+++ Russland weist US-Diplomaten aus +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Watergate Redaktion 11.8.2017

Als Reaktion auf die neuen US-Sanktionen gegen Russland, teilte die Regierung mit, 755 Mitarbeiter aus der amerikanischen Botschaft und im US-Konsulat in Moskau auszuweisen. Die neuen Sanktionen gegen Russland wurden auf Druck des US-Kongresses wegen der Russland-Affäre im US-Wahlkampf und der Annexion der Krim beschlossen.

US-Präsident Trump soll sich jetzt für die Ausweisung der US-Diplomaten bei Präsident Putin bedankt haben. Trump soll gesagt haben, „dies senke die Gehaltskosten im Ausland tätiger US-Bürger enorm; man werde dadurch viel Geld sparen“. Ob Trump dieses Statement ernst gemeint hat, bleibt zu bezweifeln.

Die neuen Sanktionen haben das ohnehin angespannte amerikanisch-russische Verhältnis weiter belastet. Die USA müssen nach der russischen Entscheidung ihr Personal in Moskau bis zum 1. September auf 455 Mitarbeiter verringern.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "+++ Russland weist US-Diplomaten aus +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*