UNGLAUBLICH: Bundestag mit einer Riesen-Lobby-Herde

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Bundestag Geld

Wer im Deutschen Bundestag sitzt, als Abgeordneter, sieht sich in einer Minderheitengruppe. Die Bundestagsabgeordneten sind zahlenmäßig Lobbyisten glatt unterlegen. „Abgeordnetenwatch.de“ veröffentlichte dazu eine interessante Statistik. Zudem hat die Gruppierung erfolgreich dagegen geklagt, dass der Bundestag die Liste, aus der alle „zugangsberechtigten Lobbyisten“ hervorgehen, nicht veröffentlichen wollte. Wir wissen jetzt, wer die Abgeordneten umgarnt.

Immobilien besonders beliebt

Die Nummer eins der Liste sind die Vertreter des Segmentes „Soziales“. Das ist in der Sache nicht einmal verwunderlich, da „soziale Projekte“, „Organisationen“ oder auch „Unternehmen“ kaum anderen Zugang zu den Fördertöpfen haben können. Soziale Arbeit verdient in vielen Fällen kein Geld.

Anders ist es im Bereich der „Immobilien“. Hier tummeln sich vergleichsweise viele angemeldete Vertreter im und um den Deutschen Bundestag herum. Die Berufsgruppen aus den Segmenten „Verkehr“, also Planer, Übernehmer oder auch wahrscheinlich einzelne Bauunternehmen in diesem Bereich und die „Banken“, die „Energie“ und die „Ärzte“ haben zahlreiche Vertreter geschickt.

Auch die „Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V.“ ist vertreten. Kein Wunder: Der Kampf um die Pfründe ist in diesem Bereich inzwischen besonders hart. Online-Apotheken versuchen, den Markt zu erobern. Die „Biotechnologie“ findet sich wieder mit einer „industriellen Organisation“, der „Bundesarbeitgeberverband Chemie e.V.“ und auch der „Lebensmittelhandel.

All diese Kräfte wirken auf die Bundestagsabgeordneten ein. Ob dies dem Entscheidungsprozess hilft? Zumindest dürfen sich die Abgeordneten sicher sein, im Zweifel auch einmal interessante Angebote von draußen zu erhalten. Das Abgeordnetenhaus gilt sprichwörtlich als „Drehtür“. Wer den Raum verlässt, ist auf der anderen Seite gerne gesehener Gesprächspartner und neuer Mitarbeiter. Derzeit sehr prominent: Mathias Berninger, ehemals „Grün“, heute PR-Sprecher für Bayer in Washington. Wg. Monsanto. Auch bekannt: Der frühere CDU-Führungspolitiker Pofalla. Heute Chefstratege bei der Deutschen Bahn. Die Liste kann fast endlos fortgesetzt werden.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "UNGLAUBLICH: Bundestag mit einer Riesen-Lobby-Herde"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*