Gehackte Merkel-Emails: Jetzt droht Merkel Russland

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 votes, average: 4,91 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(5)

Uns ist das Lachen in den vergangenen Wochen durch die Aktionen des Merkel-Regimes ja gehörig vermiest worden. Doch bei dieser Meldung kann man wirklich nur herzlich lachen. Die „FAZ“ schreibt, dass „Merkel Russland wegen Hackerangriff mit Konsequenzen droht“. Wladimir Putin wird sich ebenfalls den Bauch vor Lachen halten, wenn eine Merkel mit „Konsequenzen“ droht. Interessant ist, dass ein Hackerangriff auf den Bundestag, der bereits 2015 stattgefunden haben soll, jetzt auf einmal wieder thematisiert wird. Will man uns hier auf etwas vorbereiten? Wir werden auch hier darüber berichten….

Wir hatten bereits vor wenigen Tagen darüber berichtet, dass der russische Militärgeheimdienst im Jahr 2015 die Emails von Bundeskanzlerin Merkel gehackt haben soll. Das Bundeskriminalamt sowie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hätten mithilfe von privaten Unternehmen den Angriff auf zwei Postfächer rekonstruieren können. Fraglich ist, weshalb die Hacker-Angriffe erst jetzt rekonstruiert worden sein sollen, denn der Angriff soll ja bereits 2015 stattgefunden haben. Demnach sollen die Inhalte zweier Email-Postfächer vollständig auf andere Rechner kopiert worden sein. Die Hacker sollen die gesamte Korrespondenz Merkels von 2012 bis 2015 erbeutet haben.

In den Medien wird nun nachgelegt. Merkel soll nun Russland wegen des Hackerangriffs mit Konsequenzen drohen. Diese Meldung an sich ist schon lächerlich genug. Doch entweder hat Merkel Gewaltiges zu verbergen oder wir sollen womöglich auf Enthüllungen vorbereitet werden, die es in sich haben. Warum sonst würde man diesen medialen Aufwand betreiben?! Merkel soll Russland wegen des Hackerangriffs schwere Vorwürfe gemacht und mit Konsequenzen gedroht haben, heißt es in der „FAZ“. Es gebe „harte Evidenzen“ für eine russische Beteiligung an diesem „ungeheuerlichen Vorgang“.

Merkel sprach von einer „Strategie der hybriden Kriegsführung“, von „Desorientierung“ und „Faktenverdrehung“. Das, was da getan worden ist, „sei nicht nur ein Zufallsprodukt, sondern Strategie“, sagte Merkel. Merkel wolle sich zwar weiterhin „um ein gutes Verhältnis mit Russland bemühen, doch die vertrauensvolle Zusammenarbeit werde durch den Hackerangriff gestört“. Daher werde man sich Maßnahmen gegen Russland vorbehalten, legte Merkel nach. Merkel selbst ist ja eine Meisterin der hybriden Kriegsführung sowie der Faktenverdrehung. Und Merkel hat sowohl das gute Verhältnis zu Russland als auch zu den USA zerstört, während Putin immer wieder auf Merkel zugegangen ist.

Bleibt zu hoffen, dass die Merkel-Emails – genau wie die Hillary Clinton Emails – bald veröffentlicht werden, und das Ausmaß der Verbrechen, die diese Person gegen das deutsche Volk begangen hat, enthüllt.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

33 Kommentare zu "Gehackte Merkel-Emails: Jetzt droht Merkel Russland"

  1. Einfach lächerlich. Wenn man Probleme hat in Fassadendeutschland ist der Russe schuld.

  2. Sämtliche „vertrauliche Aufzeichnungen“ Merkels und ihres Regimes sollten aufgedeckt und veröffentlich werden. Wahrscheinlich werden die „Profis“ staunen und die „Laien“ werden „bestürzt“ sein und die sofortige „Absetzung“ Merkels realisieren wollen.

  3. Hoffentlich nimmt sich Putin die Marionette endlich mal so richtig vor mit all deren anderen Marionetten so das nichts mehr von denen übrig bleibt.

  4. Würde mich nicht wundern,wenn die Russen hier noch einmarschieren.

    • Für mich wäre das ein Segen…

    • S.Granacher
      Das recht dazu hätten die Russen. Schließlich ist ja immer noch Waffenstillstand.
      Die Amerikanischen Truppen sind schon im Land. Der Russe vielleicht verdeckt.
      Es sollen aber an der polnischen Grenze einige Hundertausend in Bereitschaft stehen

  5. Die Freundschaft und beste Nachbarschaft mit Russland und ein ständiges Wiedergutmachen für die Russland im 2. Weltkrieg zugefügten Leiden müßte oberste Priorität in der deutschen Politik haben. Das dem längst nicht so ist, ist „unverzeihlich“. Das „alternativlose“ Monster Merkel und ihr Regime müssen „geschleift“ werden. Vielleicht bleiben dann einige aufrichtige deutsche Politiker übrig, denen eine Zukunft für Deutschland anvertraut werden kann. Diese veranwortungsbewußten Politiker sollten aus allen Parteien kommen und keinesfalls sollte die im Moment „sprachlose“ AFD „führend“ sein. Deshalb: alle deutschen, verantwortungsbewußten und demokratisch handelnden Politiker vereinigt Euch !!! Das Monster Merkel muss sofort weg !!!

  6. Schwätzperte | 14. Mai 2020 um 10:10 | Antworten

    Ist bekannt , ob Abhörprotokolle ihres Telefons öffentlich sind ?
    Das Phone ist ebenso abhört worden , nur sind die überindividuellen
    Akteure , über den Teich………
    Mich interessiert, ihre Liebschaft zu Obama und Clinton…….

  7. childrenfeaturebrd | 14. Mai 2020 um 10:20 | Antworten

    Wenn es nicht diese perverse merkel wäre, könnte man das Ganze einen Lachnummern Hype nennen, doch dem ist nicht so. Wir haben es mit einem nicht mehr legalisierten, perversen Konsortium von Grauen Sklaven der Annunaki zu tun. Dieser inzwischen bereits sehr bekannte Begriff Adrenochrom ist gewiss nicht dazu geeignet Humor auch nur im Ansatz zu empfinden. Was da in den USA und auch weltweit aufgedeckt wurde ist für eine Normnalität des Menschen nicht mehr zu verarbeiten.
    Nun dieses Reptil merkel kann anscheinend; und dazu viele, viele mehr , wie wir es nicht meinen, abhängig auf das Blut der Menschen/Kinder nicht mehr verzichten! Der griec/Ägypt. Philosoph Hermes Trismegistos hat den Zustand und die Begierden derer die aus den Tiefen der Dunkelheit vor Jahrtausenden von Jahren zu den Menschenkindern kamen, gemordet und sich in die Hohe Gesellschaft eingeschlichen haben und deren Gestalt annahmen, wohl sehr gut begriffen und beschrieben.
    Nun wissen wir ja , daß diese BRiD [BRD/Israel] sich in einem Kriegszustand befindet und
    eine legale Regierung nicht mehr existiert. So haben wir nur noch eine sich selbsternannte Terroristenbande, die so etwas wie ein Regierungsgeschäft wahrnimmt. Nun hat man wieder gedroht,
    Zwangsimpfungen durch die Bundeswehr ausführen zu lassen illegalisiert zum 15.05.2020. Na klar alles zum Schutz/Vernichtung der dummen Goy, besser formuliert die Erfüllung des ewigen Traumes von einer NWO für winzig wenige und dazu eine gute Portion Sklaven. Diese merkel will anscheinend immer noch Weltkanzlerin über wenige,so um die 300-500 Millionen werden. Nun scheint diese Kreatur begriffsstuzig , oder besser regelrecht utopibesoffen zu sein, oder wie denn sonst.

    Es ist sehr gut zu erfahren, daß der Widerstand gegen diese brachiale Bande von gewissenlosen
    Kreaturen sich mehr und mehr aktiviert, so hoffen wir im Herrn, bis zur vollständigen Auflösung.

    Doch das wird ein anderer Prozess im Rahmen der Wiederkunft unseren wunderbaren Herrn,
    Sohn Gottes , des Christus sein. So wollen wir bitten für die Armen und Unterdrückten und zusammen mit unserem Herrn in Licht und Wahrheit, wenn es denn so ist, bis zum letzten Atemzu gehen.
    So tun wir es zusammen, mit allen die mit uns gehen wollen für eine menschliche, gewissenhafte und koexistentielle Zukunft für unser Kinder und Jugend und all jene, die noch ein Gewissen haben.

    Shalom/Salam Allen euch allen, die gegen dieses System wüten, das einfach nur unmenschlichen Horror gegen uns Goy mit Kindern zu verantworten hat, so gehen wir weiter im Schutz und Segen
    eines einzigartigen Schöpfergottes, Der allein uns eine Zukunft und einen neuen Himmel und eine Neue Erde zugesagt hat !

    M a r a n a t h a

    Vaya con Dios

  8. die alte völkersau ist größenwahnsinnig wie einst der GRÖFAZ .
    kein trump ,kein ji pin, noch nicht mal der allmächtige satan
    rothschild kann den russischen bären drohen !

  9. Merkel selbst hatte die bisherigen gute Beziehungen selbst zerstört. Zu der Telefon
    Abhöraktion seitens der USA sagte sie kein Wort, aber jetzt die große Keule raus holen. Das hat ihr sicher die USA speziell Grenell diktiert dem Stil nach. Die ganze westliche Welt betreibt ein Kesseltreiben und droht gegen Russland gegen jeden normalen Verstand und Staatsräson.

  10. abgesehen von merkels talenten zur hybriden kriegsführung und verdrehungen
    gegen patrioten ist ihr wohl klar , dank b´nai brit, daß die größeren
    talentierten hybriden asymetrischen kriegsführer im US-UK-DEEPSTATE in den
    medien und in israel gegen das deutsche volk sitzen !

  11. Ich hätte mir niemals träumen lassen, eines Tages mal wahrhaftiger Zeitzeuge eines solchen Wahnsinns, der uns im Reichstag und im EU-Parlament offenbahrt wird, sein zu dürfen. Diese Schwerverbrecher sind ja alle einzelnd noch 10 X schlimmer als einst Hitler und Konsorten und seine jeweiligen Auslandskollegen des selben Postens. Gruselig, gruselig, gruselig. Ich bin sooo dankbar, jetzt schon aufgewacht zu sein und will mir gar nicht erst vorstellen, welchen schweren Schaden all die-Jenigen um mich herum davontragen, die sich noch im Tiefschlafmodus befinden.

  12. Ich wollte noch nachtragen;
    Uns knüppelt man seit über 70 Jahren mit 6 Millionen, die nicht ich, sondern zu meiner Großelterngeneration in den KZ’s ermordet worden sind und uns Deutsche hat man von geschätzt zum Zeitpunkt des 1. WK ca. von 100 Millionen zu heut vielleicht noch 60-70 Millionen reduziert und deutsche Politiker rühmen sich noch damit. H.Kohl wurde so um 1996 mit dem Kalergiepreis geehrt, so auch Merkel 20010/11. Gregor Gysi verkündet breit grinsend im Video „Politiker sprechen Klartext – BRD kein Staat „Jedes Jahr sterben mehr Deutsche als geboren werden, dass liegt !!!ZUM GLÜCK!!! daran, dass die Nazis sich auch nicht besonders vervielfältigen!!!“ Und das Alles zum Dank, dass die Politiker fette Monatsgehälter im 5-stelligem Bereich von freiwilligen Steuerschenkungen kassieren. Bedenkt, dass keinerlei staatliches Steuerrecht mehr im Gebiet des Bundes = Grundgesetzart. 133 Vorhanden ist, so auch keine staatlichen Gerichte §15 Gerichtsverfassungsgesetz. Jeder, der einen Perso gemäß Grundgesetzart. 116/2 beantragt, erklärt sich automatisch zum vogelfreiem und rechtelosem Personal des Shaefgesetzes Nr. 52 Art. 7 Abs. e in Verbindung Grundgesetzart. 133 und 139, weil Perso und Reisepass im Art. 27 und 28 im internationalem Staatenlosenübereinkommen gelistet sind. Ausländer im „eigenem“ Land.

    • childrensfeaturebrd | 14. Mai 2020 um 17:24 | Antworten

      Danke für Deine Hinweise zum Perso und Reispass, Top!
      Dennoch wie vom Aufgewachten kurz dokumentiert nur Schall und Rauch wie auch eine Verfassung
      nur Luft ist, denn merkel versteht sich ja im Draufscheissen und dekorieren mit BnaiBrith Orden…
      Israel NWO first.., we think, that should nbe a dream 4 ever, so we hope!!!!!
      Rechte braucht ihr Goy nicht, wir entscheiden wann ihr lebt und ob ihr lebt.
      Wir sind Götter/Götzen Satans, OK?
      Was nun die Zahlenspiele angeht, resp. vom System ermorderter jüdischer Mitbürger [Anm.: Jeder ermordete Jude oder Mensch, Kinder sind ein nicht zu akzeptierendes Übel für die gesamte Menschheit im Klartext für uns alle], so hatten die kabalen Eliten damals eher 16 Millionen im Auge.
      Allerdings scheint man da doch zur Einsicht gekommen zu sein, daß es wahrhaft zu hochgegriffen war. Wir , als Deutsche Goy/Vieh Pack dürfen uns eh nicht konkret äussern. Dennoch dürfen wir zur Kenntnis nehmen, daß die veröffentlichten Aussagen, die von beherzten Juden kommen immens aufschlussreicher sind.
      Fangen wir doch einmal mit den Gliedern der 1934 gegründeten Neturei Karta an, die öffentlich in den USA bislang immens gegen den Zionismus demonstriert haben und die Ausrufe waren dann immer : “ Nazis , Nazis etc..“ nun ja dann hat man sie mit starken Wasserspritzen weggespült , zum
      Schweigen eingedämmt. Spektakulär ist auch der Fall des in Amsterdam lebenden Juden der Neturei Karta angehörend, Rabbi Joseph Antebi, der wegen seiner öffentlichen kritischen Äusserungen
      vom Israelischen Mossad regelrecht rollstuhlreif geschlagen wurde und durch Spritzen fast
      getötet wurde.
      Es gibt dazu noch ein
      Video “ Bewusst TV Joe C.. mit dem Titel“ Rabbi gegen Zionismus“, sollte,
      wenn noch ladbar angesehen werden !!!!!!
      Der für uns jüngste und authentischste Fall wäre der Sohn des Jahrhundert Geigers/besser Violinisten Yehundi Menuhin, Gerard Menuhin, in der CH lebend: “ Wahrheit sagen Teufel jagen!“ Die German Version war bislang als PDF verfügbar.
      Doch die bekannteste und älteste , sehr provokante Gegendarstellung kam bekanntlich von dem in den
      80 er Jahren verstorbenen Benjamin Freedman in seiner wohl deutlichsten Rede im Willard Hotel 1961 in Washington. Diese
      Rede entstand jedoch erst, nachdem er zum Christentum konvertierte!!!!!
      Evtll. dürfen wir als ehemals Deutsche, nun sind wir halt Goy=unnütze Fresser, im freien Gedanken
      darüber nachdenken, aber nicht laut dabei werden… Entsprechende Massnahmen gegen die nur von Deutschen stammende
      Holocaustlüge wurden , wer inside ist, von dem altkünstler/Kanzler??????
      Helmut Kohl [ alias Henoch Kohn und sein Mädchen], den grossen Dicken,
      hinterpfotzig, hyperintelligent und hart aber herzlich legitimiert im Rahmen aller Alliierten
      , wenn man es so nennen sollte. UK immer unser barbarischter Feind, obwohl
      der satanische Adel wohl die Rootsbindungen in dieser Firma hatte.

      Wer sich interessiert sollte einmal in die Sites des Canad. ethn. Juden Dr. php Henry Makow den Artikel “ Der Wahre Holocaust“ vertiefen. Es gibt
      da auch eine German Site, also dann informieren. Es gibt viel zu erkennen
      und tiefgreifende Informationen über das derzeitige, allerdings über die Zeiten der Zeiten bestehende
      zionistische System.
      Sollte sich ein German Goy dennoch erdreisten Wahrheiten aufzulegen, werden diese bereits im Ansatz erstickt in dem verlogenen Kot der zionistischen Agenda!
      Doch es gibt eine geringe Chanche, die allerdings kaum weiterzukommen scheint
      und wir werden wie üblich pervers getäuscht und von den Zionistenmedien
      desorientiert, den diesem Kabalen Zionistendreck geht es um Alles, letztendlich
      sogar ums Überleben. Doch wir wollen in Geist und Wahrheit hoffen
      und mit einem gesunden Patriotismus unseren Weg weitergehen in Wahrheit,
      Licht und aus einer klaren Erkenntnis der Zustände auf dieser Erde, wo absolut
      nichts mehr passt, ausser ungeheuerlicher Zustände, die von dem
      elitären Zionismus über Lüge, Mord , Egozentrie hier in unserer
      einst so wunderbaren Heimat, die nicht mehr ist, von der merkelbande
      herbeigeführt wurde, jedoch immer in Übereinkunft mit Israel
      und dem so wohlwollenden seit fast 75 Jahren etablierten Zionistenrat!
      Reparationen für die Ewigkeit, so nebenher GEZ, so`n paar hochtechnisierte
      U-Boote geschenkt. Doch die sind nicht mehr, nachdem
      Israel wohl mehrfach versucht hat den 3 WW zu zünden. In
      diesem Zusammenhang wurden diese Zündelemente für den
      totalen 3 WW zerstört.
      Bleibt die Frage, wer wird dieses erbärmlich masakrierte Volk, aber auch die Völker der
      Erde noch retten. Eines steht fest, nicht durch Menschenhand.
      Allein durch Jesus Christus, deshalb auch das armäische

      M a r a n a t h a
      und so gehen wir weiter wie auch Xavier Naidoo mit dem Gott
      Der Geist und Wahrheit ist.

      Vaya con Dios

      PS: Die uns bekannte Zwischenlösung einer Befreiung wäre denkbar und
      möglich , wie von Q publiziert
      Die Macht der Drei Trump-Putin- Xi ????? Die Freiheit die wir meinen?

      Übrigens einer der besten Science die ich kenne:
      Die Macht der 3 von Hans Dominik, Wow Top!

  13. Rechtsnachfolger | 14. Mai 2020 um 15:41 | Antworten

    Und wenn man den „Per(ver)so“ nicht möchte, dann drohen Geldstrafen von 3000 Euro. Außerdem gibt es ja noch die Söldner (POLIZEI…), weil im See- und Handelsrecht stehend in Eigenverantwortung (nicht in Staatshaftung) handelnd, die dann gerne gegen die eigenen Landsleute vorgehen, in dem guten Glauben im „Staatsauftrag“ zu agieren.
    Weil ich vor Jahren das Spiel durchschaut habe, konnte ich eineinhalb Jahre ganz gut ohne das Ding leben. Leider brauchte ich wieder einmal einen neuen Arbeitsplatz. Das war der Zeitpunkt, wo mir gezeigt wurde, daß die Firmen in der BRiD dazu verpflichtet sind niemand ohne das Teil einzustellen.
    Das Markenzeichen „POLIZEI“ wird vom „Bundesland“ Bayern gehalten. An der Großschreibung im lateinischen Stil, ist übrigens überall der Rechtskreis des See- und Handelsrecht zu erkennen.

  14. An meinen „Vorsprecher“;
    Nun, welches Problem ist das?
    Die Verwaltung des vereinten Wirtschaftsgebietes kann 2 Dinge tun;
    1. Dir deine wahrhafte Staatszugehörigkeit durch ein Feststellungsverfahren feststellen und bestätigen.
    2. Die Rückgabe deines Persos und oder Reisepasses zu bestätigen, da dort bewusst Fehler drauf sind, die dich verpflichten, diese Dokumente zurückzugeben.
    Und dann machst du es dir in der Grundsicherung so richtig schön bequem, da du für ein Verbrechersystem, was einzig dazu da ist, dich auszuplündern und dir zu schaden, laut den Alliierten überhaupt nicht arbeiten darfst. Okay, dann gehst du halt noch so für dich arbeiten, um noch ein wenig Nebengehalt unter der Hand reinzubekommen wie Merkels reingelockte Armee es auch zichfach tut. Sie haben unsere Vorgenerationen und uns bis hier hin doch schließlich auch von Vorne bis Hinten vorgeführt. Und wenn das ab nächster Woche 40-50 Millionen Deutsche machen würden, wäre der Verbrecherladen = EU/BRD = Rechtsnachfolge Hitlerdeutschland nach Def. Shaefgesetz eine Woche später am Ende. 😉
    Wer sollte so einen Generalstreik auffangen können?
    Merkels Lieblinge, denen sie zum Ramadan herzlich gratuliert hat während sie dem Volk, welches seit Jahren ihren Kühlschrank füllt und ihr ein Leben im Luxus ermöglicht, noch nicht einmal zum wichtigsten Fest der Christen „Schöne Ostern“ gewünscht hat?
    Die wurden lediglich zum Kindermachen reingelockt während für Deutsche Personalmänner und -Frauen schon Zweit- und Drittjobs nötig sind und bald winken.

  15. André Uwe Dürner | 14. Mai 2020 um 19:44 | Antworten

    Die hier schreiben wir hätten an Russland etwas gut zu machen wegen des WKII sollten sich einmal BILDEN
    Dokumentation: „Hellstorm“, nichts für Zartbesaitete

    Da bekommt man einige FAKTEN die nicht gelehrt werden, auch sollte inzwischen bekannt sein, dass deutschland weder den I. noch den „II.“ WK anfingen, das gehört eigentlich ab 20 Jahren zur Allgemeinbildung, nur die darunter dürfen so „dumm“ sein dies nicht zu wissen, da kann man noch „Jugendliche leichtfertgkeit“ gelten lassen.

    • Es stimmt das deutschland nicht die kriege angefangen hat, A. H. wollte den Krieg nicht das ist auch bekannt,, jetzt bleibt die frage wer steckt hinter der Geld Elite,,, ob mein Träume stimmen weiss ich nicht, aber oft den selben Traum, auch die Geld Elite wird gesteuert, von Ausserirdischen, wenn aber die Elite Ihre arbeit gemacht hat, wir sie Eleminiert….was dann kmmt weiss ich nicht, nur dass ich noch viele Jahre zu leben habe….

  16. Jo, mein „Vorschreiber“ liegt völlig richtig. Wir wurden durch den Bündnisfall mit Österreich in den WK 1 hineingezogen. Durch die Ermordung des österreichischen Kronprinzen. Durch das Diktat von Versailles wurde die Fortsetzung des WK 1 direkt vorbereitet. Der „Überfall“ auf Polen wie es uns von kleinauf durch die linksgrünversifften 68er-Geschichts und Politiklehrer eingehämmert wurde, war lediglich ein Waffenstillstandsbruch. Aber auch erst nachdem die polnische Regierung zich Verhandlungsvorschläge Hitlers zurückgewiesen hat. Wird detailliert im Buch „Der Krieg, der viele Väter hatte“ auseinandergenommen und beschrieben. Es heißt doch immer so schön „Der Sieger schreibt die Geschichte des Verlierers.“ Aber auch diese Lügen werden einen schönen Tages der Wahrheit weichen müssen und es scheint so als dürfen wir das alles miterleben. Klar hat mein „Vorschreiber“ Recht, dass im Zweifel sie die Pistole haben, aber die Firma POLIZEI und „Gericht“ waren ganze 2,5 Jahre hinter mir wegen lächerlichen 25 € her, weil ich es vergessen hatte, mich nach einem Umzug umzumelden. Und wenn du dich einigermaßen mit nur wenigen „Nichtgesetzen“ auskennst und dies deutlich klarmachst, machen sich die Sölldner der POLIZEI und Gerichtssölldner schon ins Hemd. Ich habe Ihnen geschrieben, „wenn ich für sie als Blinder wegen einer vergessenen Ummeldung eine sooo große Gefahr darstelle, gehe ich sehr gern für 3 Tage ins Hotel Gefängnis. Sie müssen allerdings damit rechnen, da die Anwendung von NS-Gesetzen (Erzwingungshaft) laut Alliiertenbefehl verboten ist, dass ich ihnen danach gehörig den Hintern vor internationalen Gerichten versohlen müsse, da §15 Gerichtsverfassungsgesetz aufgehoben sei.

  17. Im Übrigen haben wir Dank Holger Ditzel unsere Bodenrechte im Jahr 2016 zurückgewonnen, die Gemeinde Neuhaus hat ein Gesuch um den Friedensvertrag eingereicht und Donald Trump hat sich schon mehrfach positiv dazu geäußert, das deutsche Volk gegen Merkel zum Widerstand aufgerufen und in ihre Richtung gesagt „We will catsch you.“

    • Rechtsnachfolger | 15. Mai 2020 um 8:49 | Antworten

      „…die Gemeinde Neuhaus hat ein Gesuch um den Friedensvertrag eingereicht…“ Um für den sog. zweiten Weltkrieg, der von einer nicht völkerrechtlich legitimierten Verwaltungseinheit mitverursacht wurde, Reparationszahlungen zu leisten?

      Da das Thema „Friedensvertrag“ mittlerweile die Runde macht, und wohl auch von den Alliierten geäußert wurde, hat die Verfassunggebende Versammlung wieder einmal ihre Kompetenz als rechtlich einzige Vertretung des deutschen Souveräns bewiesen:

      Volksentscheid – Sonntag, 17.05.2020, 19.00 Uhr

      13. Mai 2020 – Entwurf zum Vorschlag der friedensvertraglichen Regelungen zum Entscheid durch die Volksversammlung. Der Sinn dieses Entwurfes für eine Mitteilung an alle Staaten, ist die abschließende Regelung und Erledigung aller Kriegsvorgänge des s.g. 1. und 2. Weltkrieges, um dann ein befreites Deutschland aufrichten zu können.

      „Die Staaten der Welt, insbesondere zuletzt die Unterzeichnerstaaten der Kapitulationsurkunde vom 08. Mai 1945, benötigen zur Aufhebung des international gültigen Kriegsrechts, eine abschließende Vereinbarung in Form eines, den Frieden regelnden Vertrages bezüglich Deutschland und somit dem vormaligen Deutschen Reich.

      Aufgrund der Überlegungen der letzten Wochen, unterbreiten wir allen Staaten und insbesondere den Hauptsiegermächten zu den Kriegsereignissen in den Jahren 1914 bis 1918 sowie von 1939 bis 1945 folgenden Vorschlag, welcher nur im gegenseitigen und bedingungslosen Einvernehmen abzuschließen ist.

      Die seit dem 11. Oktober 2015 rechtswirksam gestellte Verfassunggebende Versammlung Deutschland steht in der Rechtsnachfolge der souveränen Bundesstaaten innerhalb des Staatenbundes Deutsches Reich von 1871 bis 1918 und vertritt damit den Bundesrath des damaligen Deutschen Reiches.

      Sie ist ausdrücklich nicht der Rechtsnachfolger des Staatenbundes Deutsches Reich mit dessen Verordnung vom 16. April 1871. Die Verfassunggebende Versammlung wird juristisch durch die Rechte der Nachkommen aller damaligen Staatsangehörigen der Bundesstaaten getragen und hält die Rechte an allen Staatsverfassungen der Bundesstaaten, wie die Bodenrechte in den jeweiligen Staatsgrenzen.

      Da der Vertragspartner der Bundesstaaten, das Kaiserhaus für das Deutsche Reich selbst, als Vertragspartner seit der Abdankung des Kaisers im November 1918 ausgefallen ist und von der Seite der kaiserlichen Familie seit über 100 Jahren kein Versuch für eine friedensvertragliche Regelung unternommen wurde, hat sich der andere Vertragspartner, der Bundesrath der Bundesstaaten, als Verweser für das schwebende Vertragsverhältnis erklärt und die Verwesung durchgeführt.

      Die Ableitung der Rechte der Nachkommen der Staatsangehörigen aller Bundesstaaten des Staatenbundes Deutsches Reich, findet auf der Grundlage des Selbstbestimmungsrechts aller Völker und somit des überpositiven Rechtes statt.

      Nichts steht über der verfassunggebenden Gewalt des Verfassungsvolkes.

      Die Vollversammlung dieser Verfassunggebenden Versammlung befindet sich in der juristischen Stellung, auch für das Deutsche Reich von 1933 bis 1945, die Position des Verwesers einzunehmen um rechtsverbindliche Friedensvereinbarungen für das vorgenannte Deutsche Reich zu unterzeichnen.

      Das, durch die Verfassunggebende Versammlung Deutschland, nach Abschluß der Nationalversammlung neu entstehende, originäre Völkerrechtssubjekt, ist nicht der Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches von 1871 bis 1918, noch ist es der Rechtsnachfolger einer, dem Staatenbund Deutsches Reich nach 1918 folgenden staatlicher oder vergleichbarer Verwaltungsstruktur.

      Das neu entstehende Völkerrechtssubjekt tritt sodann, unter Ablehnung aller Rechte und Pflichten, nicht in die Rechtsnachfolge einer vormaligen staatlichen oder verwaltungstechnischen Struktur ein, ist jedoch bezüglich des Gebietes in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 teilidentisch und aufgrund der unveräußerlichen Bodenrechte der Nachkommen der Staatsangehörigen an den Gebieten der Bundesstaaten alleiniger Eigentümer der jeweiligen Landflächen.

      Alle anderen völkerrechtlichen Grundsätze des Selbstbestimmungsrechts der Völker und Nationen werden hiervon nicht berührt und gelten unverändert fort.“

  18. Moin Rechtsnachfolger, ich musste doch echt schmunzeln als du dich als Anhänger der VV hier präsentiert hast. Dann kannst du mir ja sicherlich auch erläutern, auf welcher rechtlichen Grundlage die VV aggieren will, denn; glaube nichts, was du nicht selbst geprüft hast;
    1. Ich habe 2 Bekannte, die sich ebenfalls mal eine Weile bei der VV engangiert haben; Die Eine von ihnen kommt aus Serbien und hat einen Perso, die Andere kommt aus Ghana und trägt ebenfalls einen Perso. Beide sind also de Jure nach Art. 27 des Staatenlosenübereinkommen nachlesbar staatenloses NS-Personal, da eine Staatsangehörigkeit DEUTSCH erst am 4.02.1934 via Verordnung von Hitler eingeführt wurde und sie entsprechende Dokumente mit sich führen, also durch Beantragung freiwillig geäußert haben, dass sie Mitglied im Club Shaefgesetz 52 Art. 7/e in Verbindung GG-Art. 133 und 139 sein „Wollen?“
    Des Weiteren erkläre mir bitte, warum der Art. 146 Grundgesetz, auf den ihr euch beruft, aus dem Grundgesetz suspendiert ist, sich somit im See- und Handelsrecht befindet und wie sich Menschen aus Ländern wie meine beiden Bekannten als staatenloses NS-Personal und als Juristische Personen bitte an einer Sache beteiligen können, die de Jure nur jemand entscheiden kann, der auch tatsächlich festgestellter Deutscher ist? Nur so und nicht anders erklärt sich, warum die Alliierten es so ins Grundgesetz 116 geschrieben haben. Nur so erklärt sich, dass alle Ausländerabteilungen, wenn man nachfragt, was es mit dem Antrag F auf sich hat, ausweichende Antworten geben und uns gezielt von der Beantragung abhalten ? = Sie wollen nicht, dass Deutschland und somit die gesamte Welt befreit wird. Des Weiteren kannst du mir ja dann auch sicher beantworten, warum die VV von Verfassungsschutzleuten gelenkt ist, keiner euer obersten Leute mit dem VS Ärger hat während die Leute, die auf dem richtigen Weg sind, regelmäßig verfolgt werden und Knüppel um Knüppel zwischen die Eier geworfen bekommen? Wenn du mir all diese Fragen de Jure nachweisbar lückenlos korrekt beantworten kannst, bist du mein neuer Held!
    Ich wünsch dir was.

  19. Achso, ist mir gerade erst aufgefallen; Du schreibst es doch selber, dass ihr euch auf das Deutschland 1933-1945, also die Hitlerdiktatur beruft. Nein Danke, ich will in keinerlei Form einer Diktatur aufwachen. Und noch nie im Leben hat sich jemals ein Trump, Putin oder andere ehemalige Kriegsgegner zu einer VV öffentlich geäußert. Logisch, weil sie im Völkerrecht keinerlei Rolle spielt. Sie ist und bleibt eine handelsrechtliche vom Verfassungsschutz installierte Täuschung, um uns für immer im privatrechtlichen See- und Handelsrecht zu versklaven.

    • Rechtsnachfolger | 15. Mai 2020 um 20:23 | Antworten

      Wer lesen kann hat Vorteile, und am besten ist es, das Gelesene auch zu verstehen. In Ihren zwei Kommentaren zeigen Sie, daß die Zusammenhänge von Ihnen nicht verstanden worden sind. Sie unterstellen etwas, was in keinster Weise geschrieben wurde. Ihnen auch noch einen schönen Abend.

  20. Okay, nicht verstanden!? Dann machen wir es für alle jetzt in einzelnen Schritten Stück für Stück öffentlich;
    1. Hätten Sie ja einfach nur ganz sachlich all meine Faktendarlegungen sachlich faktisch juristisch gegenargumentieren und somit entkräften können, dann wäre die Angelegenheit geklärt. Stattdessen von sachlich juristischer Ebene zu Angriff „Wer lesen kann, klar im Vorteil, wer es dann auch noch versteht…“
    Jeder, der sachlich juristische Darlegungen auf persönlicher Ebene bekämpft, offenbahrt sich mir als jemand, der gezielt täuschen will, da einfach faktische Entkräftung der juristischen Tatsachen und Zusammenhänge nicht möglich oder gewollt ist.
    Und hier zu Ihrem Text; Ich kopiere ihn hier rein und setze all meine faktischen Entkräftungen für alle Leser sichtbar in 3 !!! eingeklammert dahinter. Jeder möge sich dann sein Bild selber machen.
    Da das Thema „Friedensvertrag“ mittlerweile die Runde macht, und wohl auch von den Alliierten geäußert wurde, hat die Verfassunggebende Versammlung wieder einmal ihre Kompetenz als rechtlich einzige Vertretung des deutschen Souveräns bewiesen:
    !!!Ah ja, nur weil die von Ihnen benannten Akteure sich zum Thema geäußert haben, hat die VV etwas bewiesen!!! Was denn bitte? Zudem enttarnt das Wort wohl, dass dies offensichtlich an euch vorbeigegangen ist, dass die Alliierten sich geäußert haben!!! Wie kann das sein, wenn ihr doch Verhandlungspartner seid?
    Volksentscheid – Sonntag, 17.05.2020, 19.00 Uhr

    13. Mai 2020 – Entwurf zum Vorschlag der friedensvertraglichen Regelungen zum Entscheid durch die Volksversammlung. Der Sinn dieses Entwurfes für eine Mitteilung an alle Staaten, ist die abschließende Regelung und Erledigung aller Kriegsvorgänge des s.g. 1. und 2. Weltkrieges, um dann ein befreites Deutschland aufrichten zu können.

    „Die Staaten der Welt, insbesondere zuletzt die Unterzeichnerstaaten der Kapitulationsurkunde vom 08. Mai 1945, benötigen zur Aufhebung des international gültigen Kriegsrechts, eine abschließende Vereinbarung in Form eines, den Frieden regelnden Vertrages bezüglich Deutschland und somit dem vormaligen Deutschen Reich.

    Aufgrund der Überlegungen der letzten Wochen, unterbreiten wir allen Staaten und insbesondere den Hauptsiegermächten zu den Kriegsereignissen in den Jahren 1914 bis 1918 sowie von 1939 bis 1945 folgenden Vorschlag, welcher nur im gegenseitigen und bedingungslosen Einvernehmen abzuschließen ist. !!!Die Angelegenheit liegt schon seit 3 Jahren bei den entsprechenden Botschaften und Präsidenten Putin und Trump auf dem Schreibtisch und zwar nicht von staatenlosen NS-Persoträgern, sondern von den tatsächlich nachgewiesenen Deutschen, die nach Grundgesetz 116/1 dies den benannten Präsidenten auch durch entsprechende Dokumente der Ausländerabteilungen belegt haben.

    Die seit dem 11. Oktober 2015 rechtswirksam gestellte Verfassunggebende Versammlung Deutschland steht in der Rechtsnachfolge der souveränen Bundesstaaten innerhalb des Staatenbundes Deutsches Reich von 1871 bis 1918 und vertritt damit den Bundesrath des damaligen Deutschen Reiches.
    !!!Auf welcher Rechtsgrundlage bitteschön wurde sie gegründet und kann mal ebend mit sämtlichen Teilnehmern unterschiedlichster Nationalitäten wie am Beispiel meiner beiden Bekannten aus Serbien und Ghana einen Bundesrat von 1919 gründen geschweige denn vertreten!!!?
    Sie ist ausdrücklich nicht der Rechtsnachfolger des Staatenbundes Deutsches Reich mit dessen Verordnung vom 16. April 1871. !!!Hier enttarnst du dich doch selbst, wenn du schreibst, dass ihr nicht der Rechtsnachfolger seid!!! = Bingo, könnt ihr auch gar nicht wie ich den geneigten Mitlesern gleich präsentiere!!! Verfassunggebende Versammlung wird juristisch durch die Rechte der Nachkommen aller damaligen Staatsangehörigen der Bundesstaaten getragen und hält die Rechte an allen Staatsverfassungen der Bundesstaaten, wie die Bodenrechte in den jeweiligen Staatsgrenzen. !!!Hier schreibst du, alle Nachkommen der damaligen Staatsangehörigen halten die Rechte!!! Nun, dazu brauchst du aber Nachweise, die belegen, dass du Nachkomme der von dir genannten Gruppe bist!!! !!!Demnach Dokumente, die die Abstammung belegen!!!. Sowohl die Eltern, Großeltern und Urgroßeltern meiner Bekannten haben allesammt in Gahna und Serbien gelebt, haben demnach nur Nachweisdokumente, dass sie serbischer Abstammung sind oder entsprechen Vorfahren aus Gahna haben!!! Nichts mit Vorfahren aus dem benanntem Völkerrechtssubjekt DR, da beide Bekannte nur einen Perso haben und in welchem Gesetz dieser gelistet ist, habe ich bereits in vorigen Beiträgen erläutert. Im IÜüdRvS Art. 27 und 28.
    !!!Weiterhin auch hier wieder keinerlei Rechtsgrundlage benannt, aus denen hervorgeht, warum sie alle Rechte hält, zudem beteiligten sich ja wie gesagt einmal eine serbische, einmal eine Bekannte aus Ghana kurzweilig bei euch. Du schreibst aber, dass es nur Nachkommen, der damaligen Staatsangehörigen können!!!
    Da der Vertragspartner der Bundesstaaten, das Kaiserhaus für das Deutsche Reich selbst, als Vertragspartner seit der Abdankung des Kaisers im November 1918 ausgefallen ist und von der Seite der kaiserlichen Familie seit über 100 Jahren kein Versuch für eine friedensvertragliche Regelung unternommen wurde, hat sich der andere Vertragspartner, der Bundesrath der Bundesstaaten, als Verweser für das schwebende Vertragsverhältnis erklärt und die Verwesung durchgeführt.

    Die Ableitung der Rechte der Nachkommen der Staatsangehörigen aller Bundesstaaten des Staatenbundes Deutsches Reich, findet auf der Grundlage des Selbstbestimmungsrechts aller Völker und somit des überpositiven Rechtes statt.

    Nichts steht über der verfassunggebenden Gewalt des Verfassungsvolkes.

    Die Vollversammlung dieser Verfassunggebenden Versammlung befindet sich in der juristischen Stellung, auch für das Deutsche Reich von 1933 bis 1945, die Position des Verwesers einzunehmen um rechtsverbindliche Friedensvereinbarungen für das vorgenannte Deutsche Reich zu unterzeichnen.

    Das, durch die Verfassunggebende Versammlung Deutschland, nach Abschluß der Nationalversammlung neu entstehende, originäre Völkerrechtssubjekt, ist nicht der Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches von 1871 bis 1918, noch ist es der Rechtsnachfolger einer, dem Staatenbund Deutsches Reich nach 1918 folgenden staatlicher oder vergleichbarer Verwaltungsstruktur.

    Das neu entstehende Völkerrechtssubjekt tritt sodann, unter Ablehnung aller Rechte und Pflichten, nicht in die Rechtsnachfolge einer vormaligen staatlichen oder verwaltungstechnischen Struktur ein, ist jedoch bezüglich des Gebietes in den Grenzen vom 31. Dezember 1937 teilidentisch und aufgrund der unveräußerlichen Bodenrechte der Nachkommen der Staatsangehörigen an den Gebieten der Bundesstaaten alleiniger Eigentümer der jeweiligen Landflächen. !!!Dieser Absatz zeigt doch unmissverständlich, was euer Ziel ist; Ihr wollt alle noch bis heute vorhandenen staatlichen Rechte und Strukturen, die man nur durch Nachweisdokumente belegen und somit auch nach Abschluss von Friedensverträgen wiederbeleben kann, durch Abtritt aller staatlichen Rechte und Strukturen zu einer handelsrechtlichen dauerhaften privatwirtschaftlichen Handelsorganisation umwandeln!!! Zwischen 1939 und 1945 nannte man so etwas Landraub. Ihr wollt euch handelsrechtlich staatlichen Boden für eigene Profitinteressen aneignen ohne jegliche Rechtsgrundlagen!!!

    So, mehr Arbeit mache ich mir nicht, um diese gesamte Täuschung juristisch auseinanderzunehmen, denn die Wahrheit wird am Ende immer über die Täuschung siegen!

    • Rechtsnachfolger | 16. Mai 2020 um 13:05 | Antworten

      Ihren Unsinn werde ich nicht weiter kommentieren. Es ist zwar nett, daß Sie mir das „Du“ anbieten, darauf lege ich allerdings genauso wenig Wert, wie „Ihr Held“ zu sein. Einen schönen Tag wünsche ich Ihnen noch.

  21. Nochmal für alle;
    In den USA existieren 52 Bundesstaaten, die eine Zentralregierung in Washington haben. Im Vergleich zu allen Europäern ist die Regierung im weißen Haus allerdings von diesen Bundesstaaten und deren Wählern aber durch legale freie Wahlen legitimiert. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe stellte dem dagegen mit Urteil im Jahre 1956 für jeden nachlesbar rechtsverbindlich fest, dass im vereinten Wirtschaftsgebiet noch nie gültige Wahlen stattgefunden haben weshalb Parteien bei uns ja durch den Abs. 2 im §129 Strafgesetzbuch ganz gezielt geschützt sind.
    Ein Bundesstaat setzt sich aus verschiedenen Bundesländern zusammen, die in gewissen Entscheidungen selbstbestimmt handeln können, also Teilsuverän sind. Diese schließen sich in freier Selbstbestimmung zu einem Bundesstaat zusammen, also zu einer großen Entscheidungsstelle wie in Washington. Was geschieht seit 1990 im Gegensatz zu Washington D.c. bei uns schrittweise? Richtig, die BRD und DDR wurde aufgelöst unt bei der UNO abgemeldet. Könnt ihr alle im UN-Register einsehen, dass Genscher anstelle den Bund eingetragen hat, also gemäß Grundgesetzart. 133 nur eine Verwaltung, es steht doch schwarz auf weiß. dass es dort nur noch Deutschland/Bund gibt, also gemäß Def. Shaefgesetz Nr. 52 Art. 7/e in Verbindung des Grundgesetzes 133 und 139 eine NS-Verwaltungseinheit. Was ist nach Adam R. dann das Parlament in Brüssel? Bingo, ein von den Völkern Europas zu keinem Zeitpunkt durch freie Wahlen legitimiertes Gebilde mit diktatorischem Charakter. Also das komplette Gegenteil von dem wie es sich in den USA entwickelt hat. Also baut doch Brüssel schon seit Jahrzehnten an diesem perversen Plan die suveränen Länder Europas ohne die Zustimmung der einzelnen Völker schrittweise zu Bundesstaaten umzubauen. Wurdet ihr gefragt, ob ihr den € wollt oder hat man euch darüber abstimmen lassen, ob ihr lieber die DM, italienische L. oder spanische Peseten behalten wollt??? Seht ihr. Und was will mein Herr Vorschreiber? Steht auf der Homepage der von ihm genannten Organisation. Sie wollen das woran die EU-Schergen nur schrittweise arbeiten können, weil viele Europäer wie die Gelbwesten in Frankreich, die Straßenaufstände in Italien und jüngst die immer mehr ausbreitenden friedlichen Demos im Bundesgebiet Widerstand leisten. Sie wollen mit der Errichtung keines Staates Deutschland, sondern eines !!!Bundesstaates Deutschland!!!, diese zu keinem Zeitpunkt von den Völkern Europas legitimierte Großdiktatur namens EU auf einen Schlag umsetzen. Steht auf ihrer Seite, BUNDESSTAAT DEUTSCHLAND wollen sie errichten ohne das die Völker Europas darüber jemals abgestimmt haben. Und lieber Rechtsnachfolger. Ich weiß schon, warum sich Leute aus euren Vereinen jeglichem sachlichem Austausch auf juristischer Ebene entziehen. Es existieren Keinerlei sachlichen Argumente, mit denen Gruppen wie ihr argumentieren könnt! Denn juristische Fakten, Zusammenhänge und Verträge wie ich sie hier detailliert aufgeschlüsselt habe, sind durch Irrtümer, unbewusste oder bewusste Täuschungen überhaupt nicht zu entkräften. So, und für alle anderen, die mögen, habe ich detallierte Filme, die stückweise Licht in den dunklen §§-Dschungel der Juristerei geben; „Friedensvertrag I, – II und – III“ auf Youtube. Daraufhin hat sich der US-Präsident gerührt, was ihr findet, wenn ihr bei Youtube eingebt; “ Trump Friedensvertrag für Deutschland“
    Lieber Rechtsnachfolger; Warum nur wollen Gruppen wie ihr sich nur nicht sachlich argumentativ mit Menschen auseinandersetzen??? Warum nur wollen Gruppen wie ihr nur sooo stark völkerrechtliche Friedensregelungen verhindern???
    Jeder Mitleser mag sich die Frage selbst beantworten, was Menschen für ein Ziel verfolgen, die sooo gegen Frieden handeln und von der sachlichen Ebene abschweifen!?
    Ich wünsche Ihnen Herr Rechtsnachfolger alles erdenklich Gute.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*