Massenentlassungen: Die deutsche Schlüsselindustrie bricht zusammen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,83 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(837)

Die Politik der Großen Koalition unter der Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nun offenbar erreicht, was sie erreichen wollte: Die deutsche Autoindustrie geht in die Knie. Autobauer und Autozulieferer kündigen Massenentlassungen an.

Die Automobilindustrie, einst Rückgrat der Wirtschaftsmacht und Garant des Export-Weltrangs der Bundesrepublik, steht kurz vor dem Niedergang. Schon lange haben Experten vor der vorsätzlichen Demontage der Branche durch die linksgrüne sozialistische Ideologie gewarnt. Die Meldungen über Entlassungen und Werksschließungen überschlagen sich.

Der Feinstaub-Hype leitete nahtlos über zur Klimahysterie, der sogar die Politik blind folgt. Ohne die ökonomischen und sozialen Folgen des größten Arbeitsvernichtungsprogramms der Nachkriegsgeschichte zu sehen, beklatschen Medien und Aktivisten eine Verteuerungs- und Bevormundungspolitik. Die in Massen Entlassenen, die vor dem Nichts stehen, sind die ersten Opfer der wahnsinnigen linksgrünen sozialistischen Politik der Merkel-Regierung. Diese hat nicht nur Deutschland die höchsten Energiepreise beschert, sondern ist dabei, der Autobranche das Rückgrat zu brechen.

Continental will bis Ende 2023 weltweit 15.000 Stellen streichen. 5.000 Stellen sollen in Deutschland wegfallen. Bis 2029 sollen weltweit sogar 20.000 Stellen wegfallen, in Deutschland 7.000 Stellen. VW verkündete bereits Ende 2018, dass ein Drittel der Stellen in Hannover und Emden wegfallen soll. Derzeit sind dort noch 22.000 Mitarbeiter angestellt. Genaue Zahlen teilte der Konzern bislang nicht mit.

Audi teilte mit, dass bis zum Jahr 2025 rund 10.000 Arbeitsplätze in den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wegfallen könnten. BMW will in Deutschland bis zu 6.000 Stellen streichen, die meisten davon in der Konzernzentrale in München. Daimler hat den 130.000 Stammbeschäftigten in Deutschland eine Jobgarantie bis 2029 ausgesprochen. Weltweit sollen ca. 10.000 Stellen wegfallen. Der Konzern hat allerdings ein hartes Sparprogramm angekündigt und geplante Investitionen erstmal eingestellt.

Der Autobauer Ford will bis Ende 2020 in Europa insgesamt 12.000 Stellen streichen und sechs Fabriken schließen. Nach eigenen Angaben beschäftigt Ford in Europa bislang 51.000 Mitarbeiter. Fast ein Viertel der Stellen fällt also weg. Opel will sich über Altersteilzeit und Freiwilligenprogramme von weiteren rund 600 Mitarbeitern an seinem Stammsitz in Rüsselsheim trennen.

Die Arbeitsplätze von Bosch, davon 15.000 in Deutschland, hängen vom Diesel ab. 600 Stellen wurden bereits voriges Jahr abgebaut. Der deutsche Autozulieferer ZF in Friedrichshafen nimmt seine Umsatzerwartung um eine Milliarde Euro zurück. In China reagierte ZF bereits mit Entlassungen. In Deutschland soll es zunächst nicht dazu kommen – es würden ausgleichende Maßnahmen wie etwas Gleitzeit reichen, hieß es aus Friedrichshafen.

Der Autozulieferer MAHLE hat ein Strategiepapier vorgelegt, das zu einem Entlassungsstopp bis 2025 führen soll. Zuvor hatte die Geschäftsleitung den Abbau von 380 der 4.300 Stellen in Stuttgart und die Schließung eines Werks in Öhringen angekündigt. Der Zulieferer Schaeffler hat den Abbau von 700 Stellen in Deutschland und 200 Stellen im europäischen Ausland bekanntgegeben. Derzeit stehen vier Produktionsstandorte auf dem Prüfstand.

In Hallstadt, Region Bamberg, wird das Michelin-Werk geschlossen. Der Reifenhersteller Goodyear in Hessen will Stellen abbauen, Dunlop will in Kürze nachziehen. Das Saarbrücker Gusswerk, ein bedeutendes Motorengusswerkt und Zulieferer der Automobilindustrie, steht vor der Pleite und die 1.000 Mitarbeiter müssen mit dem Schlimmsten rechnen.

Darauf insgesamt sollten Sie sich vorbereiten. Die Regierung kümmert sich derzeit um nichts. Peter Altmaier, Wirtschaftminister, verweigerte im Bundestag sogar die Aufmerksamkeit, als er direkt angesprochen wurde. Wir entwickeln ein Krisenprogramm. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

29 Kommentare zu "Massenentlassungen: Die deutsche Schlüsselindustrie bricht zusammen"

  1. Der Deutsche will es so und nicht anders! Ansonsten würden nicht 85% den STASI Einheitsbrei wählen!

    • Wahlen,was für ein Schund jeder weiss das Ergebniss steht vorher fest und diese sogenannten Wahlen täuschen nur noch Demokratie vor.Mit Merkels Amtsantritt der von Ihren Freunden aus Israel organisiert wurde war der Traum von der Demokratie ausgeträumt.Merkel ist ein Meister der Fälschung und Täuschung,jahrelange Erfahrung und Schulung durch SED und Kmeset haben diese Gestalt hervor gebracht.

    • Heiner der Reimer | 30. September 2019 um 12:08 | Antworten

      Wahlen – so lt. „BuVG“ letztmalig im Jahre 2012 – sind seit 1956 unzulässig! Also gibt es allein deshalb schon mal keine Gesetzgeber, weil ja alle „Politiker“ illegal gewählt wurden! Mehr dazu hier: verfassunggebende-Versammlung.com

  2. Nun geht die Grüne Rezession also los. Wird für Viele Menschen Verelendung bringen. Auch müssen Lebenleistungen auf gebraucht werden sonst gibt es keine Hartz 4 Leistungen. Wer sein Vermögen unter Wahrung der Privatsphäre und Steuerfrei veranlagen möchte investiert in bewegliche Wertgegenstände wie z.B Diamanten, Gold, Silber etc. mit Lagerung außerhalb der EU ! https://incamas.blogspot.com/2019/09/steuertip-verauerungsgeschafte-mit.html

  3. Reichsdeutscher sagt | 30. September 2019 um 10:01 | Antworten

    Guten Morgen Asisi 1
    Wer ist denn in der Bananenrepublik BRVD dem Treugeber und Verwalter der Alliierten bitte schön denn noch Deutscher siehe doch bei wenig Ahnung nach http://www.staatenlos.info
    Sind sie in der Annahme wenn sie einen sogenannten Personalausweis oder Reisepass besitzen Deutsche/r oder steht bei diesem das Wort deutsch aahhaa.
    Fakt ist deutsch ist unsere Muttersprache und zu dem steht im Grundgesetz nach zu lesen in der Annahme , annehmen kann ich vieles auch kann ich an den Weihnachtsmann glauben.
    Das Wort deutsch wurde von n Adolf Hitler erfunden in den Jahren 1934 und 1935 und dann wurden wir zu staatenlose.
    Denn früher hatten wir 26 Bundesstaaten und man nannte uns ganz einfach Reichsdeutsche d.h. unser ganzes Land und Heimat hieß Deutschland.
    Nach RUSTAG von 1913 hatte jeder seine Staatsangehörigkeit zB. Bayer , Hesse, Thüringer, Sachse usw.
    Wer durch seine Eltern oder Großeltern nachweisen kann die zwischen 1876 und 1913 geboren wurde ist ein Deutscher.
    Denn Blut ist dicker als Wasser und die mit dem Doppelpass sind gar nichts aber niemals Deutsche !!!!!!!!!!!!!

  4. Sie haben es geschafft,Deutschland vor dem Untergang so von Judas gewollt und von Merkel und Ihren Komplizen geliefert.Aber wenn Judas denkt ihm wird unser Land kampflos in die Hände fallen irrt er sich.Wir werden solche Zustände wie 1917 in Russland nicht hinnehmen und Merkel sollte sich nicht sicher fühlen denn man trifft sich 2 mal im Leben das ist ein unumstössliches Gesetz.Nun werden es auch die Wessis und Wohlstandsrentner schmerzlich zu spüren bekommen aus dem Traum von der herrlichen Rente aber wie man so sagt der Hochmut kommt vor dem Fall.Mal sehen wie lange der Osten noch als Braun und als Nazihort beschimpft wird der Wind wird sich drehen so oder so und wir müssen uns keine Illusionen machen es wird ein blutiger Kampf mit hundertausenden Opfern denn es ist ein Plan Judas in den nächsten 5 Jahren die Bevökerung um ca.60% zu reduzieren.Also Leute rüstet euch schonmal zum Strassenkampf.Wie Frau Lacarde schon sagte die Bevölkerung ist eh überaltert und es gibt viel zuviele davon.Wer ein Hirn hat liest zwischen den Zeilen.Gute Nacht Deutsches Land.

  5. Deutschland,das Armenland Europas! Geht das Rückgrad,die Großindustrie, kaput, machen die Zulieferer auch die Läden runter. Damit verliert der Staat die wichtigste Einnahmequelle. Zahlungen können nicht mehr
    getätigt werden. Der „Sozialstaat“ bricht zusammen. Die Kleinunternehmen müssen aufgeben. Die Bevölkerung vehungert. Schon jetzt geht die Spirale nach unten. Hatt noch keiner der Bürger bemerkt,dass das Geld immer weniger wird. Jede Erhöhung von Lohn oder Rente wird sofort abgeschmolzen.

  6. Reichsdeutscher sagt | 30. September 2019 um 10:59 | Antworten

    Guten Morgen Abendland
    So was von richtig und wahr geschrieben dem kann kein denkender Mensch nicht Personal oder gekaufte Vasale von der Treuhänder und Verwalter von der Bananenrepublik – Land nicht Staat nur zustimmen.
    Das sehe ich genauso und es wird nicht mehr friedlich ohne Kampf gegen das satanistische System und Regimes der fettgefressenen Landeshochverräter ausgehen.
    Auge um Auge und Zahn um Zahn dann werden diese link versifften Gestalten gerichtet und zwar von uns dem Volkstribunal.
    Diese Urteile werden ohne Gnade ohne wenn und aber vollzogen siehe http://www.nürnberg2.0 und das Schweine – System incl. der CO2 Sekten wird zerstört und der Rest landet am Galgen oder unter Laternen als Gallionsfiguren !!!!!

    • Moin ,moin Reichsdeutscher
      genauso wird es werden ob wir es erleben oder nicht es wird so kommen,das letzte Battalion der gefallenen Helden an Odins Tisch steht bereit in die nahende Katastrophe in den Kampf einzugreifen.In nicht all zu ferner Zukunft wird das Licht der schwarzen Sonne uns wieder den Weg weisen in Deutschlands Zukunft und es wird niemand mehr auf solche Kreaturen hereinfallen.Der Kampf um unser dasein wird lang und blutig aber am Schluss wird Deutschland als strahlender Sieger über all diesen Wucherern und missgestalteten Kreaturen stehn.Dereinst stehen wir vor dem Richterstuhl des Ewigen und ich weis Er spricht uns frei.( Rudolf Hess nach der Verkündung des Schandurteils in dem Nürnberger Schandprozessen)

  7. Ich habe meinen Frieden gemacht und ich weiss das ich an Odins Tisch sitzen werde und als gefallener Held mit Ihm zusammen Deutschland auf seinem Weg in die Unabhängigkeit geholfen habe.Seit ich das Buch von Miguel Serano gelesen habe weiss ich es gibt ein Leben nach dem Kampf ich habe 1990 auf der Strasse gekämpft und ich werde es wieder tun denn Deutschland muss Leben auch wenn wir sterben müssen.(Oberst Graf Staufenberg)

  8. Das Monster Merkel vernichtet Deutschland und das dumme, schläfrige deutsche Volk hindert sie immer noch nicht daran !!! „Dumm, Dümmer, Deutsch“ scheint tatsächlich zuzutreffen. Finis germaniae ante portas !!! Wach endlich auf deutsches Volk und wehr dich !!! Deine Freiheit und deine Zukunft mußt du jetzt gegen deine Feinde schon selbst erkämpfen. Und der Feind steht links mit dem Monster Merkel an der Spitze !!!

    • wir haben seit dem Jahr 1700 Deutschlands Feinde gewähren und Sie Hoffähig werden lassen.Skrupellose Landesherren haben durch Ihre Verschwendungssucht unserem Totfeind Tür und Tor geöffnet haben Ihn gewähren lassen und mit Bürgerrechten ausgestattet und das nun ist nur der Umkehrschluss denn solange dieser die Erde bevölkert wird es nie ein friedliches Zusammenleben der Menschen geben.

  9. Reichsdeutscher sagt | 30. September 2019 um 11:53 | Antworten

    Grüß Gott Abendland
    Gott steh uns bei dem Kampf gegen das Unrecht der Unterdrückung der Willkür und für einen neuen und besseren Neuanfang ohne Deutschenhasser , Gutmenschen verblödeten links versifften voll Monkeys und ohne Klugscheisser – Polticker und sonstige Bedienstete – Scheinbeamte und vor allem die Abhängigen Schmarotzer gekauften Huren – System der Bananenrepublik BRVD der Alliierten !

  10. Gott wird uns in diesem Kampf nicht beistehen aber letzten Endes wird der Sieg unser sein.Die Geschichte hat es gezeigt über die Jahrhunderte der Deutsche ging immer als Sieger hervor und der Zweite grosse Krieg war nur die Saat für den endgültigen Befreiungsskampf der Deutschen.Nie wieder werden wir uns danach unterdrücken lassen von solchen Zinsknechten und missgestalteten Kreaturen.Dieser Zweite grosse Krieg ist nicht verloren und wir werden uns für diese jahrhunderte lange Demüdigung rächen und werden hinausjagen den Dieb den Wucherer und den Judas.Nie wieder werden wir zulassen das Fremde Kreaturen über uns und unser Volk bestimmen,alles werden wir im Keim ersticken und den Aussätzigen werden wir erkennen am Kainsmahl.

  11. Ich weiß leider nicht mehr was ich dazu sagen soll ich bin nur noch erschüttert sowas zu lesen und sehr mitgenommen das ich es nicht begreifen und bin nur noch entsetzt für das was mit deutschland und Europa paziert warum Tuhen sie das mit Europa und Deutschland wir sind doch auch menschen und keine Tiere.

    • Petra Gerlitzki,leider muss ich Sie in Ihrer Annahme Deutsche seien Menschen enttäuschen werden wir doch ganz offiziell als Köterrasse beschimpft und betitelt.Nur das kuriose an der Sache ist das man von der Köterrasse sehr gut lebt und sich das Geld vorn und hinten reinstecken lässt.Deutsche hört auf zu arbeiten,geht in den Generalstreik,hört mit dem Konsumwahnsinn auf in den uns diese Wucherer getrieben haben.Lasst doch das geflüchtete Pack arbeiten dafür wurden sie doch angeblich ins Land gelassen.Keiner kann uns was und der Zusammenbruch kommt schneller als gedacht eben nur nicht wie es sich dieses vom Weltherrschaftswahn verblödete selbsternannte Elitenpack vorstellt.

  12. Reichsdeutscher sagt | 30. September 2019 um 14:28 | Antworten

    Gruß an Petra Gerlitzki
    Liebe Frau Petra lassen sie mir es wieder und wieder wiederholen als Patriot bin aber keiner von der Propaganda der Bananenrepublik BRVD von nicht Goebels Gnaden.
    Was ich damit sagen will und möchte die BRVD ist der Rechtsnachfolger des Dritten Reiches nach Urteil des Bundesverfassungsgerichtes .
    Die BRD ist nur der Verwalter und Treuhänder der Alliierten und hat nichts aber auch nichts mit Deutschland unserer Heimat und Land zu tu.
    Lassen sie sich in ihrem eigenen Interesse als Patrioten folgenden Typ geben schauen sie nach http://www.staatenlos.info oder http://www.verfassungsgebende-versammlung und schauen sie auch nach dem Grundgesetz Artikel 139 , 146 , 120, 133 usw.
    mit deutschem Gruß
    Franz

  13. wieso sich aufregen, das wurde alles von der irren treuhand brd angekündigt! und ihr irren wähler wählt, egal welche partei, das ist alles ein und der selbe dreck,bestätigt und legitimiert das alles, daß das alles passieren kann! dabei ist das ganze parteiensystem auch noch völlig illegal! das passiert eben, wenn man mit scheuklappen durch die welt läuft und zu blöde ist, mal zu recherchieren!
    https://menschenrechtsverfahren.wordpress.com/2012/07/29/bundesverfassungsgericht-brd-als-rechtsstaat-schon-seit-1956-ohne-bestand-alle-gesetze-nichtig/
    https://www.youtube.com/watch?v=ocJAISo7bUE bitte unbedingt anschauen
    https://www.verfassunggebende-versammlung.com/
    https://www.youtube.com/watch?v=mvhLMJhEtko Holger Strohm Merkel habe in israelischer Knesset versprochen, Deutschland zu vernichten

  14. Unsöld Dorothea | 30. September 2019 um 15:23 | Antworten

    Irlmeier und die anderen Seher haben es prophezeit.Diese Zeit ist der Abschnitt,der in die Geschichtsbücher eingehen wird als Befreiung.

    • sehr richtig Unsöld Dorothea,nach diesem Kampf werden wir unser Deutsches Volk und unser Deutschland frei sein von Zinswucher,von korrupten Politikern und vom Übel der Menschheit

  15. Tja, erst wenn die meisten Deutschen an der Wand stehen, dann erst werden sie erkennen dass es doch keine Verschwörungstheorie war. Erst dann werden sie merken dass sie alle belogen worden sind. 95% der deutschen Bevölkerung glauben wirklich noch dass sie in einem freien Rechtstaat leben, in einer Demokratie! Die merken nicht einmal, dass sie nie gefragt werden. Der Treuhandverwaltung ist doch ganz egal was wir denken. Das interessiert die nicht! Man erkennt das schon mit der CO2 Steuer, diese Steuer heißt in Wirklichkeit Migrantensteuer, weil wer hat die Berechtigung dafür eine Luft zu besteuern? Die Luft ist für jeden Menschen zum Leben da! Diese Verbrecher u. Kriminellen haben schon immer „dem Kind einen anderen Namen“ gegeben. Und das Testland ist schon immer Deutschland bzw. das gehirngewaschene Volk! Die anderen Völker fallen natürlich drauf rein! Mittlerweile wird z.B. jedes Land mit Chemtrails zugesch….das war im Jahr 2001 ein Abkommen von der UN. Da geht’s um viel, viel Geld. Allein Italien zahlt pro Tag 22 Mill.EUR. Das ist nur Italien, das muss man sich mal reinziehen. Es gibt soviel verbotene Dinge u. man hält die Bevölkerung für dumm. Alles Lug und Betrug, damit die „Großen“ absahnen können. Alle Völker müssen aufwachen u. gegen die Eliten ziehen. Gegen der Hochfinanz und Bankenkartelle. Kein Volk braucht einen Führer. Die Gemeinden können das selbst bestimmen. Also, auf was wartet ihr? Machen wir den Anfang u. schmeißen die Verbrecher raus. Das können wir und dürfen wir!!!!

  16. Reichsdeutscher sagt | 30. September 2019 um 17:04 | Antworten

    Kommentar von Laby
    das mit den Gemeinden ist mir schon lange bekannt und ist voll wahr und richtig man es doch die Substarität – Prinzip.
    das habe ich auch meinen Arschkriechenden sogenannten Bürgermeister gesagt und von ihm als Antwort erhalten das ist nicht ganz so in Ordnung.
    Wir werden vom Landratsamt und vom Regierungssitz in Mittelfranken geführt und haben uns an deren Anweisungen zu halten.
    Sonst würden wir keine staatlichen Gelder und Förderungen mehr erhalten und deshalb müssen wir uns unterwerfen.
    Ich entgegnete ihm mittlerweile gibt es doch in der BRD Gemeinden die sich doch selbst verwalten.
    Hiermit habe ich alles gesagt als Bürgermeister und mehr gibt es von meiner Seite her nichts mehr zu sagen.
    Ja so wird man hier abgefertigt im Sinne der Faschisten nebenbei dieser vollgefressene Bürgermeister ist Parteimitglied von der FWG was ja bekannter weise eine Untergruppe der Gestapo – Mafia der CSU na dann !!!!!

  17. Ein Bild sagt mehr als 100ß Worte , Helmut Kohl sagt zu Honnecker wir machen euch schnell Pleite dann bekommen wir die DDR da sagt Honnecker ich schicke Euch eine Trojanerin — dan wird ganz Europa DDR, es sieht so aus das die Trojanerin das noch schaft , so viel ich weiss ist die Trajenerin ohne Seele ————————

    • arno energieheiler
      diese Kreatur wurde auf dem Mist der Zeit geboren,hasst alles deutsche ,heuchelt,stiehlt,katzbuckelt und schleimt bei den Mächtigen,kommen uns diese Charakterzüge nicht bekannt vor?

  18. Hallo Reichsdeutscher!
    Danke für die Aufklärung. Habe auch folgendes auf dem Meldeamt erlebt. Ich wollte meinen Personalausweis verlängern lassen. Es war so ca. vor 6 Jahren. Es sollte so ca. 40 Euro kosten. Ich sagte zu der Dame, das ist mir aber Zuviel. Worauf sie mir antwortete: Sie brauchen ja auch gar keinen! Ich sagte nur , auf Wiedersehen und habe bis heute keinen!

  19. Reichsdeutscher sagt | 1. Oktober 2019 um 11:03 | Antworten

    Gruß an Asisi 1
    Morgen du hast vollkommen richtig gehandelt mit dem sogenannten Personalausweis von ADDI von 1935.
    Ich habe seit meinem 16zehnten keinen gültigen Perso mehr und diesen habe ich vor ca 5 Jahren der Verwaltung – Gemeinde persönlich in die Hände gedrückt das gleiche machte ich mit meinem abgelaufenen Reisepass.
    Außerdem sind Personen keine Menschen denn juristisch gesehen sind diese als Sache genannt.
    Wer vor das sogenannte Gericht muss und musste der hat dies doch selber mitbekommen in Sachen Meier gegen Huber.
    Außerdem sagt das Einführungsgesetz des BGB die Sache unterliegt dem Staat und dies ist auch auf HGB§ 17 zu ersehen.
    Noch eins zum Schluss was dieser Muffel/in von der Gemeinde sagt ist so in Ordnung da ja auch nach dem GG im Artikel zu lesen ist der Nachweis dieser beiden Papiere – Ausweise sind nur eine Annahme ein Deutscher zu sein.
    Denn das Wort deutsch ist keine Staatsangehörigkeit sondern nur eine Sprache früher hieß dieser Personenausweis und mit einer nach RUSTAG von 1913 eines der 26 Bundesstaaten nicht Ländern, denn Länder oder Bundesstaaten sind niemals Staaten sondern nur Verwaltungen und Treuhänder der Alliierte!!

  20. Kein Bauer schlachtet die Kuh,die Milch gibt.Da sieht man deutlich wie degeneriert und blöde so viele Deutsche geworden sind und die Grünen klatschen noch dazu. Trotz Allem haben sich die Abgeordneten die Diäten verdoppelt und wollen auch ihre Bezüge und Pensionen verdoppeln. Dafür gibt es nur einen passenden Begriff: Volksverräter. Und die wurden an Ort und Stelle früher erhängt!

  21. was mich hier bei den kommentaren am meisten betroffen macht, sind die unterschwelligen anschuldigungen gegen die offenbar so blöden leute, die nichts verstanden haben. was bringt das und vor allem, weshalb anschuldigen?
    wir sitzen in (DACH) alle im selben boot und so ist es doch am besten, sich gegenseitig zu stärken.
    setzt euch zusammen, sucht gemeinsam lösungen, vernetzt euch! wenn dann die schlimmste zeit da ist, nützen vorwürfe auch nichts mehr. helfen wir einander doch mit den möglichen kräften, die neue zeit zu kreieren. stärke haben wir nur im gefenseitigen unterstützen!
    in dem sinne, gutes reisen und ankommen in der neuen zeit.
    mit euch – Estrelita

  22. Zumindest scheinen einige der Deutschen ihren Verstand wiedergefunden zu haben. Hoffen wir, dass dieser neugefundene Verstand dazu ausreicht, die linksrotgrünen Scharlatane hinwegzufegen https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_86560862/umfrage-in-deutschland-greta-thunberg-soll-keinen-friedensnobelpreis-bekommen.html

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*