+++ Geheimdienste veröffentlichen angebliche Akten von Osama Bin-Laden +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
314

Diese 10 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Der nächste Krisenfall steht bereits bevor! Diese 10 Dinge müssen Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern, um nicht mit dem Land unterzugehen. Nur mit unserem Buch sind Sie auf den kommenden Krisenfall vorbereitet.

Sie erhalten zusätzlich KOSTENLOS den Newsletter „WATERGATE.TV-Geheimakten“ dazu.

Der Geheimdienst der USA, die CIA, soll jetzt die angeblichen Akten des ehemaligen Anführers der Terrororganisation Al-Quaida, Osama Bin-Laden, veröffentlicht haben. Osama Bin-Laden soll der Drahtzieher von 9/11 gewesen sein. So die offizielle Version. Ex-US-Präsident Bush hatte deswegen Afghanistan angegriffen und mit US-Militär besetzt. Afghanistan galt als Hauptsitz der Al-Quaida.

Bin-Laden soll vom US-Militär angeblich gefasst und getötet worden sein. Es gibt bis heute zahlreiche Spekulationen um 9/11. So sollen die US-Geheimdienste mit Saudi-Arabien zusammengearbeitet haben, um die Anschläge auf die Twin-Towers geplant, finanziert und ausgeführt zu haben. Bin Laden soll zudem von den Geheimdiensten jahrelang finanziert worden sein.

Die Akten sollen den US-Bürgern Einblicke in das Leben Bin Ladens und die Planungs- und Arbeitsweise der Terrororganisation geben, erklärte CIA-Chef Mike Pompeo. Das Archiv ist im Internet für jeden frei einsehbar und soll rund 500.000 Dateien enthalten. Das Elite-Kommando, das Bin-Laden in Pakistan aufgespürt und erschossen haben soll, habe die Dateien beschlagnahmt. Die Akten sollen neue Erkenntnisse über die Terrororganisation liefern. Darunter sollen auch Tagebücher Bin-Ladens sein.

Geheimdienste lassen sich immer hahnebüchenere Szenarien als Ablenkungsmanöver einfallen, um die Öffentlichkeit weiter im Glauben zu lassen, Bin-Laden und die Al-Quaida steckten hinter den Anschlägen auf die Twin Towers. Obwohl es heute zahlreiche Beweise gegen die offizielle Version von 9/11 gibt, beharren Medien, Politiker und Geheimdienste weiter auf dieser.

Watergate Redaktion 2.11.2017

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Kommentar hinterlassen zu "+++ Geheimdienste veröffentlichen angebliche Akten von Osama Bin-Laden +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*