Soja kann Brustkrebs beschleunigen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design(19)

Immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch oder sogar vegan. Um genügend Eiweiß zu bekommen, greifen viele auf Sojaprodukte zurück. Sojaprodukte gelten als ideale Alternative und guter Eiweiß-Lieferant. Neben dem hohen Eiweißgehalt besitzt Soja zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe, die für die niedrigen Raten bestimmter Krebsarten, Herzkrankheiten, Osteoporose und Wechseljahresbeschwerden in asiatischen Ländern verantwortlich sind. In China, Japan und Korea steht Soja auf dem täglichen Speiseplan.

Auch in Europa steigt der Soja-Konsum. Soja gilt in vielen Industrieländern als „Superfood“. Doch sind Sojaprodukte so gesund, wie behauptet? Pauschal lässt sich das nicht bejahen. Viele Zellkultur- und Tierstudien haben zwar bewiesen, dass die Soja-Isoflavone Genistein und Daidzein einen wachstumshemmenden Effekt auf Tumorzellen haben. Der World Cancer Research Fund (WCRF) konnte jedoch nicht belegen, dass Soja Krebsarten wie Brust- oder Prostatakrebs vorbeugen kann.

Es scheint jedoch relativ sicher erforscht zu sein, dass von Soja abzuraten ist, wenn sich bereits ein Tumor in der Brust gebildet hat. Denn Genistein und Daidzein wirken ähnlich wie das Hormon Östrogen. Sie docken an entsprechenden Rezeptoren in der Brust an. Das ist vor allem fatal, wenn auch die Krebszellen östrogenpositiv sind, also entsprechende Antennenmoleküle besitzen. Dass Soja nach der Diagnose Brustkrebs negative Eigenschaften haben könnte, legen frühere Versuche verschiedener Arbeitsgruppen nahe.

US-Wissenschaftler um Moshe Shike vom Memorial Sloan-Kettering Cancer Center haben herausgefunden, dass eine tägliche Nahrungsergänzung mit 50 Gramm Sojaprotein bei brustkrebskranken Frauen die Genexpression (Vorgang, bei dem genetische Information umgesetzt wird) tumorfördernder Stoffe steigert. Brustkrebspatientinnen wird daher geraten, auf Sojaprodukte zu verzichten. Da Frauen auch unentdeckte kleine Tumore in ihrer Brust tragen können, raten die Forscher zu Vorsicht: Alle Frauen sollten generell nicht zu große Mengen an Sojaprodukten essen. Hintergründe zur Sojawelle aus den USA lesen Sie hier.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "Soja kann Brustkrebs beschleunigen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*