Urteil für den Gleis-Mörder vom Frankfurter Bahnhof: Totschlag

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(37)

Demnächst soll der Prozess um den gewaltsamen Tod des Jungen beginnen, der am 29. Juli am Frankfurter Hauptbahnhof von einem Mann aus Eritrea vor einen einfahrenden ICE gestoßen wurde. Der Afrikaner stieß ebenfalls die Mutter aufs Gleisbett. Während diese sich in letzter Sekunde noch retten konnte, wurde der Junge von dem Zug überrollt und getötet.

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat nun den gewaltsamen Tod des achtjährigen Jungen als Totschlag eingestuft und nicht als Mord! Das geht aus der Antragsschrift für das Landgericht hervor, wo demnächst der Prozess beginnt. Der Rechtsanwalt, der die Eltern des getöteten Kindes vertritt, ist entsetzt: „Es war ein heimtückischer Mord!“

Der Rechtsanwalt der Familie des Jungen, Ulrich Warncke sagte dem „Focus“: „Ich habe die Einstufung der Staatsanwaltschaft mit großer Verwunderung zur Kenntnis genommen und kann sie nicht nachvollziehen.“ Sowohl er als auch die Eltern des getöteten Jungen seien von Mord ausgegangen. Warncke sagte weiter: „Wenn jemand sein Opfer von hinten mit Anlauf vor einen einfahrenden Zug stößt, dann ist das ein klassischer, heimtückischer Mord. Klassischer geht es gar nicht!“

Diese Meldung macht fassungslos und lässt die Zweifel am Rechtsstaat weiter wachsen. Die Staatsanwaltschaft macht aus dem Mord einen Totschlag, so als ob der Täter einen Menschen getötet habe, ohne ein Mörder zu sein. So wie die Tötung vonstatten gegangen ist, kann man kaum von Totschlag sprechen. Der Täter hat in voller Absicht gehandelt.

Hinzu kommt, dass die Staatsanwaltschaft gegen den 40 Jahre alten Beschuldigten kein Anklage erhoben, sondern eine Antragsschrift zur dauerhaften Unterbringung in der Psychiatrie eingereicht hat. Dieser Mann entgeht dadurch nicht nur seiner gerechten Strafe, sondern wird vermutlich noch auf Jahre in der Psychiatrie auf Kosten der Steuerzahler „behandelt“. Der Afrikaner soll angeblich an paranoider Schizophrenie leiden.

Der Fall erweckt bei inzwischen zahlreichen Beobachtern vielmehr den Eindruck, dass Straftaten, vorzugsweise von Asylanten und Asylbewerbern, die als „Flüchtlinge“ deklariert werden, systematisch wegpsychologisiert werden sollen. Der Verdacht entsteht, dass psychische Krankheit zum Synonym für jederzeitige Strafunmündigkeit wird, in dem die individuelle Verantwortlichkeit praktisch aufgehoben wird. So bleibt die Öffentlichkeit fassungslos vor der Feststellung der Staatsanwaltschaft, dass der Bahnsteigmord der Fall eines „Mordes ohne Mörder“ sein soll. Wir werden den Fall verfolgen. Hier.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

19 Kommentare zu "Urteil für den Gleis-Mörder vom Frankfurter Bahnhof: Totschlag"

  1. Das hat Methode, auch brutale Straftaten von Asylanten werden mit „Bewährung“ und Psychologie „bestraft“ eine 86jährige dagegen für Lebensmittel Diebstahl von 73,-€ für 3 Monate eingesperrt!

  2. Dank Mama Merkel,diesen Staatsanwalt sollte man auf den Mond schicken ohne Rückfahrkarte,
    diese arme Mutter,so etwas ist nicht nachvollziehbar und ab mit dem Mann in die Forensik,
    gute Betreuung-Sporteinrichtungen-warmes Bettchen und guten Essen,Gutachten für die Richter,
    plötzlich sind alle Traumatisiert,unsere Kuschelrichter machen sich immer mehr lächerlich !

  3. Dank Mama Merkel,diesen Staatsanwalt sollte man auf den Mond schicken ohne Rückfahrkarte,und sie dazu!

  4. Reichsdeutscher sagt | 6. Dezember 2019 um 10:24 | Antworten

    Merkt euch endlich mal der deutsch Personal weißer Neger hat sich dem Besatzer zu unterwerfen und hat im eigenen Land nichts zu melden.
    Schon mal das BGB § 17 gelesen das Personal ist eine Sache und unterliegt dem Staat ????? den es zwar nicht gibt denn nach GG Artikel 120 ist dies ein Verwalter und Treuhänder der Treugeber der Alliierten.
    Die meisten haben bis heute nicht gerafft was der Prof.Dr. Carlo Schmidt 1948 bei seiner Rede sagte: wir haben nicht vor einen Staat zu gründen sondern die BRD ist ein Konstrukt der Alliierten siehe auf Youtube
    Besser noch http://www.staatenlos.info
    Der nächste Lug und Betrug sind die sogenannte Gerichte und Gerichte alles eine Volksverblödung siehe nach GVG § 15 und 16 und 147 aber was solls legal illegal Shit egal .
    Warum denn wohl heißt es vor den sogenannten Gerichten in Sache Meier Huber oder im Namen des Volkes ???????? welches Volk das Indische , Englische , Schwedische und warum wohl nicht das DEUTSCCCCCCCCCCCCCCCCHEEEEEEEEEE .
    Werdet endlich wach oder wollt ihr ewig weiter und immer Schlafschafe bleiben !!!!!!!!!!!!!!

    • hallo reichsdeutscher,

      die deutschen werden nicht wach, erst wenn alles zuspät ist. wenn ich ein FERKEL-MONSTER MAMA nenne, da stellen sich bei mir die HAARE, meine FRESSE.
      diese SATANSBRAUT, DUNKLE WESEN FERK.. nimmt das noch als KOSENAME an, meine fresse. WACHT endlich AUF!
      wo ist das deutsche gehirn? MATSCH, dann noch 5G der MATSCH wird GEGRILLT. WACHT endlich AUF!
      auf die schwarze liste mit dem RICHTER und CO. ich kanns bald nicht mehr hören was die FIRMA BRD mit den NOCHMENSCHEN macht, und die deutschen PENNEN weiter, meine fresse wo soll das enden? ich denke mal das die meisten deutschen abgeschlachtet werden weil sie nichts durchblicken, was hier hinter ihrem rücken vorsich geht.
      diese SIEDLER warten nur auf ihren CODE um das deutsche volk ZU-MASSAKRIEREN mit alles schickanen.

      REIchdeutscher, du nimmst doch nicht an, das die MASSE sich Dr. CARLO SCHMIDT angehört hat? denen deutschen geht es noch zugut, sie wollen nichts hören und nicht sehen. sie werden ihre augen zum WEINEN gebrauchen müssen, den heute wollen sie NICHT HINSCHAUEN was hier für PERVERSITÄTEN abgehen, tag für tag nacht für nacht, nichts sehen nichts hören.
      das wird ein schlimmes ende nehmen, und die deutschen werden ihre AUGEN ausweinen, wenn sie nicht endlich AUFWACHEN.
      die wahrheit kommt überall hoch, die wahrheit wird SIEGEN.

  5. Solche Leute gehören auf der Stelle verräumt und in keine Psychatrie auf Kosten der Steuerzahler. Genauso die Staatsanwälte und die Richter und obendrauf unsere Altpolitiker.

  6. Manfred Günther | 6. Dezember 2019 um 12:40 | Antworten

    Frieden heiß,t in Deutschland Abrüsten nur leider ist Deutschland Voll von Atom,und unsere Dame in Brüssel will weiter Aufrüsten nein Danke

  7. Reichsdeutscher sagt | 6. Dezember 2019 um 12:41 | Antworten

    VERRRÄUMT STIMME ICH SOFORT ZU ABER WO UND WIE MÜSSTE DIE FRAGE DOCH SEIN AIGHT FEED UNTER THE GROUND UND GUT ISTS !!!!!!!!!

  8. das ist der 1.000 000e grund in diesem land afd zu wählen! wenn es die nicht gäbe würde ich npd wählen! (bin kein rassist!)

  9. 100% meine Meinung

  10. Die Franzosen haben wenigstens noch „Eier in der Hose“, die zeigen Macron und Konsorten: „Mit uns nicht!“ Wann gehts in D endlich los?

  11. Ich schäme mich.Deutscher zu sein!!!!

  12. wir brauchen endlich ein modernes rechtsystem , unter dieser ddr merkel hat sich alles zum nachteil der bürger entwickelt, da hilft nur noch afd wählen.

  13. Müsste es nicht korrekterweise „Totschubs“ heissen?

  14. Reichsdeutscher sagt | 7. Dezember 2019 um 14:36 | Antworten

    Mahlzeit Arno Wahl
    jeder hat seine eigene Meinung und seine Ansicht so weit so gut und das ist für mich als Patriot in Ordnung.
    Aber halt oder stopp alles hat sein Grenzen nur noch mal Fakten zu nennen wir hatten noch nnnnnnnnnnieeeeeeeeeee ein Rechtssystem und einen Staat .
    Da wo noch nichts ist kann auch nichts sein bitte erst mal informieren und dann Gas geben http://www.staatenlos.info. , http://www.bundesbereinigungsesetze, Grundgesetz Artikel 146 , 120 139 .
    ACHHHHHHHHHHHHHH GOTTTTTTTTTTTTTT LLASSSSSSSSSSSS HIRNN VVVVVVVVVVVVOMMMMMMMMMMMMMMMMMM HHHHHIIIIIIIIIIMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMEEEEEELLLLLLLLLL FFFFFFFFFAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLENNNNNNNNNNN !!!!!!!!!!!!!!

  15. Hallo Leute, AFD wählen reicht noch nicht aus. Merkel und Deutsch-Hasser einfach tot schlagen. Aber der deutsche Depp ohne Eier?wie soll das gehen?

    • Endlich!!!!!!! Endlich sagt mal jemand, was für Deutschland am Besten wäre!!!

      Wenn ich die anderen Kommentare lese, wird mir schlecht ob der abgeschnittenen Eier der deutschen Männer (oder sollte ich besser ‚Memmen‘ schreiben?)

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*