UNFASSBAR: GEZ vollstreckt so viel wie kein Anderer…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
GEZ Bar

Der Beitragsservice ist besonders erfolgreich in Deutschland. Das „Unternehmen“ oder der Dienstleister im Namen der öffentlich-rechtlichen Medien hat besonders viele Menschen in die Zwangsvollstreckung getrieben. Im Jahr 2018 waren es alleine über 1 Million Zwangsvollstreckungen. Die Zahl der zwangsvollstreckten Menschen bzw. Haushalte soll sich in den zurückliegenden fünf Jahren auf gleich 6,3 Millionen summieren. Das ist Rekord.

In Deutschland stark…

Die öffentlich-rechtlichen Medien sind offenbar der Meinung, dass die eigene Leistung und Bedeutung in der Gesellschaft auch die eigenen Forderungen auf diese harte Weise durchsetzt. Die Gebühren sollen nach den in den vergangenen Monaten geäußerten Meinungen sogar noch erhöht werden. Dabei werden die Gebühren wohl direkt an die Inflationsrate in Deutschland gebunden.

Die Diskussion könnte allerdings auch in eine unangenehme Richtung gehen. Denn GEZ-Kritiker haben bereits versucht, ihre Schulden mit Bargeld zu begleichen. Der Euro ist das klassische und erlaubte Geld in diesem Land. Dennoch wollen die Service-Kassen den landeseigenen Euro jedenfalls nicht bar sehen. Die Rechtssprechung dazu ist noch nicht ganz durch. Dennoch sind die Chancen darauf, als Zwangsnutzer zumindest auf diese Weise die Direktiven der GEZ einmal umgehen zu können, zumindest nicht unbeachtlich.

Der Beitragsservice wiederum hat in den vergangenen Jahren vor harten Bandagen nicht zurückgeschreckt. Selbst Gefängnisstrafen sind den Erfahrungen nach möglich. Das Rennen also bleibt offen. Jüngst haben wir an anderer Stelle noch einmal betont, was Sie unternehmen können. Sie können neben der Barzahlung auch noch versuchen, rechtliche Verfahren anzustrengen. Dies war jedoch insgesamt in den vergangenen Jahren relativ erfolglos. Die Zwangssender werden uns nach den aktuellen Erfahrungen wohl in den kommenden Jahren noch erhalten bleiben. Die Berichterstattung in den Bezahlmedien werden wir dennoch an dieser Stelle weiter für Sie verfolgen und wo nötig auch brandmarken. Jüngst fiel Claus Kleber durch falsches Zitieren des britischen EU-Premiers Boris Johnson auf….

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

26 Kommentare zu "UNFASSBAR: GEZ vollstreckt so viel wie kein Anderer…"

  1. Ja, für mich stellt sich das so dar, als müsste jeder den völkischen Beobachter beziehen und bezahlen. Auf den Rechtsweg kann man sich leider gegen die die GEZ nicht wehren und die BRD-Politik machts nichts dagegen. So müssen wir uns deren politischen „Schrott“ anhören und dürfen das auch noch bezahlen. Selbst der Knopf zum Abschalten nutzt da nichts!

    • Ehrengard Becken-Landwehrs | 17. August 2019 um 11:38 | Antworten

      Logisch machen die Politdarsteller nichts dagegen! Schließlich hängen sie mit drin und verdienen da auch noch ein zusätzliches „Taschengeld“.
      Einfach mal in den jeweiligen Rundfunkrat reingehen und nachlesen, wer von diesen gelgierigen Politschranzen mit aufgelistet ist!

  2. Ich schaue mir diese blöden Programme auch nicht an und muss zahlen. Die GEZ ist eine „Steuer“ nur anders umschrieben. Derjenige der die öffentlichen sehen will, soll auch bezahlen. Kann man ganz einfach feststellen, indem man auch eine Karte nutzen muss.

    • Das mit der „Karte“ ist selbstverständlich der einfachste und effektivste Weg, die GEZ abzuschaffen. Da muss man auch nicht lange überlegen, warum dieser Weg von den sogenannten „ÖR-Medien“ und der Politiker-Bagage nicht gegangen wird: Weil sie GENAU wissen, dass dieser „ÖRR“ dann sang- und klanglos untergeht! Dann können sie ja nicht mehr versuchen, uns ständig ihre grün-rote Schei**e ins Hirn zu kloppen.
      Dieses verdammte Drecksgesindel wird trotzdem noch seine Rechnung bekommen – mag es auch noch lange dauern!

  3. Deshalb bei der nächsten Wahl die AfD wählen. Die sind für die Abschaffung des Zwangsbeitrags.

    • Immerhin ist das tatsächlich ,momentan ,die beste Alternative ! Was für einen Grund gibt es nicht , sich der AfD anzuschließen ? Es gibt keinen Grund diese zu Ignorieren .Ist diese Volkspartei doch nicht nur die Alternative für das Deutsche Volk .Auch Hoffnung dieses Volksfeindliche System ,samt Komplette Führung Regime zu Reformieren .Es muss doch ,nach zig Jahren möglich sein ,einen Deutschen Staat zu gründen .Eine rechtlich ,legale Staatsführung ,international anerkanntes Volk -Staat zu installieren .Warum schafften das ,nach der Wende ,einige Osteuropäische jetzige Staaten ? Aus einen großen Staat bildeten sich kleine Staaten.International anerkannt als solche . Und Deutschland nicht ?

  4. Siegmund Clos
    Wir bezahlen seit 4 Jahren keine DEZ mehr. Den Gerichtsvollzieher musste unverichteter Dinge wieder gehen. IN der BRD GmbH wurde seit 1990 so gut wie alles privatisiert und steht unter
    Handelsrecht. Der Beitragsservice ist eine eingetragene Firma und kein öffentlich rechtlicher
    Sender. Und ich habe keinen Vertrag mit der Firma Beitragsservice geschlossen. Daher zahle ich auch nicht. Im übrigen ist die Gerichtvollzieherverordnung aufgehoben worden. Es gibt keine staatlichen Gerichtsvollzieher. Die sogenannten GV haben alle nur einen Dienstausweis und der weist sie nur als Zivilpersonen aus.Sie haben kein Recht zu Pfänden.

    • Ich zahle schon seit 2014 nicht – auch vorher nicht.Ich habe aber weder Radio noch TV. Bisher lassen die mich zwar nicht in Ruhe, können mir aber auch als „nicht rechtfähige“ Firma noch nicht mal zum Geburtstag gratulieren. Aber um diese Spielchen jahrelang durchzuhalten, braucht man schon einen sehr langen Atem, Standfestigkeit und ein ziemlich dickes Fell.

  5. Solche und andere Wahrheiten sollten doch verstärkt in aller Öffentlichkeit verbreitet werden .Vor allem unter die ältere Generation .Die sich zu leicht einschüchtern lassen .Angst und Bange haben .Verbreiten im Land ? Flugblätter verteilen ,in Briefkästen ,Aushänge an jeden Ort und Stelle ,von Dorf bis Berlin ,Geschäfte ,in allen öffentlichen Verkehrseinrichtungen ,Bahn ,Bus u.u.u. Es darf nicht einfach so Jahrelang weitergehen .Ohne einen endgültigen Abschluss ,dieser Kriminalität -Verbrechertum was es ja am Ende ist ,wird sich nie etwas ändern .

  6. Die Welt ist verloren , weil keiner bereit ist , sich mit der Wahrheit und den wirklichen Weltverbrechern zu beschäftigen !
    https://www.bitchute.com/video/yzOAT7mJ9yYD/

  7. Unbedingt die AfD wählen, die einzige Partei die für den Bürger denkt. Nationalistisch,
    nee, ich sehe vorläufig alles poitiv, bei den Ostwahlen wohl 22% erwartbar.

  8. Ehrengard Becken-Landwehrs | 17. August 2019 um 11:48 | Antworten

    Als der GV bei uns erschien, habe ich ihn darauf aufmerksam gemacht, daß er als Privatperson unterwegs ist und man sich das Geld von ihm zurück holen kann, wenn er es einzieht. Dann habe ich seinen „Amtsausweis“ verlangt, den er ’nicht brauchte, sondern nur seinen „Dienstausweis“. Aha, ein Dienstausweis von einer Firma? „Ach, kommen Sie mir doch nicht auch damit!“ Und zog unverrichteter Dinge wieder ab.
    Klartext: Er hat sich das von anderen auch schon anhören müssen. LOL Für mich heißt das, daß in unserem Ort bereits andere auf diesem Zwangsgebühren-Verweigerer-Trip sind. Sehr erfreulich und die Zahlen im Bericht sprechen für sich!
    Sie nenen sich „SERVICE“ und haben von Service NULL Ahnung! Sie nehmen sich alle Rechte raus und haben keine Rechte. Sie sind eine nicht rechtsfähige Firma! Aber der angebliche „Service“ bekommt das nicht in seine hohle Birne.

  9. Reichsdeutscher sagt | 17. August 2019 um 11:51 | Antworten

    Hier nochmals was für sogenannte Schlafschafe und das meine ich so wie ich es sage, wacht ihr endlich mal auf ihr Michels mähhhhh !!!
    ihr könnt doch wählen was ihr wollt noch nicht kapiert und das nach über 74 Jahren der Treuhand und Fremdverwaltung meine Fresse noch mal.
    Seit 1956 haben wir keine gültige Wahlen mehr menschens kinder nochmals siehe. http://www.bundesverfassungsgericht Urteile von 1956 und 2012 Überhangsmandate.
    Youtube staatenlos.info 3-comedian vom 14.08.2019
    – Unfassbar! Heinrich XIII Prinz Reuß bestätigt die ungeklärte Deutsche Frage!
    Wer an das Deutsche Reich von 1871 -1918 als Patriot zu unserem Land steht und ein echter deutscher Landsmann ist und sein will hat sich das anzusehen und dabei die Ohren aufzumachen !!!!!!!!!!

  10. Die sind meiner Meinung nach für mich einfach nur ein unfairer gieriger Verein der es nur darauf absieht Geld zu scheffeln unterm Deckmantel der Politik. Ich wähle schon eine ganze Weile AfD und würde mich freuen wenn andere auch mal wach werden. Ich frage mich echt was die mit dem ganzen Geld machen, obwohl ich noch nicht einmal mehr deren Sender sehe. Schweienerei ist das in meinen Augen und eine Abzocke.

  11. Diese Unterhaltungssteuer der BRD GmbH für Goebbels Schnauze ist ja gemacht worden um ein kein schlechtes Gewissen gegenüber dem Volk zu haben. Nur um der Anforderung gerecht zu werden der Informationspflicht zu genügen. Dabei ist es nur Werbung und 3 Min. Nachrichten im Radio für das gemeine Volk was an Gehirnwäsche jeden Tag seinen Teil abholen muss und um den POPOlitikern ein reines Gewissen, den Intriganten des „“ Öffentlich Rechtlichen Rundfunks“ ein solides Salär pro Monat zu gewährleisten. Inwieweit die POPOlitik innerhalb der Sender verstrickt ist möchte ich hier garnicht erst betonen.

  12. Wahrlich, selbst wenn die Justiz völlig zusammenbricht, wenn kein Mörder und Vergewaltiger mehr verurteilt wird, wenn die Clans Großstädte vollkommen übernehmen, wenn Mord und Totschlag euren Tag bestimmen, die Rundfunkgebühren werdet ihr immer bezahlen, so wahr ich eure Kanzlerin bin.
    Ich liebe euch doch alle.
    Eure euch dienende Merkel.

  13. eigentlich ist es unglaublich was HERR CLOS in seinem Kommentar schreibt, ich wünsche ihm viele Leser. Noch nicht einmal BILD scheint sowas gehört zu haben. Unsere , von der Ostfrau MERKEL ,aufgebaute Mini-DDR hat sich entwickelt dem Bürger die Kohle aus der Tasche zu ziehen. AfD zu wählen scheint mir die einzige Alternative dieser Schrott-Republik gegenüber. Dieses gesamte Heer von SESSELFURZERN einfch abwählen, das geht wirklich, sicher ab dem 1ten September.

    • Ich als Ex-Ossi stelle die Gegenfrage!
      Warum hat die Ostfrau Merkel, anstatt im Gefängnis zu sitzen, hier so viel Macht? Im Osten wäre die längst weg vom Fenster und ihren Pfründen und das weiß sie auch!
      Es muss doch Heinzelmännchen gegeben haben die das so wollten und diese Schabracke auch noch gewählt haben!

      Hatten die im Westen alle kein Fach Geschichte in der Hauptschule? Haben dort alle, alle, als es um die DDR-Diktatur ging, geschlafen oder waren desinteressiert? Ich tippe auf das letzte!

      Wenn man bedenkt, dass MERKEL EINE STASI-Trojanerin ist, dann hat sie doch bisher alles richtig gemacht und sie hat eine Unmenge an nützlichen Idioten!

      Merkel:
      – bei Mielke und Honecker in die Lehre gegangen
      – bei Kohl ins Praktikum
      – in der BRD darf sie nun selbst dieses Spießer-Land zerstören…dazu wurde sie extra gewählt!

  14. Befreit euch endlich flächendeckend von dieser aufgezwungenen Matrix!

    https://de.metapedia.org/wiki/rundfunk-frei

    https://www.youtube.com/watch?v=1suVzZyWDrM

  15. Ihr habt über den Personalausweis einen „all inclusive“ Vertrag mit der BRD/Germany Verwaltung abgeschlossen und müsst als Kaufleute zu denen ihr gemacht wurdet konkludent den Vertragsangeboten zustimmen. Kündigt den Personalausweisvertrag, sofern ihr einen Nachweis eurer Staatsangehörigkeit erbracht habt und somit Bürgerrechte bekommen habt. Das BGB welches die Verwaltung nutzt ist nicht das BGB welches ein Bürger nutzt. Unterschied – GÜLTIGES Recht und GELTENDES Recht !!!

  16. GAR NICHT MEHR WÄHLEN GEHEN!!!!!!! WIR LEBEN IN EINER AG!!!!!!! DIE WAHLEN SIND SEIT 1956 ILLEGAL!!!!!!! BEHALTET EURE STIMME, GEBT SIE NICHT AB!!!!!!! ENDLICH AUFWACHEN!!!!!!!

  17. Schon wenn ich solche Namen lese wie: Kleber, Böhmermann, Nuhr und die ganzen SED-Schleimer, kommt mir das Kotzen über diese Öffentlich-Rechtlichen. Diese Inkasso-Gesellschaft füttern auf unsere Kosten die Vernichter unserer Nation durch. Goebbels würde Abgänge kriegen, würde er nur 5 Minuten den Kleber zuhören müssen… Lügenpresse und Lügen-TV.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*