UNGLAUBLICH: Armut in Deutschland: Hartz-IV-Empfänger ohne Strom

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Unbenanntes Design (9)

Die Armut in Deutschland wächst und wächst. Die Strompreise steigen inzwischen an – und damit wird das Problem der Armut noch einmal verschärft. Immer mehr Hartz-IV-Empfänger seien nicht in der Lage, den Strom zu finanzieren, warnte nun nach Angaben von Focus die Verbraucherzentrale in Nordrhein-Westfalen. Die Kosten für den Strom müssen die Empfänger selbst bezahlen, dafür gebe es auch keinen Ausgleich.

34,50 Euro müssen reichen

Der Regelsatz enthält einen Abschlag in Höhe von 34,50 Euro. Dieser jedoch reicht bei steigenden Preisen immer weniger, um den tatsächlichen Bedarf zu decken, heißt es nun. Wer sein Kind alleinerziehend durchbringen müsse, könne beispielsweise bei einem kalkulierten Verbrauch von 50 Euro den Bedarf nicht mehr finanzieren, so die Meinung der Verbraucherschützer.

Das Problem verschärfe sich durch den Umstand, dass die Bezieher von Hartz-IV in der Regel nicht mehr in der Lage seien, besonders energieeffiziente Gerät zu kaufen, sondern vielmehr mit älteren, stromfressenden Geräten vorlieb nehmen müssten.

Die Angelegenheit wird umso dramatischer, als die Strompreise in den kommenden Jahren weiter steigen dürften, meinen andere Experten. Denn der Staat möchte durch den Energiewandel den Strom weiter „umweltfreundlich“ erzeugen und kann dadurch die relativ noch günstigen Strompreise mit hoher Sicherheit nicht halten.

Eine Pauschale, wie sie jetzt in den Regelbezügen enthalten ist, reicht insofern immer weniger. Tatsächlich dürften die Regelsätze ohnehin nicht ausreichen, geht aus anderen Studien hervor. Somit nimmt die Armut in Deutschland relativ und absolut weiter zu, Frau Merkel.

Nicht erfasst wurden in diesen Statistiken bislang Rentner, die einen Aufschlag zur oft nicht hinreichenden Rentenzahlung erhielten. Wer sich nicht „meldet“, wird durch steigende Strompreise ohnehin weiter abgehängt. Wer sich meldet, kassiert nach dieser Rechnung oft nicht das, was bei kletternden Preisen „mehr“ benötigt wird.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "UNGLAUBLICH: Armut in Deutschland: Hartz-IV-Empfänger ohne Strom"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*