronist der gibt euch einen mengen Typs dazu.
    GEHABT EEUCHHHHHHHHHHHH WWWWWOHL !!!!!!!!!!

  5. Apropos: ZDF und Deutsche Frage …

    Kommt alle am 20.02.2020 zum großen Preußen-Aufmarsch für Heimat, Freiheit & Welt-Frieden um 11:30 Uhr zum Lustgarten gegenüber dem königlichen Stadt-Schloß (Humboldtforum) nach Berlin. Habt keine Angst und teilt diese Meldung mit Euren lieben Mitmenschen, damit das Ausbeuter-System der Menschenschinder-Sekte und das Sanktions-Terror-Regime aus Nürnberg möglichst rasch, wie ein Kartenhaus, in sich zusammen fallen kann. Und bringt alle Eure Freunde, Eure Nachbarn und Euren Arbeitgeber mit!

    Preussens Gloria-Marsch mit Reformator Rüdiger in Berlin zur Befreiung der Deutschen vom Nazismus streng nach Artikel 139 GG als MP3-Audio
    https://aufgewachter.wordpress.com/2020/01/21/preussens-gloria-marsch-mit-reformator-ruediger-in-berlin-zur-befreiung-der-deutschen-vom-nazismus-streng-nach-artikel-139-gg-als-mp3-audio/

  6. BOYKOTTIEREN.
    zbs. https://hallo-meinung.de/gebuehrenaktion

    oder weiter die lügenmedien bezahlen und sich dabei schuldig machen.

    die wahrheit kommt auch hier hoch.

  7. für mich sind diese „Anstalten“ ARD und ZDF irgendwie Merkel hörig. Herr KLEBER ist der Typ achtung – achtung , hier spricht der Großdeutsche Rundfunk………. die Mimik stimmt jedenfalls.

  8. childrenfeaturebrd | 21. Januar 2020 um 18:16 | Antworten

    Wen wundert es , dieser scheinheilige kleber hat ja den jauchesegen und geist der Dunkelheit und des Bösen empfangen durch die inzwischen gecapte Bilderbergermeute Satans. Informiert Euch über die
    Monarchien wie Rücktritte UK Bilderbergerqueen , Beatrix NL [als Tochter des Gründers der Bilderberger] und viele weitere Rücktritte und Unstimmigkeiten auf dem Sektor des Blauschwarzen kalten Blutes . Die Brut der Gewissenlosigkeit allen voran unser so wohlwollender Rat der schreitet zur Tat
    =F I N E !!!!!!. Die merkel hat es eben auch noch nicht kapiert, Putins Warnungen bewusst ignoriert, doch diese Sumpfkreatur steht vor einem sehr tiefen Fall. Dank sei dem Herrn El Shaddai, der Geist und Wahrheit ist und seinem Sohn Dem Christus , dem der Vater und universelle, vollkommene Geist des Universums alle Macht übergeben hat, auch das Gericht !!!!! .Haben wir uns eigentlich schon einmal
    ernsthaft gefragt, weshalb Christliche Geschwister, als Nachfolger des
    Einen Herrn so unbarmherzig verfolgt gekreuzigt, Köpfe aufgespießt , mit deren Köpfen wird sogar
    soetwas wie Fußball gespielt. Denn diese Frage steht doch für uns ALLE frontal im Raum. Für diese
    Zionist geprägten Politiker hier nocheinmal die Warnung des kleinen Proheten, großer und wahrhaftiger Worte *Micha*: Aus Chapt.3
    „*1 Und ich sprach: Hört doch, ihr Häupter Jakobs und ihr Anführer des Hauses Israel! Ist es nicht an euch, das R e c h t zu kennen, *2 die ihr das Gute hasst und das Böse liebt, die ihr i h n e n
    [vor allem Kindern] die H a u t a b z i e h t und das F l e i s c h von ihren G e b e i n e n? *3 Und die das Fleisch meines Volkes fressen und ihre Haut von ihnen abstreifen und ihre Gebeine zerbrechen und zerstückeln wie in einem Topf und wie Fleisch mitten im Kessel, *4 die werden dann zum HERRN um Hilfe schreien, aber er wird ihnen nicht antworten; und er wird in jener Zeit sein Angesicht vor ihnen verbergen, ebenso wie sie ihre T a t e n b ö s e g e m a c h t haben. “

    So unglaublich und fast schon unaussprechlich das klingen mag, es gibt inzwischen bekannte,
    beherzte Menschen, ehemalige Politiker, guten wahrheitlichen Journualismus , die/der genau diesen Bestand von bestialischer Verbrechen gegen die Menschlichkeit öffentlich und couragiert bestätigen und
    anklagen . Ihr von Dämonen und Archonten besessenen Politiker und scheinheiligen Vertreter eurer erbärmlich versklavten, untertänigen, fast schon nicht mehr denkfähigen Goyem , werden weltweit aufstehen gegen Euch und mit Ihnen ist der HERR/Herr , Den ihr so diffamiert und verachtet,weil euer Götze Luzifer es verlangt !!!!!!!= 7 Die Zahl der Vollkommenheit des Wahren Schöpfers . Alles wird auf der Höchsten Ebene nach dem Höchsten Gesetz des Schöpfers , nämlich dem universellen Recht und Gesetz für Alle Wesenheiten des Universums durch den Intergalaktischen Weisen Rat in Vollkommernheit und Recht unter der Herrschaft Christi geregelt. Aber ihr wisset es ja, daß die Zeit der Unterdrückung und Des Mordens dem Ende naht und das seit Dez.2012. Erzengel Michael , Engel und gute Lichtwesenheiten schauen auf diese Erde und werden in Christus mit uns sein.
    Wir Patrioten lieben dieses Land und wir werden es zurückbekommen und bewahren in Wahrheit,
    Licht und Gerechtigkeit, denn wer sollte gegen uns sein, wenn der Herr mit uns ist, wie der
    Apostel Paulus es im Römer formulierte. Das sind keine Träume, Schäume und Illusionen, OK?
    Die Realität des Wahren Herrn hat euch, ihr Verkommenen , Gewissenlosen und Unbarmherzigen längst eingeholt.
    Somit allen, die in Licht und Wahrheit wandeln wollen wünschen wir den Schutz des HERRN auf allen Wegen und vor allem Schutz für Eure Familien und a priori Kinder statt Gender Perversionen, den sie unser Aller Kinder ,sind und bleiben unser Allerhöchstes G U T ! Shalom/Salam !!!!!

    M a r a n a t h a
    Komme bald H E R R
    „Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen! “
    Galater 5,1
    ZumThemaKinder: ” In denUSA verschwandencontnuierlich bis 40tausend Kinder und Jugendlliche
    jedes Jahr in den rituellen Schlachtereien der KabbalenEliten !!!!!!= WWW NWO
    Was GEZ angeht wird sich das kurzfristig klägen,erscheint jedoch im Zusammenhang nicht nur secundär sondern eher tertiär !!!!!!

  9. Die Denazifizierung bei ARD, WDR, NDR und auch ZDF soll sofort stattfinden.

  10. Ich hab auch noch einen:

    …Obwohl die „Anmoderation“ Klebers für große Empörung gesorgt hat, sitzt dieser Mann noch immer auf seinem Posten beim ZDF…
    Naja spätestens jetzt wissen wir warum der Kleber heißt.
    Man muß den Mann samt Stuhl entfernen und kann nur hoffen das der Stuhl nicht am Boden festklebt ansonsten hilft nur ganz schweres Gerät…

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*