Freundlich: Merkel-Deutschland wirbt für Urlaub in der Erdogan-Türkei

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(38)

Die Türkei kann sich auf ihre Freunde verlassen. Die Bundesregierung von Frau Angela Merkel beispielsweise. Die Lira in der Türkei war auf Höllenfahrt – nach unten. Die Türkei wurde angeprangert ob der undemokratischen Verhältnisse. Und die Türkei nimmt – auch – ausländische Reisende fest. Jüngst erst wieder aus Deutschland. Das alles ficht die Regierung nicht an. Sie ließ jetzt über den „Tourismusbeauftragen der Bundesregierung“ die Welt wissen: „Es gibt für (…) keinen Grund, nicht in die Türkei zu reisen und dort Urlaub zu machen.“

Thomas Bareiß baut „persönliche Brücken“

Der Mann, der sich als Tourismusbeauftragter, was auch immer der Auftrag dann sein soll, äußert, hat aktive Martkforschung betrieben. Sozusagen. In seinen Ferien war er in der Türkei. Der Tourismus würde persönliche Brücken zwischen den Ländern bauen. Und „das brauchen wir derzeit mehr denn je.“. Die Brücken, an denen er mitbaut, bezeichnet er leider nicht näher in seinem Wortbeitrag für einen Artikel der „FAZ“.

Aber immerhin benötige es Stabilität und Partnerschaft. Denn die lägen im deutschen Interesse wie auch im Interesse der Bevölkerung der Türkei. Die Menschen vor Ort dort würden sich durch ihre große Gastfreundlichkeit auszeichnen und Deutsche würden genau das schätzen.

Angesichts solch warmer Worte fragen sich geneigte Leser, wer den Tourismusbeauftragten dort eigentlich beauftragt? Oder wer seine Ferien mitgestaltet. Oder wie gastfreundlich die Besuchten vor Ort gerade ihm gegenüber waren.

Fakt ist, dass die Türkei ganz offiziell mehr als ein halbes Dutzend deutscher Bürger aus „politischen Gründen“ verhaftet hat. Die Türkei wurde daraufhin sozusagen zum Warngebiet der Regierung bzw. vom Auswärtigen Amt. Das kennt sich mit der Sicherheitslage wahrscheinlich besser aus als der Tourismusbeauftragte.

Sigmar Gabriel, damals noch Außenminister, meinte vor etwa einem Jahr: „Man kann das nicht mit gutem Gewissen machen zur Zeit“. Hat sich etwas geändert?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "Freundlich: Merkel-Deutschland wirbt für Urlaub in der Erdogan-Türkei"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*