Schweizer Medien in Corona-Zeiten: Für Deutschland so wichtig wie das Westfernsehen für die DDR

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(4)

Die Corona-Infizierten-Zahlen in Deutschland sollen wieder schneller steigen. Die Aussagen in den Massenmedien basieren erneut auf den Erhebungsverfahren, die keine besondere Relevanz haben. Wir zählen bei uns lediglich die, die offiziell als Corona-Infizierte gemessen oder sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Eine Stichprobe in der Bevölkerung gibt es – bis auf Daten aus Heinsberg – nicht. Niemand kennt die Dunkelziffer, niemand kann sagen, wie viele Menschen gestorben sind und wieviel dafür krank gewesen sind. Nur spricht hier keines der Verkündungs-Medien darüber. Stattdessen klatschen die meisten wohlwollen, weil wir uns wieder selbst für die ersten Lockerungen bestrafen wollen. Bloß nicht zu viel Freiheit.

Interessant, was eine Schwester-Redaktion dazu in der Schweiz gelesen hat. Dort stellen Medien fest, wie wenig Freiheit wir eigentlich für uns verlangen…

„Was für die DDR das Westfernsehen war sind für die BRD die Schweizer Medien. Dort wird thematisiert, was hier von den Medien verschwiegen wird. So stellt die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) unumwunden fest, dass mit dem „wohlwollenden, allumsorgenden Corona-Staat“ auch das Ende unserer Freiheit gekommen ist. Totalüberwachung, Kontrolle und Bevormundung im Namen der Volkswohlfahrt. Leider glaubt die Mehrheit der deutschen Bürger noch immer, was ihnen allabendlich im Fernsehen und in den Schmierblättern der Mainstream-Presse gesagt wird. Entweder handelt es sich um ein Stockholm-Syndrom, von dem die Mehrheit befallen ist oder um Gehirnwäsche. Oder beides.

Leben der Bürger wird zerstört…

Die NZZ stellt fest, dass der „gesundheitspolitische Imperativ das bürgerliche Leben zerstört, das auf dem Schutz von Freiheit, Familie und Eigentum beruht. Die Bürger dürfen sich stattdessen an einer neuen Staatsreligion erfreuen, die weltliche Gesetze durch spirituelle Gebote ersetzt“, heißt es dort. „Den Demokratien Europas sind die Demokraten ausgegangen, das ist beunruhigend. Wir alle glauben, einen bizarren Alptraum zu träumen, aus dem uns hoffentlich bald jemand wachküsst“, so die NZZ. Doch der Alptraum ist kein Traum, sondern bittere Realität. Die „neue Normalität“, wie wir beinahe täglich aus Berlin hören.

Doch wo hört die Freiheit eigentlich auf? Erstaunlicherweise wird dies unterschiedlich gesehen und empfunden. Je nach persönlicher Präferenz stellt es für manche keine Freiheitsberaubung dar, wenn in Städten Dieselfahrverbote erlassen oder autofreie Zonen eingerichtet werden. Für manche ist es auch keine Freiheitsberaubung, wenn man keinen Holzkamin mehr benutzen darf. Und „zum Schutz der Gemeinschaft und der Älteren“ verzichten derzeit viel zu viele auf ganz grundlegende Freiheiten, nämlich unsere Grundrechte. Müssen wir uns „zum Schutz der Gemeinschaft und der Älteren“ auch alle bald zwangsimpfen und zwangs-tracken lassen? Wann ist für die Mehrheit der Bevölkerung das Ende der Freiheit erreicht? Wenn sie im Gefängnis sitzt? Wir zeigen, wie weit die Freiheitsrechte bereits entzogen wurden – klicken Sie einfach hier. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

12 Kommentare zu "Schweizer Medien in Corona-Zeiten: Für Deutschland so wichtig wie das Westfernsehen für die DDR"

  1. Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick. Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte. Man muß die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts. Heinrich Heine

    Schöner Sonntag

    • In der momentanen Verfassung der Deutschen hilft nur noch Hilfe von aussen.
      Dann kann man mit der Reinigung von innen beginnen.

  2. Wer von einem sogenannten „Polizisten“ oder sonstigen Behörden-Angestellten belästigt wird, sollte sich von diesen Leuten den Beamten-Ausweis vorzeigen lassen! Dann sieht es leider mager aus, denn es sind nur Angestellte einer Firma mit einer D-U-N-S-Nummer. D-U-N-S ist die Abkürzung für Data Universal Numbering System, das 1962 von Dun & Bradstreet (D&B) eingeführt wurde. Der heute international als Standard anerkannte Zahlencode dient der eindeutigen Identifizierung von Unternehmen. Eine D-U-N-S-Nummer können nur gewerbliche oder unternehmerisch tätige Personen erhalten.
    Mit dem SIC Code unterwerfen sich Firmen dem internationalen Handelsrecht kurz UCC.

  3. childrensfeaturebrd | 26. April 2020 um 13:30 | Antworten

    Die Schweizer Medien sind auch nicht in Corona Zeiten absolut zuverlässig in den Berichten . Gerade in der Schweiz wüten die Kabalen Eliten/Satanisten noch besonders effektiv im Finanzpool. Im Background des Geschehens tut sich vieles und wer sich ein wenig besser informiert, kann schon eine Änderung verspüren.All das was uns regelrecht um die Ohren gehauen wird, an Fakes, another fake und noch ein Fake, beginnt so langsam aber sicher den Charakter einer miserablen jedoch boshaften Schmierenkommödie anzunehmen. Diese Medien Zionisten Mohn/Springer wissen doch garnicht mehr, was da abläuft, andererseits haben diese Polit, Medienzionisten mit dem Zionist Judenrat inzwischen wohl verstanden, daß es nur noch um das Überleben geht. Da sollte man nur den Begriff “ Adrenochrom“ und Kanibalismus an Kindern einfügen.
    Mehr wollt ihr doch wohl nicht mehr wahrnehmen. Doch diese Heuchlerbande weis gewiss was inzwischen weltweit abläuft, nämlich eine Konzertierte Aktion a la Karlchen ‚Schiller, doch
    diesesmal greift diese Aktion in den Bereich der Black Matrix zielstrebig und sehr
    effizient hinein. Böse Zungen behaupten: „merkel , macron und der boris der johnson
    seien ersetzt worden. Wieviele Clone benötigt man um dieses perverse Mordtrio , Sklaven
    der Kabalen eliten zu ersetzen?????? Experten sind der Ansicht, daß der Hauptprozess
    zur Befreiung der Menschheit noch dieses Jahr abgeschlossen wird.

    Unbeachtet dieser Entwicklungen, die ja sehr positiv zu sein scheinen,müssen wir als
    Christen immer im Auge behalten, in welche Richtung wir geführt oder auch verführt werden.

    Empfohlen wird das Video ****** Q Anon D Trump und die letzte Große Täuschung Satans.
    Es geht hierbei auch um die USA und weltweite Vereinbarungen im Sinne von Gesara Nesara Germain
    Abkommen, bitte informiert euch entsprechend , denn es ist nur zu unserm Besten.
    Diese Abkommen beinhalten einen Kontrakt, den jeder Einzelne von uns unterzeichnen muß
    und enthält sicher trügerische und verführerische Aspekte, doch seid vorsichtig.
    Die Zeit der Offenlegung ist nur noch sehr kurz und wir werden erleben, was das auf sich hat. Wir können und dürfen nur noch wandeln im Geist von Wahrheit und Licht und sollten
    ausnahmeslos auf den Herrhn, den Christus schauen. Shalom euch allen und den Schutz
    des Einen, der für uns alle am Kreuz gestorben ist.

    Was nun die Corona Entwicklung angeht, so geht es nur noch um Täuschungen der perversen Medien. Besser wäre es im Zusammenhang sich über Prof. Klaus Püschel, Direktor des Instituts
    für Rechtsmedizin zu orientieren und nicht von diesen,nur noch als vebrecherisch zu bezeichnenden
    Lügenmdien aus Tradition der infamen Lüge täuschen zu lassen. Dieser Deepstate der Grauen meint scheinbar immer noch das alte Spiel Satans und seiner Sklaven ungehindert weiterspielen zu dürfen…
    und zwar imSinne ??????=666 NWO

    So gehen wir mit Gott wie auch Xavier es so klar erkannt hat

    Vaya Con dios

    M a r a n a t h a

    Denn nur der Cristus ist der Weg , die Wahrheit , Leben und das Licht der Welt, das zum Vater und in eine Ewigkeit führen wird !

  4. Die irre Erfahrung, die wir gerade machen, daß alle Regierungen von der Hysterie angesteckt sind. Außer Kim Jong-il.
    Schaut mal die Doku „Have fun in Pjöngjang“. Lieber Kim Jong-il anbeten, als mit Maulkorb herumlaufen.

    Das Virus kommt wieder. Gegenteilige Behauptungen basieren auf Informationsmangel.

    In China und Indien werden die Generika hergestellt, die von den Pharmaindustrien der Welt gekauft werden. Die tödlichen Viren werden über Touristen, Reisende und Lieferketten gleich mitgeliefert.

    Umweltschutz in China

    http://www.chinahush.com/2009/10/21/amazing-pictures-pollution-in-china/

    Wer die Bilder gesehen hat, für den ist die Welt eine andere. Wenn ich die Unwahrheit sage, dann schreibt es mir.

  5. Unabhängig davon, dass es schon verboten wurde, ist sicherer als das Amen in der Kirche, dass eine kapitalistische Marktwirtschaft (Zinsgeld-Ökonomie), die auf ständiges exponentielles Wachstum angewiesen ist, wohl aufgrund eines Hirngespinstes ausgeknipst,…

    http://opium-des-volkes.blogspot.com/2020/03/keine-chance-mit-zinsgeld.html

    …aber dann nicht mehr als eine solche wieder angeknipst werden kann. Das letzte Weihnachten war definitiv die letzte Absurdität:

    http://opium-des-volkes.blogspot.com/2019/12/das-letzte-weihnachten.html

    Bis Jahresende müssten über 90% der Weltbevölkerung durch Verhungern und gegenseitiges Abschlachten auf der Strecke bleiben, damit sich der überlebende Rest noch für einige Jahrzehnte durch dann folgende „Mad Max“-Szenario kämpfen darf – was den Rückfall in die Steinzeit nicht verhindert, denn je höher man auf der Stufenleiter der Arbeitsteilung nach oben kommt ohne eine stabile Makroökonomie, desto tiefer ist der Fall.

    Aber macht euch keine Sorgen, denn seit ich den beschissenen Job dieses alten Halunken übernommen habe,…

    http://opium-des-volkes.blogspot.com/2017/03/die-ganze-wahrheit-und-nichts-als-die.html

    …konnte ich den Jüngsten Tag noch rechtzeitig auf den 01.01.2021 festlegen:

    http://opium-des-volkes.blogspot.com/2020/04/neues-grundgesetz.html

  6. Corona-Krise: Schon wieder gewinnt die Wallstreet
    https://www.zeitpunkt.ch/corona-krise-schon-wieder-gewinnt-die-wallstreet

    Die Banken und Konzerne werden mit schier unerschöpflichen Mitteln gerettet, während die Realwirtschaft vor Ort ihrem Schicksal überlassen – und später aufgekauft wird. Dies ist das bittere Fazit der ehemaligen Wallstreet-Managerin und Bestseller-Autorin Nomi Prins.

  7. VERDAMMT noch mal, wann kapiert ihr endlich das es KEINEN VIRUS gibt???
    nur im LABOR gezüchtete VIREN.
    GOOGELT Dr. STFAN LANKA der hat vor GERICHT das BESTÄTIGT bekommen das es keinen VIRUS gibt, meine FRESSE was eine ENERGIEVERSCHWENDUNG.
    ich habe es im STUDIUM auch nicht anders gelernt.
    die wahrheit siegt auch hier.
    WWG1WGA
    schlaft verdammt noch mal weiter, ihr wollt es nicht anders, weiter VERARSCHEN und VERDUMMEN lassen.

    • Rechtsnachfolger | 27. April 2020 um 12:02 | Antworten

      Liebe Sylvia, Aufregung bringt nichts. Nach jahrzehnte- oder sogar jahrhundertelanger Korruption des Geistes braucht die Wahrheit schon etwas Zeit um durch den dicken Nebel zu kommen. Einen lieben Gruß!

      • Der Virus ist eh nicht das Problem. Wobei Dr. Stefan Lanka einen klaren Prozess gegen die ‚Virenetablierung/Behauptung vor dem BGH gewonnen
        har. Dieser wunder bare Dr. Stefan L hat gegen diese Virensaga sogar eine Prämie, ich meine von 100.000 € ausgesetzt, die niemand bekommen hat, da man einen wissenschaftlichen Erweis nicht bringen konnten.
        Doch nun kurz zu Corona/Covid 19 und die gefährlichen Paralellen:
        Eine unverkennbare Identität der 5 G Standworte mit den Corona Zonen
        https://www.worldtimezone.com/5g.html
        https://merkur.de/wetl/coronavirus.karte-deutschland-echtzeit-infektionen.europa-nrw-sterberate-risikogebiete-zr-13593735.html

        2600 Wissenschaftler [!!!!!] weltweit schliessen sich in E I N E R
        P E T I T I O N gegen 5G zusammen und warnen ausdrücklich vor den grausamen und irreversiblen Schäden für Menschen Tiere und sogar Pflanzen ! Durch die kabellose Technik entsteht eine Zwangsexposition
        für A ll e M e n s c h e n ausnahmslos, keiner ist mehr geschützt, damit das auch klar ist!!!!!

        https://www. connectiv.events/petition-26-000-wissenschaftler-widersetzen-sich-dem-5g-rollout/
        So geht es doch nicht mehr um Rechthaben oder nicht, denn Fakt ist: ***** Es geht um das Überleben der gesamten Menschheit. Simply TRUTH
        it`s not enough!? But the True LORD happens!

        Euch Allen ein herzliches Shalom und den Schutz in Dem Christus, der aus Geist und Wahrheit in Kraft und Herrlichkeit ist.

        Wir müssen in Licht und Wahrheit mit GOTT gehen, es gibt keinen anderen WEG, OK?

        Vaya Con DIOS

        Wachet, erwachet und informiert euch über vorhandene Links!

  8. Ich desillusiere ungerne, aber in der Schweiz geht es in die gleiche Richtung, nur etwas ruhiger. Und die Schweizer merken es auch nicht und sitzen jeden Abend vor der Tagesschau und glauben den Polikern. Unsere Politiker lügen einfach rafinierter und nicht ganz so offensichtich, aber sie lügen.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*