+++ US-Umweltbehörde bezweifelt Einfluss von CO2 auf den Klimawandel +++

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

von der Watergate Redaktion

Scott Pruitt, der neue Chef der US-Umweltbehörde zweifelt den menschlichen Einfluss auf das Klima der Erde an. In einem Interview mit dem Sender NBC sagte Pruitt: „Den menschlichen Einfluss auf das Klima präzise zu messen, ist eine große Herausforderung. Die Einschätzungen über das Ausmaß des Einflusses gehen erheblich auseinander. Ich glaube deswegen nicht, dass Kohlendioxid einer der Hauptverursacher der Erderwärmung ist, die wir erleben“.

Mit seiner Aussage stellt der Direktor der US-Umweltbehörde wieder ein Thema gegen den einhelligen Konsens internationaler Wissenschaftler zur Diskussion. Demnach ist der vom Menschen verursachte Ausstoß von sogenannten Treibhausgasen wie Kohlendioxid wesentliche Ursache der Erderwärmung. Diese Erkenntnisse beruhen auf dem 2015 in Paris geschlossenen Klimaschutzvertrag, bei der sich die Weltgemeinschaft verpflichtet hat, durch die Reduktion von Treibhausgasen die Erderwärmung um zwei Grad zu begrenzen.
Dabei ist Pruitt mit seiner Skepsis nicht alleine. Immer mehr Wissenschaftler zweifeln an, dass der Mensch in der Lage sei, einen Klimawandel zu verursachen – bekennen sich dazu, dass CO² in Wirklichkeit nicht der Klimakiller ist, zu dem man ihn macht. Dr. Wolfgang Thüne beispielsweise, Meteorologe und ehemaliger Wettermoderator beim ZDF, vertritt seit 1998 die These, dass es keinen Treibhauseffekt gebe. Er hält es für ausgemachten Blödsinn, dass eine Zunahme der Kohlendioxid-Emissionen zu einer Verstärkung des Treibhauseffektes und damit zu noch unabsehbaren Folgen führen könne. Dieser „Treibhaus-Schwindel“ ist seiner Meinung nach „eine Erfindung der Atom-Lobby, die von den Grünen bereitwillig aufgegriffen und vermarktet worden ist“.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Kommentar hinterlassen zu "+++ US-Umweltbehörde bezweifelt Einfluss von CO2 auf den Klimawandel +++"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*