In der CDU brodelt es – Merz-Anhänger fordern Ministerposten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(31)

Das war zu erwarten. Nach der knappen Niederlage von Friedrich Merz waren sowohl Merz selbst als auch seine zahlreichen Anhänger am Freitag zunächst fassungslos. Der Schock saß tief, doch heute kam bereits wieder Bewegung in die CDU. Viele wollen einfach nicht wahrhaben, dass Merkel und „Mini-Merkel“ noch 3 Jahre „weiter so“ regieren. Die Hoffnung auf die Erneuerung mit Friedrich Merz war in der CDU groß. Deshalb kommt auch nach der Neuwahl der Parteispitze die CDU nicht zur Ruhe. Die Merz-Anhänger hadern mit der Wahl von Annegret-Kramp-Karrenbauer. Bundestagspräsident und Merz-Unterstützer Schäuble mahnte die CDU-Mitglieder bereits zur Vorsicht. Jetzt auf Rache zu sinnen, sei Unrecht, sagte Schäuble der „Bild“.

Doch der Vorsitzende der CDU-Werte-Union, Alexander Mitsch, sagte der „Augsburger Allgemeinen Zeitung“, dass es in der CDU gewaltig brodle, berichtet die „Welt“. AKK müsse nun die tiefe Spaltung in der Partei überwinden. Ob sie das schaffe, sei zu bezweifeln. Dass sich Kramp-Karrenbauer den bisherigen Vorsitzenden der Jungen Union, Paul Ziemiak, als Generalsekretär an ihre Seite geholt hat, wird von Beobachtern als Geste der Versöhnung mit dem konservativen Parteiflügels gewertet. Die Unterschiede in der Partei seien geringer, als man denke, sagte AKK am Sonntagabend beschwichtigend in der ARD-Talkshow „Anne Will“.

Mitsch ist mit dieser Personalie jedoch nicht zufriedengestellt. Es sei nicht ausreichend, Ziemiak zum Generalsekretär zu ernennen. Friedrich Merz müsse als Wirtschaftsfachmann Aufgaben im Bundeskabinett übernehmen, so Mitsch. AKK kündigte an, sich einer Einbindung Merz‘ in die Parteiaufgaben nicht verschließen zu wollen: „Eine mögliche Einbindung von Merz werde bald besprochen“, sagte AKK der „Saarbrücker Zeitung“. Auch CDU-Landesvorsitzender von Baden-Württemberg, Thomas Strobl sowie Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus, sehen Friedrich Merz‘ weitere Mitarbeit in der CDU. Es bleibt spannend. Wie lange wird es noch dauern, bis Merkel auch die CDU endgültig zerstört hat?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "In der CDU brodelt es – Merz-Anhänger fordern Ministerposten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*