Merkel und der Kontrollverlust…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Weber

Angela Merkel hat die Kontrolle über zahlreiche Vorgänge verloren, so ihre Kritiker. Die Kanzlerin zitterte nicht nur mehrfach und niemand in der Öffentlichkeit kennt die Gründe. Sie hat auch den Kampf um die Präsidentschaft der EU-Kommission offenbar aufgegeben. Manfred Weber wird es nicht. Vielleicht setzt sie jetzt noch nicht einmal mehr den nächsten EZB-Chef durch. Dies sollte der amtierende Bundesbank-Präsident Jens Weidmann werden.

Kontrollverlust ersichtlich

Die Kanzlerin konnte im Kampf um das neue Amt für Manfred Weber die Reihen nicht mehr hinter sich bringen. In der EU-Spitze möchte Macron den CSU-Politiker nicht. Die Kanzlerin aber habe nicht hinreichend gekämpft, heißt es. Ein Diplomat meinte laut „Focus“: Man sieht, dass es ihr offensichtlich nicht gut geht. Ich gehe davon aus, dass sie auch den Bundesbank-Chef Jens Weidmann“ nicht zum Präsidenten der EZB machen kann. Und weiter: „Die Vorgänge wirken wie ein völliger Kontrollverlust.“

Zudem ist noch nicht klar, wie jetzt Manfred Weber entschädigt werden soll. Der Unions-Politiker wird möglicherweise überredet, EU-Parlamentspräsident zu werden. Das war vor ihm unter anderen auch schon der frühere SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Eine große Parteikarriere hat er nach seinem Ausscheiden aus dem EU-Parlament noch nicht geschafft, da er auf bundesdeutschen Bühnen vergeblich nach der Macht im Kanzleramt griff. Zudem aber verlor er kurze Zeit später auch den Parteivorsitz. Irritierend, so die Meinung der Beobachter, dass Manfred Weber selbst wohl noch keinen Plan B hat oder hatte. Wenn er EU-Parlamentspräsident werden sollte, so die Nachrichten, dann wollte er dies allerdings auch gleich für fünf Jahre statt wie üblich nur 2,5 Jahre. Immerhin könnte er dann für längere Zeit weiter Politik betreiben. Wohin es ihn dann noch zieht, weiß derzeit niemand. Frau Merkel aber scheint den Kontakt zur Partei und zum Volk weiter verloren zu haben. Lesen Sie auch dieses hier: … einfach klicken. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

6 Kommentare zu "Merkel und der Kontrollverlust…"

  1. Manch einer wird sich hämisch freuen, wenn dieses Subjekt aufgibt. Ist es aber nicht einerlei, welcher volksverrätische Abschaum „oben“ sitzt und jüdische Interessen umsetzt?

  2. Diese Schwachkö… sie wissen nicht wie sie am schellsten Deutschland vernichten können.
    Wie sie sich am besten bereichern können.Wenn sie zumindenst Leute mit Erfahrung ,(die keine Berater brauchen) nehmen würden .Aber dafür fehlt ihnen das Hirn.Sie kriegen einfach ihre Taschen nicht schnell genug voll. Aber was soll es sie brauchen diesen Mist den sie veranstalten ja nicht bezahlen.Sonst würden sie anständig arbeiten.Wäre übrigens keine schlechte Idee.Aber bis dahin ist Deutschland schon am Ende.Gibt es denn in der Politik keine Menschen mit Hirn, die nicht an ihre eigene Tasche denken.Sie sind eine Schande für Deutschland

  3. Christian Adrion | 30. Juni 2019 um 15:57 | Antworten

    Die EU antwortet auf den Rechtsruck in der EU-Wahl mit ihrer letzten und furchtbarsten Waffe, der Neutronenbombe Timmerman. Timmerman der gnadenlose Zuchtmeister der Volksumformung wird nun in Stellung gebracht, um die Endlösung der Völker Europas durchzupeitschen. Die Sozialdemokrat wird nun Kandidat, obwohl diese Partei in Euroa massive Wahlverluste hinnehmen musste, soviel zu den EU „Wahlen“.

  4. Frau Merkel zittert
    und es wundert mich nicht.
    Sie hat sich voll von ihrem anfangs eingeschlagenen Weg,
    ich nenne mal nur den Schutz der Familie,
    abgewandt.
    Sie verrät das deutsche Volk auf allen Ebenen und nun zeigt ihr der eigene Körper
    durch das neurogene Zittern,
    dass sie diesem dauerhaften Druck der Lügen und der Vernichtung nicht mehr standhält.
    Das Zittern wird mehr werden, denn der Stress muss ja irgendwie abgebaut werden

    Therapieempfehlung: Wahrheit, Gerechtigkeit, Ehrung des Volkes der Deutschen, Ihrem Mutterboden und ihrer Werte, Tugenden, Kultur, Traditionen und ihrer Liebe

  5. Weber ist von Anfang an der unqualifizierte CSU-Kandidat wie Drehhofer, Dobrindt, Scheuer, u.a. Der Sozialdemokrat Timmermans ist wie die meisten Sozialdemokraten in Europa ebenfalls ungeeignet und „Auslaufmodell. In erster Linie ist er nur als selbsternannter „Quartiermeister“ der Migrantenarmee ein heißer Tip. Europas Flutung mit Migranten ist ein Horror. Wer will das schon ?
    Und Merkel ? Instinktiv scheint sie zu spüren, dass ihre Zeit bald vorbei ist. Zitterattacke nach Zitterattacke deutet wahrscheinlich darauf hin, dass Volkes Strafe nicht mehr weit ist und sie für ihre Taten demnächst unmissverständlich auch strafrechtlich zur Rechenschaft gezogen wird. Es rumort bereits gewaltig im Volk und Rechtfertigungsgründe für ihre „miese Politik“ gegen das Volk wird sie so gut wie nicht vorbringen können.

    Schon Theodor Körner sagte schon einst den Unbelehrbaren und Volksschädlingen voraus:
    Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
    Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott ( und zum Schaden )
    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk. Dann Gnade Euch Gott

    Das Gericht des Volkes über Merkel und Konsorten wird bald kommen, da es schon längst überfällig ist !!!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*