+++ Steht der nächste Golf Krieg kurz bevor? +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Watergate Redaktion 9.6.2017

Die Zeichen am Persischen Golf stehen auf Krieg. Nach den Anschlägen im Iran und der Isolation Katars sieht es danach aus, dass die USA und Saudi-Arabien militärisch gegen den Iran vorgehen werden. Denn Tatsache ist, dass die USA immer noch auf einen wirtschaftlichen und finanziellen Kollaps zusteuern. Trump hat 20 Billionen US-Dollar Staatsschulden „geerbt“, der Immobilienmarkt hat sich wieder zu einer gefährlichen Blase, die bald zu platzen droht aufgebläht, die Finanzmärkte drohen nach den jahrelangen Nullzinsen der Fed zu kollabieren.

 

Schon nach kurzer Zeit im Amt hat Trump die Ausgaben für das Militär drastisch erhöht. Ausgaben für Umweltschutz werden drastisch gekürzt. Wird es Trump letztendlich wie seine Vorgänger halten und versuchen, die US-amerikanische Wirtschaft und den US-Dollar als Weltleitwährung durch Krieg aufrechtzuerhalten? Nicht nur die amerikanische Wirtschaft liegt am Boden. Der US-Dollar ist als Leitwährung bedroht. China hat unlängst seine Währung Yuan mit Goldreserven gestützt. Die BRICs Staaten stehen seit Monaten in Verhandlung, eine gemeinsame Leitwährung zu etablieren. Die Neue Seidenstraße Chinas, an dessen Handel immer mehr Länder partizipieren, wird zur wirtschaftlichen Bedrohung für die USA. Trump hat bereits für den Krieg aufgerüstet und zeigt sein militärisches Drohpotenzial auf dem Globus: Nato-Truppenaufmarsch an Russlands Westgrenzen, US-Kampfverbände vor Korea, US-Truppeneinmarsch in Syrien und Bombenabwurf auf Afghanistan.

 

Um einen Krieg gegen den Iran zu rechtfertigen, muss Trump aber das Volk hinter sich haben. Um das zu erreichen, stellt Trump die USA als bedrohte Nation dar. Es leide unter massiven wirtschaftlichen Nachteilen, verursacht durch unfaire Handelsverträge, beispielsweise mit Europa oder China und bezahle Milliarden US-Dollar für eine sinnlose Klimapolitik. Der Krieg gegen den Terror wird wahrscheinlich der Grund für die Rechtfertigung eines Krieges sein. Die neuerlichen Vorwürfe gegen Katar, das Emirat unterstütze Terroristen und besitze eine Atombombe, könnten der gesuchte Grund für eine Kriegsrechtfertigung sein. Wichtig bei dieser Inszenierung dürfte auch die Tatsache sein, dass Katar und der Iran das größte Gasfeld der Welt besitzen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "+++ Steht der nächste Golf Krieg kurz bevor? +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*