Interessanter Vergleich: Merkel-Land (fast) wie die DDR ohne Mauern

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(538)

Die DDR hat ihre Errungenschaften gehabt, meinen frühere Einwohner mit Verweis auf staatliche Hilfen in diversen Fragen stets. Diesen Hinweis beiseite gelassen haben wir einen Beitrag gefunden, der belegt, wie erstaunlich nah Merkel-Deutschland inzwischen an der DDR ist. Es fängt damit an, dass so viele Menschen das Land verlassen. In jedem Jahr sind es zehntausende von Menschen, meint der Autor auf „younggerman.com“.

Abwärtsspirale, die kein Ende nimmt

Das moderne Merkel-Land jedenfalls hat wie die frühere DDR zahlreiche Durchhalteparolen parat. Die Rente ist sicher, hieß es noch in der BRD der 80er Jahre. Inzwischen gilt sie nicht mehr als sicher, und deshalb verschenkt der Staat Geld an Rentenversprechen der Zukunft, die auf diese Weise eher nicht reichen werden. Die Grundrente etwa an ausgesuchte Rentner. Diejenigen, die 35 Jahre lang eingezahlt haben. Es sei ihnen gegönnt, sogar herzlich. Die anderen Rentner jedoch stehen daneben und reiben sich die Augen.

Das Bildungssystem ist marode. Die gesamte Infrastruktur ist marode. Straßen brechen auf, Brücken brechen weg. Das Segelschulfschiff Gorch Fock kann vielleicht niemals mehr saniert werden. Die Panzer rollen nicht, weil sie nicht können. Flugzeuge heben bei der „Truppe“ der Verteidigungsministerin nicht ab. Der Großflughafen BER ist schon seit Jahren eine einzige Baustelle. Die „Elbphilharmonie“ in Hamburg wollte die Politik fertigstellen, als Prestigeobjekt. Sie ist 10mal teurer geworden als gedacht. Der Bahnhof Stuttgart 21 wird um ein Mehrfaches teurer. Vielleicht bricht das Projekt auch zusammen, nachdem der frühere Bahnchef schon mitgeteilt hat, dass die Bahn von Anfang an wusste, es würde sich nicht rentieren. Die Energiepolitik gilt mit dem Kohleausstieg als Desaster. Die Autoindustrie wird abgeschafft.

Kurz: Das Land gräbt sich ohne Fremdverschulden das Wasser permanent selbst ab. Und die Hochqualifizierten gehen. Ingenieure etwa. Wissenschaftler. Facharbeiter und Handwerker, Ärzte. Merkel-Deutschland vollendet die eigene Abschaffung.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar zu "Interessanter Vergleich: Merkel-Land (fast) wie die DDR ohne Mauern"

  1. Die Grünen und CDU nehmen den Bürgern mit immer schärferen Auflagen und Verordnungen immer mehr Geld weg und zerstören unsere Autoindustrie. Seit 5 Jahren sprudeln die Steuereinnahmen wie noch nie, aber alles ist marode. Nicht mal das Aushängeschild Regierungsflieger sind einsatzfähig. Deswegen verlassen immer mehr Bürger unser Land schon seit Jahren. Ich hatte mal in meiner Firma ein Problem und stellte mir die Frage, entweder der Chef geht oder ich. Den Chef konnte ich nicht ändern, also veränderte ich mich und ging weg. Und die Zustände bei uns werden garantiert nur noch schlechter.

Schreibe einen Kommentar zu Liberty Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*