Merkel-Regierung will Corona-Regeln wieder verschärfen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(12)

Beim sogenannten „Corona-Gipfel“ der Merkel-Regierung mit den Länderchefs wurde beschlossen, dass die Corona-Regeln wieder verschärft werden sollen. Grund für die neuen Verschärfungen der Einschränkungen und Maßnahmen soll die „aktuelle Infektionslage“ sein. Offenbar will die Merkel-Regierung unbedingt eine zweite Welle herbeireden. Merkel sagte, sie wolle vorerst auf weitere Lockerungen verzichten. Zudem „appellierte“ Merkel an die Ministerpräsidenten, einheitliche Maßstäbe zu erlassen.

Es soll weiterhin eine Obergrenze für private Feiern geben. Nur noch maximal 25 Teilnehmer anstatt 100 sind erlaubt. Bis Ende des Jahres werden keine Großveranstaltungen genehmigt. Auch Dorffeste oder andere Festivals bleiben verboten. Fußball findet nur in Form von „Geisterspielen“ statt.

Christian Drosten, der Virologe der Charité und „Corona-Experte“ der Merkel-Regierung, will demnächst neue „Informationen zur aktuellen Lage“ veröffentlichen.

Mehrere für das Wochenende geplanten Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen sind verboten worden. Bei Verstößen gegen die Maskenpflicht soll es ein bundesweites Mindestbußgeld gegen die Maskenpflicht geben. Die Rede ist von mindestens 50 Euro Bußgeld bei Nicht-Tragen einer Maske im vorgeschriebenen Raum.

Die kostenlosen Corona-Tests für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten werden zum Ende der Sommerferien mit dem 15. September beendet. Stattdessen will Spahn für Reisende aus Risikogebieten wieder Quarantänen vorschreiben. Sollte es zu einer Infektion nach einer Urlaubsreise kommen will die Bundesregierung die Zahlung des möglicherweise entstehenden Lohnausfalls durch eine Quarantäne sowie die Kosten für einen Corona-Test nicht übernehmen.

Auf Mallorca sollen die Corona-Maßnahmen noch weiter verschärft werden. Strand- und Parkbesuche sollen nur noch zu bestimmten Zeiten erlaubt sein. Das Treffen junger Leute soll angeblich die Ursache für die „vielen Neuausbrüche“ auf Mallorca und in anderen Regionen Spaniens sein. Mallorca wurde vergangene Woche von der Merkel-Regierung als Risikogebiet eingestuft. Die mallorquinischen Behörden verwehren sich jedoch gegen diese Behauptung. Es gebe auf Mallorca keine gestiegenen Corona-Infektionen, erwiderten die lokalen Behörden empört.

Eine Kommission der Weltgesundheitsorganisation (WHO) soll nun auswerten, welche Lehren aus der „Corona-Pandemie“ gezogen werden könnten. Das Ziel sei es, besser auf „künftige Krisen“ reagieren zu können. „Diese Pandemie werde nicht die letzte sein“, prophezeite der Mediziner Martin McKee, Mitglied der WHO-Kommission. Eine erschreckende Vision. Hier lesen Sie mehr dazu.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

28 Kommentare zu "Merkel-Regierung will Corona-Regeln wieder verschärfen"

  1. Das was diese Existenzen befehlen wollen ist eine absolutes Verbrechen gegen die Menschen. Leider muß ich feststellen, daß die Mehrheit der Leute aus irgendeinem Grund so verblödet sind, das nicht zu begreifen und so unterstützen sie die Aktionen dieser Existenzen auch noch. Das habe ich gestern bei einer 140 km Rundtour mit dem Fahrrad deutlich herausarbeiten können. Die Leute sind durchwegs voll verblödet und haben kein Wissen über den Tellerrand der Existenzen-Propaganda hinaus sich erarbeitet. Es ist eine totale Katastrophe.

    Schon vor Monaten habe ich geschrieben, daß ich mir jetzt vorstellen kann, wie das damals war mit den Nazis und all den vielen Mitläufern und Mitmachern und Sympathisanten. Wie das damals war, daß sich diese Schergen und Unholde so viel Macht und Möglichkeiten aneignen konnten. Die Situation ist vollkommen vergleichbar. Die Nazi-Tyrannen konnten sich Macht aneignen, weil es viele gehirngewaschene, nicht klar denkende, mitlaufende, uninformierte Lakaien gibt, die überall mitmachen.

    In den Konzentrationslagern waren nicht nur Opfer, die Erzfeinde der Nazis, also die Juden. Sondern in den Konzentrationslagern waren meiner Meinung nach viele echte Querdenker, also Menschen die selbstständig gedacht und überlegt haben und welche die Nazis niemals unterstützen wollten. Darüber wird interessanter Weise glaube ich kaum oder nie etwas berichtet. (Ich habe seit Jahrzehnten keinen TV mehr). Ja kein Wissen vermitteln, daß es stets auch deutlichen Widerstand gegen solche Existenzen wie die Nazis gab. Ich kenne heute Leute, die ergötzen sich an den militärischen Personen und deren Aktionen im Krieg und üben einen regelrechten Kult dazu aus und verehren diese Leute sozusagen. Warum? Ich kann das schon nachvollziehen, aber sinnvoll, ist das sinnvoll? Für mich eher nicht.

    Aber so sind die Menschen eben. Vielleicht hat auch das irgendeinen Sinn zu Zweck zu erfüllen. Leute, die sich selbst vor dem Militär gedrückt haben, vergöttern militärische Taktiken und deren Personen wie eine Art Kult. Total krass.

    Die Menschen leben in einer Gefühls und Empfindungswelt. Darauf baut sich deren äußere Welt auf und umgekehrt. Das wissen Einige und nutzen das auf verbrecherische Art und Weise voll aus. Die meisten Menschen haben scheinbar keine Möglichkeit sich dagegen zu stemmen und zu sagen: STOPP dieser Unsinn, diese Verbrechen müssen jetzt ein Ende haben. Diese Fähigkeit haben meistens nur relativ wenige Menschen ausgeprägt und wenn man sich die Geschichten dieser Menschen anhört, dann lässt sich erkennen, daß die meisten dieser Menschen zuvor über Jahre hinweg sehr interessante Lebenswege und Erlebnisse erfahren haben. Das habe ich selbst oft in persönlichen Gesprächen herausfinden dürfen.

    Sich dieses Zeug anzulesen, das kann man tun, aber das wird nichts bringen.
    Das muß man selbst erleben und man muß da durch so gut es geht und so weit es geht.

    In diesem Kontext:

    EIN HOCH AUF
    ALLE EHRLICHEN UND FRIEDLICHEN WIDERSTÄNDLER
    AUS ALLEN EPOCHEN DER MENSCHHEIT

    Aber – Widerstand allein ist nicht alles. Es muß dabei auch konstruktiv für Verbesserungen gearbeitet werden. Das ist die schwierigere Aufgabe die es zu lösen gilt.

    • Das alles dient der Agenda der NWO! Die Menschheit wird seit 6000 Jahren am laufenden Band belogen, die Gehirnwäsche funktioniert über suggerierte Ängste und stützt sich auf Vermutungen (weit weg von der Realität), wo ich mich auch frage, wie degeneriert die Gehirne doch wurden (und damit nebenbei die DNA runter gefahren in ihrer Funktionalität, 95 % sind „Junk-DNA“ wie die Spezialisten uns erklären), die Verdummung wurde und wird gezielt betrieben – eine TRAUMATISIERTE GESELLSCHAFT,
      der es anscheinend an vernunftbegabten, mutigen und selbst-denkenden Menschen fehlt. Macht auch kein sinnvolles Leben möglich, wenn man glaubt, vom Affen abzu-stammen!!!, das mündet in ein sinn-entlehrtes Leben als Konsum-Junkie.
      Das mit den Nazi-Gefolgsleuten als Mittäter oder stille Täter (Mitläufer) sehe ich ebenso, hinzu kommt noch eine mangelnde Selbstreflexionsfähigkeit und Basiswissen zum Menschsein als Individuum, das Verwechseln der Inneren und Äußeren Erlebens-
      qualitäten mit der fatalen Folge der Projektion = Kampfmodus von der feinsten Art
      in einer materialistisch-atheistischen Welt, in der der Mensch zu einem Bioroboter degeneriert wurde und sich damit selbst abschaffen wird.
      Es wäre zu unterscheiden zwischen Zionisten (Konvertierte Juden) und gläubigen
      Juden, es gab in der NS Zeit das Havara-Abkommen – was ich nebenbei als ziemlich beachtlich anerkenne.
      Ich gehe davon aus, dass die heutige ANTIFA-Anhänger in der Familie NAZI-Täter
      „schützen“ will und Patrioten dementsprechend als Feindbild erschaffen hat, die sie im Außen bekämpfen – WIE SCHWACHSINNIG DAS ALLES IST, das erkennen sie nicht. Sie führen einen Krieg im Außen gegen ihre Inneren Prägungen (emotionale Mitgift)

      Mir scheint, wir als Menschheit sind noch nicht bereit, haben noch kein BEWUSSTSEIN für WAHRHEIT entwickelt! Eine Rückkehr zur Religosität, eine Rückbesinnung darauf, was und wer wir in Wirklichkeit sind …
      Ich trage meinen Teil dazu bei nach bestem Wissen und Gewissen – bis die kritische Masse erreicht ist, dann kippt das Lügenkonstrukt automatisch!
      Ich sage auch, dieses willkürliche Demonstrieren ohne einen konkreten Plan für NACHHER ist unfruchtbar, wenn nicht sogar schädlich wegen eines wahrscheinlichen Chaos‘ Meine Rolle sehe ich darin, die Nachbarn, die Freunde, denen es schlecht geht, die Wahrheit näher zu bringen, was ich aus voller Herzenshingabe täglich anstrebe – oft leider ohne Erfolg, ziehe mir sogar Abneigung zu, was mir Wurst ist.

      • Danke für Ihre besonders am Ende schöne Antwort.
        Ich mache mittlerweile fast keine Unterschiede mehr zwischen verschiedenen Religionsanhängern. Das liegt daran, daß ich erkannt habe, daß sich die zerstörerischen Existenzen einfach überall einnisten. Es gibt überall auch gute Menschen. Sehr positiv überrascht haben mich in den letzten 5 Wochen Menschen, die aus dem mittleren Osten kommen. Bei diesen Menschen habe ich mehr wachen Geist entdecken können als bei den hier Einheimischen. Asiaten braucht man überhaupt nicht ansprechen, die sind wie versteinert und mir mittlerweile eher voll fremd. Ich denke da muß ich noch offensiver werden um zu verstehen, was da los ist.

        Unser Problem sind also, so nenne ich sie: JENE.

  2. „Nur noch maximal 25 Teilnehmer anstatt 100 sind erlaubt“.
    Gilt das auch für die arabischen, türkischen Großfamilien??? Ich denke nein, ihre
    Lobby übersteigt derzeit schon (Tendenz steigend) derer die-schon-länger-hier-wohnen.
    Das Schlimme daran ist aber, das letzgenannte alles mit sich geschehen lassen und diejenigen die noch Widerstand leisten. unisono als Verschwörer und Rechtsradikale eingestuft werden.
    Wie prophezeite der Sarrazin doch so treffend schon vor 10(!)Jahren: Deutschland schafft sich ab.

  3. Ich habe gestern zufällig ,beim durchschalten „Talk im Hangar 7“ gesehen ,(es lief Gott sei Dank erst ca.5 Min.).

    Das Thema : Corona
    Nach vielen ,vielen Jahren habe ich wieder eine richtige Diskussion gesehen (Servus TV),wo auch zu diesem Thema „Verschwörungstheoretiker“ zu Wort kommen.

    Ein Gast war,die Ex-Frau von Lauterbach – Sie ist das, was er immer behauptet zu sein. (Epidemiologie)

    http://www.youtube.com/watch?v=ijA5_CLZPTU

  4. Walter Gerhartz | 28. August 2020 um 10:02 | Antworten

    Italienischer Arzt warnt eindringlich vor der Covid-19 Impfung

    https://michael-mannheimer.net/2020/08/24/italienischer-arzt-warnt-eindringlich-vor-der-covid-19-impfung/

    Italienischer Arzt: “Warum ich meinen Tod der Corona-Impfung vorziehen werde.”

    Ich habe schon dutzende Impf- und Corona-Kritiker auf meinem Blog zitiert, deren Qualifikation ohne Ausnahme um Längen über jener steht wie etwa seitens dem deutschen Gesundheitsminister Spahn (Bankkaufmann) oder seitens Journalisten und Redakteure der hochkriminellen Lügenpresse.

    Wie zuvor bei der Klimalüge – so werden auch diesmal alle Kritiker aus den Nachrichten ausgeschlossen, ihre YouTube-Kanäle gelöscht – oder sie werden schlichtweg, wie bei Staatslügen üblich, einfach totgeschwiegen. Die Mehrheit der Deutschen weiß von diesen Kritikern, allesamt weltbekannte Virologen und selbst Nobelpreisträger, in aller Regel nichts. Nur jene, die sich auf den alternativen Medien umschauen, wissen – wen überhaupt – von deren warnenden Stimmen.

    Achtung Italiener !!!

    COVID-19 bedeutet: “Identifikationszertifikat der Impfung künstlicher Intelligenz”. Und 19 steht für das Erstellungsjahr. COVID-19 ist nicht der Name des Virus. COVID-19 bezeichnet den Internationalen Plan für die Kontrolle und Reduzierung aller Völker. Es wurde seit Jahrzehnten entwickelt und dann im Jahr 2020 lanciert.

    Was den Virus reaktiviert ist das im Immun-System, das durch die Corona Impfung geschwächt wurde. Das, womit sie uns impfen wollen, sind die erschreckendsten Impfungen, die jemals gemacht wurden. Es ist eine reale und steile Abwärtswanderung direkt in die Hölle mit dem Zweck einer massiven Entvölkerung von über 80 % der Weltbevölkerung……UNBEDINGT ALLES LESEN !!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    MASKE UND IMPFUNG SIND GEFÄHRLICH …DAS IST GENMANIPULATION AM MENSCHEN !!….DER TEST IST NUR FÜR LABORE GEDACHT !!

    DIE MEINUNGSFREIHEIT & DIE FREIHEIT DER LEHRE WURDE GESETZWIDRIG EINGESCHRÄNKT !

    DIESES VIRUS TÖTET NUR SCHWER VORERKRANKTE !!!

    “Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: RNA-Impfstoff und #Corona-Fehlalarm” =>

    https://www.youtube.com/watch?v=ch-4R3ryjSQ&feature=youtu.be

    • Beschäftige dich mal mit MENSCH (Definition Jurist. Wörterbuch), der geschützt ist durch Art. 1 GG, als sittlich-moralisches Wesen, vernunftbegabt …. usw. UND im Gegensatz dazu, was sie aus dem Menschen gemacht haben: PERSON, die durch das Treu-
      handsystem geködert wird (weltweit) und dafür SÄMTLICHE RECHTE abgibt.
      Das ist in meinen Augen WESENTLICH – ohne uns zum MENSCHEN zu erklären, der direkt ausschließlich dem Schöpfer / Naturgesetzen untersteht, ausgestattet mit FREIEM WILLEN sind wir diesen diabolischen Kräften ausgeliefert.
      Das ganze fiktive Rechtssystem ist so aufgebaut, s. Hans Meier/ Rechtssystem, gibts als pdf (richtig harte Kost!) Dieses Rechtssystem kennt KEINE MENSCHEN – hat sie sozusagen abgeschafft und durch die PERSON ersetzt!
      Damit sind wir sozusagen GRUNDRECHTEUNFÄHIG gestellt – so arbeiten die.
      Die Anwälte haben keinen Dunst von diesem TRICK, hierzu das Gedicht DIALEKTIK vom
      Lyriker Kunze: UNWISSENDE, damit ihr UNWISSEND bleibt, werden wir euch SCHULEN.
      Diesen sog. Spezialisten/Fachleuten wurden durch das Studium Scheuklappen aufgesetzt, und sitzen damit in der Wahrnehmungsfalle. (auch Mediziner!!!)
      Es ist zum HAARE ausreissen – weil sich keiner die Mühe macht,hinter die Kulissen zu schauen!!!

  5. jakariblauvogel | 28. August 2020 um 10:05 | Antworten

    ich sage nur ein wort: TEUFELSWEIB!

  6. Walter Gerhartz | 28. August 2020 um 10:10 | Antworten

    König von Minsk böse — Kaiserin von Berlin gut

    Demo in Minsk gut — Demo in Berlin böse

    König von Minsk nur Böse, weil westliche Bestechungsgelder von 900 Millionen um Lockdown zu veranlassen abgelehnt hat !!

    Wenn Corona so schlimm wäre wie es propagiert wird müßten in Weißrussland überall Tote rumliegen, so wie dort mit dem Thema umgegangen wird. Ist aber nicht der Fall……Komisch !?

  7. Walter Gerhartz | 28. August 2020 um 10:22 | Antworten

    Wenn Ihr über DEMOS mehr wissen wollt wendet Euch an ==> https://querdenken-711.de Mail: info@querdenken-711.de
    Telefon: 0711 490300

  8. Kann mir irgendjemand erklären, in welchem Notfallverordnungsplan der BRDDR
    das Tragen einer „Mund-Nasen-Bedeckung“ vorgeschrieben ist?
    Soweit mir bekannt ist, gibt es diese Vorschrift überhaupt nicht!
    Wieso kann die Politik für das Nichttragen einer Mund-Nasen-Bedeckung mit
    Strafgelder belegen? Das ist doch rechtswidrig und willkürlich!
    Informiert Euch mal über die Rechtslage zu diesem Thema. Ich habe bis
    Jetzt kein einziges Gesetz gefunden, in dem das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
    vorgeschrieben ist!

  9. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist übrigens auch gesundheitsschädlich,
    denn es schwächt das körpereigene Immunsystem. Man atmet nämlich die ver-
    brauchte Luft wieder ein. Gleichzeitig gelangen auch die angesammelten
    Bakterien in die Atemwege. Man will uns also absichtlich schwächen,
    um uns krank werden zu lassen und damit die ergriffenen Maßnahmen zu
    rechtfertigen! Die gehorsamen Mediziner verdienen eine Kleinigkeit daran,
    ohne an den hippokratischen Eid zu denken. Doch die Ähren Hintermänner
    verdienen noch mehr, zeigen sich aber nicht öffentlich, weil sie feige sind!
    Doch sie werden auffliegen – und dann können sie sich warm anziehen!
    Denn dann werden sie zu Rechenschaft gezogen!

  10. Walter Gerhartz | 28. August 2020 um 12:05 | Antworten

    Betreff: Berlin: Die Polizei ist auf unserer Seite!

    https://www.bitchute.com/video/vSHIBcQCOjzD/

  11. Völlig egal, wer hier der nächste Kanzler wird.

    Solange hier regiert wird unter einer
    Verfassung, die die Alliierten den Deutschen
    ohne ihr Mitspracherecht aufoktruiert haben
    in einer VILLA ROTHSCHILD, wird sich
    hier NIEMALS etwas verbessern für die Deutschen.

    Wer das nicht glaubt, der möge sich z.B. den Art 159
    der hessischen Landesverfassung ansehen !!!

    Einzige Lösung ist Exekution des Art 146/139 !!!

    • Wir haben KEINE Verfassung, sondern ein Grundgesetz – der Unterschied ist rechtserheblich, wir sind KEIN Staat im völkerrechtlichen Sinne, wir haben nicht mal mehr ein Staatsgebiet (Art. 23 alt, abgeschafft bzw. ersetzt im August 90).
      Die Merkel ist die Geschäftsführerin der Fimra BRinD – Wahlen dienen der Entlastung der GF analog den Vollversammlungen der Konzerne!

      Exekution jederzeit – wo sind die Alternativen? – Die Errichtung eines neuen Gesellschaftsmodells und die Gründung eines Völkerrechtssubjektes Deutschland ist
      Grundvoraussetzung dazu mit allen nötigen Formalitäten, Verfassungsgebende Versammlung … Genehmigung durch das Volk (wer ist hier das Volk????)
      Abschaffung der Parteien-Demokratur (=Parteienherrschaft) – Friedensvertrag (wir sind noch mit 153 Ländern, eine andere Quelle sagt 53 ) völkerrechtlich im Kriegs-
      zustand – es herrscht KRIEGSRECHT seit 1917, womit sämtliche anderen Rechte außer Kraft gesetzt sind (1917 weil da die Amis in den Krieg eingetreten sind und wir sozusagen eine Kolonie des Deep State sind)
      ES IST ZUM KOTZEN! Von der Geschichtsfälschung brauchen wir gar nicht reden – die ganze Welt lacht bereits über uns, mit RECHT würde ich mal sagen, wenn wir das selbst nicht hin bekommen und uns weiter demütigen und im MEACULPA Modus halten lassen.

  12. Meiner Meinung nach ist es allerhöchste Zeit für Friedensverträge.
    Die Menschen in diesem Land wünschen sich Frieden und Freiheit und deshalb sollte endlich der zweite Weltkrieg beendet werden. Wir befinden uns noch im Krieg solange dieses Besatzungsregime von Merkel hier installiert ist.
    Mit Friedensverträgen beenden wir die Besatzung Deutschlands und beenden gleichzeitig dieses Merkel Regime. Wichtig ist dann auch die Erfüllung des Potsdamer Abkommens und der endgültigen Entnazifizierung der Regierung und installierten Verwaltung!
    Dieses Regime ist schon viel zu lange installiert und gehört weg, am Besten gestern schon.

  13. Walter Gerhartz | 28. August 2020 um 12:33 | Antworten

    Nach nur 24 Tagen: Maskenzwang in Schulen gestrichen! – Helmut Seifen (AfD)

    Noch gestern galt der Maskenzwang im Klassenzimmer der CDU-Fraktion NRW als „verhältnismäßig und sinnvoll“. Heute zieht sie die zutiefst unbeliebte Maßnahme zurück!

    Die Einschläge für Merkel und Co. kommen immer dichter !!! ….Anschauen !

    https://www.youtube.com/watch?v=vWXJOtANcP4

  14. Wie froh bin ich Christel 81, dass meine Enkelin in Ratingen endlich die Maske ausziehen kann.
    Ihr Satz war: Oma es geht mir ganz schlecht mit der Maske, ich bekomme keine Luft, und ich kann auch nicht gut alles verstehen.
    Danke der Partie, die das bewirkt hat. Auch für die ganz Kleinen ist es so schwer, mit der Maske
    zu atmen, unsere Leni 6 Jahre! Was tun wir unseren Kindern noch alles zumuten?

  15. ich fasse es nicht, in meinen 81 Jahren habe ich noch nie so viel Ungerechtigkeit erlebt.

  16. Thomas Hoffmann | 28. August 2020 um 17:22 | Antworten

    18 UHR: BERLINER REICHSTAG!!!!!!!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE!!!!!!!

  17. Corona tötet nicht, sondern macht die Menschen wieder Geistig fit, wer ist schon an Corona gestorben, keiner, aber viele mit Corona , weil sie auch gestorben wären ohne Corona, wie lange werden die Menschen noch dfür dumm verkauft????

  18. Es gibt eine Prophezeiung, die besagt: „Die Regierungen werden Gesetze
    erlassen, aber keiner wird sie mehr befolgen. Sie werden gegen die eigenen
    Bürger vorgehen und daran zugrunde gehen!“ Ich weiß heute nicht mehr,
    aus welcher Prophezeiung diese Aussage stammt, aber sie scheint sich jetzt
    zu bewahrheiten. Und zwar durch Euch Widerständler!
    Ich ziehe meinen Hut vor Euch!

  19. das ist dem BASTARD die letzte amtshandlung.
    GITMO wartet, ist sowiso ein KLONE.
    jedoch die menschen müssen es sehen und selber spüren, so TRUMP. anders würden die menschen so weiter machen.
    die wahrheit siegt.
    WWG1WGA
    WWG1WGA

  20. DER HALBVERFAULTE ARSCH AUS DER UCKERMARK SIEHT SCHWIERIGE ZEITEN AUF SICH ZUKOMMEN.

  21. Walter Gerhartz | 31. August 2020 um 10:10 | Antworten

    Seit 2015, seit dem Einlass illegaler Migranten, ist es Tradition der Merkel-Regierung (u. Helfer) alle Proteste als RECHTE oder sogar als NAZIS zu verunglimpfen.

    Auch wer gegen deren Lieblingsthemen KLIMA- RASSEN- u. CORONA-WAHN sind, werden natürlich auch als RECHTE dargestellt.

    Als GREEPEACE am 3. Juli 2020 die Reichtagskuppel aus Protest bestiegen hat und dort auch Banner und Flaggen zeigte, hat sich keiner aufgeregt…..Greenpeace wird ja auch wie Friday for Future von Merkel- und Grünen-Freund SOROS gesponsert !!

    Merkel und die Mehrzal der ALTPARTEI-POLITIKER sind gehorsame Vasallen der NWO, BILDERBERGER und nur deren Gehilfen (auch die ANTIFA) dürfen demonstrieren !

    Soros, die NWO & Bilderberger sind schwerreiche PSYCHOPATHEN, die glauben, dass sie die Welt und die Menschen nach ihrem Gusto beeinflussen müssen !!

    ERGO, wer PSYCHPATHEN folgt ist selbst ein PSYCHPATH …. da ist man doch lieber ein RECHTER MIT GESUNDEM MENSCHENVERSTAND !!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*