+++ Seehofer: Findet er in den nächsten Tagen seinen Königsmörder? Die Anzeichen verdichten sich… +++

shutter1

Watergate Redaktion 15. Oktober 2017
Horst Seehofer ist noch im Amt. Obwohl er selbst geköpft werden wollte. Bei einer Wahlniederlage (vgl. https://www.welt.de/politik/deutschland/article169633712/Warum-stuerzt-niemand-Horst-Seehofer.html).
Jetzt aber folgt der Endkampf in der CSU. Die Partei steht eminent unter Druck, nachdem auch in Österreich die „populistischen Kräfte“ an Zustimmung gewinnen. Verliert die CSU bei den nächsten bayrischen Landtagswahlen die Mehrheit für die alleinige Regierung? Muss sie mit der FDP regieren? Oder gar mit der AfD – was sie wiederum wohl nicht tun wird, so die Stimmen aus München.
Beobachter fragen sich, wann Seehofer gemeuchelt wird – oder bislang noch nicht gemeuchelt wurde. Dies war Parteiführern wie Huber oder Beckstein, aber auch Stoiber bei schlimmen Wahlniederlagen passiert. Seehofer fehlt angeblich der Königsmörder. Angeblich, denn es gibt schon lange einen: Markus Söder. Der sitzt nur mit in der Regierung Bayerns und kann sich angeblich kaum offen aus der Deckung wagen. Seehofer fordert deshalb allenthalben einen offenen Kampf.
Nun: Am 17. November oder vielmehr davor, also in wenigen Tagen, wird es den aller Voraussicht nach geben. Dann steht die Wahl von Seehofer zum CSU-Parteivorsitzenden an – oder die Abwahl. Für Markus Söder wohl die vorläufig letzte Chance, Seehofer zu stürzen. Danach dürfte der Seehofer-Liebling von Guttenberg in einigen Jahren das Ruder übernehmen.
Insofern stehen die Söder-Getreuen schon Gewehr bei Fuß. Erste Unmutsäußerungen kommen aus den Bezirken Oberfranken, der Oberpfalz und ausgerechnet der Landeshauptstadt in München. Die wollen zumindest, dass Seehofer schon mal die Nachfolge regelt.
Alles deutet aber daraufhin, dass es in den kommenden Tagen, spätestens nach dem Ende der Koalitionsverhandlung in Berlin, zu einem Seehofer-Sturz kommt. Dessen Macht bröckelt – ein Erdrutsch in der politischen Landschaft bahnt sich an.

TIPP: Lesen Sie auch unseren Artikel des Tages – http://www.watergate.tv/2017/10/15/enthuellt-trotz-billigjob-skandal-verweigert-merkel-jede-diskussion/

Kommentar hinterlassen zu "+++ Seehofer: Findet er in den nächsten Tagen seinen Königsmörder? Die Anzeichen verdichten sich… +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*