+++ Neue Zahlen zeigen: Massenmedien im absoluten Sinkflug – MERKEL-Deutschland benötigt neue Medien +++

Mindestlohn

Die Menschen wenden sich von den Zeitungsverlagen ab. Wie neue Zahlen belegen, geht es bei den sogenannten Qualitäts- oder Massenmedien nach unten. So werden beispielsweise die sogenannten Hauptstadtzeitungen, die als relativ regierungsfreudig gelten, fast schon aufgegeben. Nach Informationen, die MMnews verbreitet, ist die Auflage der Berliner Zeitung um 5,2 % gesunken. Der Berliner Kuriert hat ein Minus von 11,6 % hinnehmen müssen. Die BZ des Springerverlags hat sogar 12,5 % abgegeben. Und auch die Morgenpost dümpelt vor sich hin und hat ein Minus von 7 % vermelden müssen.

Angeblich kleine Zuwächse

Gut sieht es hingegen für andere Zeitungen aus – angeblich. Das Handelsblatt hat immerhin 512 Zeitungen mehr verkauft – und jetzt über 89.000 Exemplare abgesetzt. Das ist natürlich eine Mini-Mehrauflage, die ohnehin kaum gelesen wird.

Die Zeit hat ein Minus von weitern 2,9 % hinnehmen müssen. Dabei sind allerdings vor allem die sogenannten ePapers bedeutender geworden, also jene Exemplare, die elektronisch kommen und nicht mehr herumgereicht wurden wie früher.

Die Süddeutsche Zeitung hat 2,2 % abgegeben und dabei den Anteil der vergleichsweise unbedeutenderen ePapiers deutlich um mehr als 20 % steigern können.

Auch die FAZ verlor, wenn auch nur 2 % und hat noch nicht einmal mehr 200.000 Exemplare verkauft. Die WELTA verlor 8,5 %. Die BILD aus demselben Verlag hat nunmehr 12,3 % verloren und sich bei der Auflage inzwischen in Richtung 1,4 Millionen fast verdünnisiert. Die Bild am Sonntag meldete ein Minus von 10,8 % und die Welt am Sonntag immerhin einen Abschlag in Höhe von 5,6 %. All dies erlebt auch der Spiegel. Das Minus: 8,8 %. Der Stern hat sich um 12,6 % verdünnisiert, wobei der Focus immerhin mit einer Sonderauflage gegen wenig Geld (1 Euro pro Stück) 1,7 % gewann.

Die Verluste zeigen, in welche Richtung es geht: Die Menschen wollen keinen „Qualitätsjournalismus“ dieser Art mehr haben.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick


Kommentar hinterlassen zu "+++ Neue Zahlen zeigen: Massenmedien im absoluten Sinkflug – MERKEL-Deutschland benötigt neue Medien +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*