Infrastruktur in Merkel-Land: Eine Katastrophe

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(838)

Bundesverkehrsminister Scheuer gab an, dass künftig in Deutschland schneller gebaut werden muss. Sowohl für Brücken, für Bahnstrecken, aber auch in Bezug auf Mobilfunkmasten soll schneller gebaut werden. So strebt er an, dass es rascher gehen müsse, um Genehmigungen durchzusetzen. Ein Beispiel: Bis ein Mobilfunkmast genehmigt sei, brauche es 18 Monate. Dieselbe Genehmigung im Ausland benötige nur 4 bis 6 Monate. Kritiker allerdings wenden ein, dass diese Rechnung ohne den Wirt angestellt wurde. Denn die Planung wird nicht einfach spontan vollzogen, sondern kann mit erheblichem Vorlauf getätigt werden. Deutschland hinkt auch hier – dank der Behörden und der Politik – weit hinterher. Wir haben dies bereits aufgezeigt.

Deutschland ist lahm…. gerade beim Mobilfunk

„Nun hat das Beratungsunternehmen Umlaut laut „Welt“ festgestellt, dass nur fünf Städte in Deutschland eine Mobilfunk-Vollausstattung anbieten könnten. Dies sind die Betreiber in Dortmund, in Offenbach am Main, in Erlangen in der Nähe Nürnbergs, in Frankenthal sowie in Ludwigshafen. Alle Haushalte und die „komplette Fläche“ seien von den Anbietern „gleichermaßen vollversorgt“, heißt es.

Bei den Bundesländern liegen Hamburg, Bremen sowie Berlin vorne. Demgegenüber sind Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz sowie Brandenburg hinten. Die Umfrage bescheinigt Deutschland, „die deutschen Netze“ seien „besser als ihr Ruf“. Dennoch allerdings sind „in vielen Landkreisen noch erhebliche Anstrengungen“ nötig, um die Funkschatten „dort zu beseitigen“. Dies wiederum ist aus Sicht dieser Redaktion im Jahr 2020 vergleichsweise schwach.

(…) Wir erinnern daran, was schon ein Nato-Admiral feststellte:

Deutschland ist abgehängt

„Deutschlands ranghöchster Nato-Admiral Manfred Nielson prangert den Zustand der Infrastruktur in Deutschland an. In einem Interview mit der „Welt“ sprach der Admiral von erheblichen Defiziten der deutschen Infrastruktur. Der Zustand der Infrastruktur könne die Bedürfnisse des Militärs nicht mehr abdecken, so Nielson. Neben den Bedürfnissen für das Militär bezeichnet Nielson allerdings auch die Infrastruktur insgesamt, also auch abseits der Bedürfnisse des Militärs als „miserabel“.

In zwei Jahren plant die Nato ein Großmanöver in Deutschland. Nielson befürchtet, dass viele Straßen und Brücken den Belastungen der Militärtransporte nicht mehr gerecht werden. Es räche sich jetzt, dass sich die Politik seit Jahren nicht mehr um die Erhaltung und den Ausbau der Infrastruktur gekümmert habe, so Nielson. Auch bei der Deutschen Bahn sieht der Admiral Probleme. Die Bahn benötige derzeit eine Vorlaufzeit von fünf Tagen, um Panzer innerhalb Deutschlands zu transportieren. Daher sei ein schneller Transport mit der Bahn innerhalb Deutschlands derzeit unmöglich.

 

(….)

Wie es um die Infrastruktur in Deutschland bestellt ist, wissen wir alle aus täglichem Erleben. Es fehlen mehr als 70 Milliarden Euro in Merkel-Deutschland. Nach 13 Jahren Kanzlerin – doch niemand spricht darüber. Lesen Sie hier mehr dazu.“

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

16 Kommentare zu "Infrastruktur in Merkel-Land: Eine Katastrophe"

  1. Wolfgang Stoeth | 11. Januar 2020 um 8:39 | Antworten

    Diese Frau, als Leiterin der Bundesrepublik Deutschland, hat von Anfang an versagt auf ganzer Linie

  2. Ob das Nato-Militär wegen der miserablen Infrastrukturen Probleme befürchtet ist mir gelinde gesagt vollkommen egal. Wir bräuchten dies garnicht, wenn nicht immer wieder Kriegstreiber gen Osten schielen würden um den imaginären Feind R zu provozieren. Die Wirtschaftsverwaltung BRD sollte sich lieber um die maroden Straßen und Viadukte kümmern, denn jedesmal wenn ich die Straßen benutzen muß wird’s mir vor lauter Schlaglöchern schlecht. Die Murksel mit ihren Vasallen wird’s schon richten? Wo landet das ganze KfZ-Steuergeld? Oder wird es immer wieder zweckentfremdet verbraten? Grüße an das elende Politpack, das n i c h t im Sinne des Volkes agiert sondern nur darauf erpicht ist. Ihre Pfründe zu sichern.

  3. Sie hat keineswegs versagt.
    Der Hosenanzug ist eine Marionette.
    Er tut genau das, was die Khasaren wollen.

  4. Der Reichsdeutsche sagt | 11. Januar 2020 um 12:36 | Antworten

    zum 100 000 MAL die Bananenrepublik BRVD ist nicht Deutschland und wird es auch niemals sein oder ist es denn heutzutage so schwer mit dem Verstand oder dem Gehirn !!!!!
    Steuereinnahmen Gesamt ca. 84 Mrd. e im Jahr mit KFZ , Benzin , Maut usw. und sofort . Investitionen jährlich von ca. 4 – 5 Mrd. E der Rest wurde ja bereits gesagt worden die Zweckentfremdung.
    Für Instandsetzungen von Straßen und kaputten Straßen so wie für Erneuerungen von diesen müssten insgesamt 650 bis 700 Mrd. E aufgewendet werden um die Infrastruktur wieder auf den neuesten Stand zu bringen.
    Das heißt für mich die Bananenrepublik BRVD AGs verschleudert bewusst unsere Steuergelder das ist eine Veruntreuung unserer erpressten Steuergelder.
    Nebenbei wird unser Volkseigentum an ausländische privat Investoren verkauft oder besser gesagt verschleudert um neue unberechtigte Einnahmen zu genieren.
    Diese Landeshochverräter müssen alle zur Rechenhaft heran gezogen werden und vor ein Volkstribunal abgeurteilt werden am Besten hoch auf den Laternenmasten !!!!!

  5. So ist das leider in unserer Bananenrepublik. Vorausschauende und zeitlich abgestimmte Planung = NULL in diesem Lande. Eine andere Sache, warum wird keine Autobahngebühr eingeführt mit einem jährlichen Beitrag in Höhe von € 400,00 und € 100,00 für die Bundesstraße und Nebenstraße. Das Ganze kann doch mit einer Plakette abgehandelt werden. Dabei könnte die Benzinsteuer abgeschafft oder teilweise reduziert werden.

  6. Das Meckern nützt nichts. Sorgt gefälligst dafür, daß diese Leute nicht wiedergewählt
    werden.

  7. Der Reichsdeutsche sagt | 11. Januar 2020 um 14:25 | Antworten

    Mahlzeit JR.
    schon mal was von dem Bundesverfassungsgericht ohne Verfassung gehört Grundgesetz Artikel146 Urteil von 1973 das hier in der SHIT Bananenrepublik BRVD AGs seit diesem Zeitpunkt alle Wahlen ungültig sind ebenso in 2012 durch die Überhangsmandate.
    Soooooooooooo lllllangee dieses System und Regimes der Treuhänder und Verwalter der Treugeber immer und immer gewählt wird —-allllllllllliiiiiiiiiierte ändert sich in 100 00 Jahren nichts mehr wann geht denn hier endlich mal das Licht auf lieber Michelll !!!!!!!!!!!

  8. hallo,

    diese satanische fresse haben die menschen GEwählt, ihr eingenen UNTERGANG. die menschen wählen bekennende ZIONISTEN an die MACHT, meine FRESSE, herr lass HIRN regnen.
    die WÄHLER/IN stufe ich als VOLKSVERRÄTER ein, den sie WÄHLEN VOLKSVERRÄTER an die satanische MACHT.
    schön weiter wählen gehen, gebt die EIGENVERANTWORTUNG und das DENKEN an die PARTEIEN ab, deshalb machen sie da alles mit euch = (MASSE).
    eure = (MASSE)stimme ist das JA, das JA zu dem was die da OBEN ausführen.
    behaltet eure stimme und fangt wieder an SELBER zu DENKEN und nicht von PARTEIEN DENKEN lassen. auch hier

    siegt die wahrheit.
    liebe retaktion,

    könnt ihr die bilder von diesem DUNKLEN WESEN weglassen, ich komme immer ins KOTZEN.

  9. HAT JEMAND ÜBERHAUPT MAL EINEN SATZ VON DER GEHÖRT, DER SINN ERGIBT?
    ODER HAT SICH ÜBERHAUPT MAL JEMAND VON DER ANGESPROCHEN GEFÜHLT? NEIN? HERZLICH WILLKOMMEN! ICH DACHTE DAS ES ZUMINDEST EINE TEILAUFGABE DES KANZLERS IST, DAS VOLK ANZUSPRECHEN. WAS BITTE SEHR SOLL DENN DAS FÜR EINE DEMOKRATIE SEIN, BEI DER EIN MENSCH ALS DAS HÖCHSTE STAATSOBERHAUPT GEWÄHLT WIRD, DER NICHT EINEN EINZIGEN BÜRGER VERTRITT? DA HABT IHR DOCH EURE ANTWORT, WAS MIT DEM SYSTEM NICHT STIMMT. DAS HAUPTPROBLEM IST BLOß DAS KEIN EINZIGES SCHWEIN HIER SEINEN BEQUEMEN ARSCH HOCHKRIEGT. ICH BETE DAFÜR DAS IRGENDWAS PASSIERT, EINE KLEINE KRISE REICHT SCHON, WAS DIE MENSCHEN AUS DIESEM TRANCEMODUS BEFREIT UND SCHON BRICHT DIE LAWINE LOS. WIR BRAUCHEN NUR EINE KLEINE KRISE!!!

  10. Der Reichsdeutsche sagt | 11. Januar 2020 um 17:23 | Antworten

    Guten Abend Mega Man
    wir haben keine kleine Krise mehr sondern nach meiner Betrachtung mittlerweile schon eine Lawine und jeden Tag stürzen immer neue ein.
    Meine Beobachtung stellt jeden Tag nur eines fest mir geht es gut ich kann mir mein Bier in der Kneipe kaufen und in den Urlaub fahren.
    So lange der Egoismus und der Nazismus und das Desinteresse im Vordergrund steht und ist kann man keine Schlafschafe und Trottel auf die Straßen bringen.
    Denn satt und vollgefressen und halbbesoffen geht nie auf die Straße und der Michel grinst und lacht weiter so bis zum bitteren Ende das ist meine Erfahrung als Aufklärer und wehe du störst dieses dann bist du ein Rassist
    Gute Nacht und auf nimmer wiedersehen mit diesen Trotteln !!!!

  11. Ja die meisten Männer hier haben keine Eier mehr und sind nur noch Waschlappen. Die Weiber stört das, aber die begreifen nicht, dass sie ein großen Teil dazu beigetragen haben. Man muß auch bedenken das viele Deutsche die jetzt in die Rente kommen und wahrscheinlich in Armut versinken, Jahrzehnte lang diese falschen Parteien wie SPD, Grüne und CDU, usw. gewählt haben ohne groß drüber nachzudenken. Die Parteien die ihnen Faser für Faser den Galgenstrick gebastelt haben. Ich habe die nie getan, weil ich schon immer erkannt habe auf was das mal hinauslaufen könnte…
    Ich glaube auch das die Gesellschaft in dieser Form am Arsch ist. Wir brauchen wieder starke Charaktere die für was kämpfen, die auch mal Selbstjustiz üben, wenn z.B. ein Deutscher von einer Horde Flüchtlinge getötet wird. Aber da passiert nichts, nur rumgejammer. Hier sieht man perfekt „im Kleinen“. Was im Großen Ganzen das Hauptproblem des Landes ist. Macht auch alles Sinn, in keinem anderen Land sind so viele dumme Weiber in wichtigen Ämtern wie in Deutschland. Hier kann man doch perfekt sehen, was einerseits das Resultat davon ist und andererseits warum es das früher „im Starken Deutschland“ nicht gegeben hat. Auch aus diesem Grund werden wir jetzt von vielen Ländern abgehängt.

  12. childrenfeaturebrd | 12. Januar 2020 um 18:12 | Antworten

    Einer der wichtigsten Akzente 5 G zum Widerstand. Sicher ist eine umfangreiche Protestaktion möglichst EU weit geplant. Ich gehe davon aus, daß das bekannt ist. Diese aktion ist ebenso wichtig wie ein harter Protest gegen MMR Morden. Langsam aber sicher tauchen immer mehr Informationen über hunterte, wenn nicht tausende von Kinderopfern, auf Grund dieses Pharma Mordkomplotts im Sinne der NWO. Nun ja alles , was sich gegen uns richtet gehört zu den unbeschreiblich düsteren Mordvorhaben dieses Systems und als megaqueen tut sich anscheinend das Reptil merkel hervor,denn sie hat ja immer noch die stärksten Verbümdeten, das zionisatische Israel und dieser hier agierende zionist. Judenrat, die so herzlich
    unserer Tod und Untergang herbeisehen, ebenso herzlich wie Repto merkel.
    Doch es wird diesen Sklaven der Götzen des Niburu nicht gelingen, denn
    dagegen stehen Licht und Wahrheit und Einheit in weltweiter Verbundenheit
    mit dem Geist deer Wahrheit, Liebe und Erkenntnis. Dazu gehören
    die Playadianer, Sirianer, Marsianer und Agathis der Innererde z.B.
    in der Antarktis. Es gibt viele brisante und faszinierende Neuigkeiten
    und Visionen für eine Zukunft der Menschen dieser Erde und die merkellisten werden verschwinden wie z.B. auch ein Obama, May etc verschunden sind. Vertrauen wir in Einheit dem Licht der Wahrheit in patriotischer Gesinnung. Shalom/Salam! Denn es komme was da kommen mag, Zeit und Stund rinnt durch den rauhesten Tag.
    Dietrich Bonhoeffer kurz vor seinem Tod !

    M a r a n a t h a

    Zu 5 G: Wir haben es vor uns , ungeheure gezündete Brände derzeit Australien, vergangen Portugal, Kalifornien Italien. Spanien auch BRD Gm bH, Brasilien,
    die Lungen der Erde , die Regenwälder Brasiliens Afrikas und weiterer SoutAmerican Countries. Erkennen wir endlich das die Vernichtung der Erde angepeilt ist, nämlich Unbewohnbarkeit für die Goyem!!!!!!= NWO Die besten Informationen hierzu erhaltet Ihr von der wunderbaren couragierten Debra Tavares!!!!!

    • Mit Illusionen und Glauben sorgen die Führer dieser Welt das die Sklaven die Füße stillhalten und sich Ihrer wahren Macht nicht bewusst werden.

  13. Für die Poltikkaste, die Deutschland der Ausplünderung im besonderen Eigeninteresse überlassen hat, kann weder eine Straßenlaterne noch eine „deutsche Eiche“ für eine Bestrafung unangemessen zu sein !!! Das Deutsche Volk muss aber endlich damit beginnen, für Recht und Ordnung im eigenen Haus zu sorgen. Wie konnte das Deutsche Volk es nur zulassen, dass Monster wie Merkel und Mittäter bis heute noch nicht zur Rechenschaft gezogen wurden. Warum zögert das Deutsche Volk so lange ?? Bei Merkel sollte es keine Rücksichtnahme mehr geben. Sie ist das Schlechteste, was das Deutsche Volk in seiner mehr als tausenjährigen Geschichte je erlebt hat. Es ist jetzt so wichtig wie nie: Zukunft wieder gestalten ohne diese Teufelsgestalten !!!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*