Virologe: Corona-Dramatisierung von SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach hochgefährlich

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Drosten

Mit dem Top-Virologen Prof. Jonas Schmidt-Chansit hat die Riege der Corona-Kritiker prominenten Beistand erhalten. Der renommierte Wissenschaftler des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin und Dozent an der Hamburger Universität kritisierte jetzt den „Gesundheitsexperten“ der SPD, Karl Lauterbach, scharf.  Karl Lauterbach ist derzeit in allen möglichen TV-Sendungen und Talks unterwegs. Corona-Kritiker und Experten wie Dr. Wodarg oder Prof. Dr. Bhakdi hingegen sucht man in Talk-Shows vergebens. Lauterbach spricht vor allem häufig von den Gefahren einer zweiten Welle und den Gefahren des Einkaufs in Supermärkten ohne Maske. Die Panikmache ist offensichtlich.

Für Lauterbach ist die Abschaffung der Maskenpflicht ein undenkbares Szenario. Der „Rheinischen Post“ sagte Lauterbach, dass die „Maske das wichtigste Instrument im Kampf gegen das Coronavirus sei. Es wäre das völlig falsche Signal, diese Pflicht jetzt schon wieder aufzuheben“, so Lauterbach.

Der Virologe Dr. Schmidt-Chansit hingegen sieht in den Äußerungen Lauterbachs eine „hochgefährliche dysfunktionale Dramatisierung“ der Lage und befürchtet aufgrund der Corona-Maßnahmen „schlimme Folgen“ für die deutsche Bevölkerung. Die Äußerungen Lauterbachs würden zu einer „Dauer-Aufgeregtheit“ führen. In Supermärkten beispielsweise könne man die Maskenpflicht inzwischen abschaffen. Wenn man den Zugang so regele, dass nicht zu viele Leute im Geschäft seien, sei keine Maske mehr notwendig.

Lauterbach warnt auch ständig vor möglichen „Schmierinfektionen“, die allerdings nach Einschätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung keine große Gefahr darstellen.  Lauterbach ist der Ansicht, dass die Abschaffung der Maskenpflicht ein „Experiment mit der Gesundheit der Menschen darstelle und das Risiko für eine zweite Infektionswelle erhöhe“.

Nach Ansicht des Hamburger Virologen jedoch sei es theoretisch sogar wieder möglich, Besucher in Fußballstadien zu lassen, wenn man zunächst die Besucheranzahl reduziere. Lauterbach hingegen sagte den Medien, dass er Fußball-Bundesliga-Spiele mit Zuschauern für „nicht verantwortbar“ halte.

Wie tragbar sind solche Politiker in diesem Land noch? Wir verfolgen diese Fälle. 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

11 Kommentare zu "Virologe: Corona-Dramatisierung von SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach hochgefährlich"

  1. Apropos : Die zweite Welle in den Köpfen …

    Der einzige Ort, wo der CORONA-Virus wirklich gefährlich werden kann, ist in der Phantasie der Menschen. Und dort kann er zunächst keinen Schaden anrichten, es sei denn der virtuell Infizierte bekommt es im Endstadium mit der Angst zu tun und läßt sich in der Realität impfen.

    Am nächsten Tag sitzen sie dann alle schön brav, wie die Hühner auf der Stange in den Wartezonen bei Arztpraxen und Krankenhäusern und wollen sich freiwillig präventiv impfen lassen und finden dabei Krankheit und Tod. Die Impftoten kommen gerade wieder recht, um den Notstand auszurufen.

    Und wer sich nicht zwangsimpfen also totspritzen lassen will, wird vom Militär erschossen, obwohl rein faktisch überhaupt nie etwas passiert war. Das geht schon so, seit der „Mondlandung“. Wenn man die Virtualität von der Realität nicht mehr unterscheiden kann, dann ist man halt reif für die Klapse.

    Der sicherste Ort der Welt (auch vor CORONA-Virus)

    Dort, wo der Pfeffer wächst
    https://bit.ly/3gSg2I1

  2. Altparteien, RKI, WHO:
    Sie haben alle eines gemein:
    Sie schimpfen sich „Volksvertreter“.

    Nur ist es tatsächlich so, daß diese
    Typen gefährliche Demagogen sind,
    die den Planeten für sich haben wollen.

    Deutschland fungiert als Firma.
    Wie macht man eine Firma wieder effizient?-
    Ganz einfach: Man entlässt alle, die überflüssig
    sind.

    Wenn man bedenkt, daß diese Kartellpolitiker
    nichts anderes tun, als deutsche Steuergelder zu
    verschenken, Asylanten einzuladen und sonst NICHTS
    PRODUKTIVES tun, kann man mit Fug und Recht sagen:
    „Deutschland kommt auch ohne Politiker aus!“

  3. Wenn man Fußballspiele wieder mit Besucher zulässt wäre es unverschämt den Altenheimbewohnern gegenüber. Die dürfen für lange Zeit nicht einmal Besuch auf den Zimmern empfangen. Alles nur Korruption und Gier

  4. childrensfeaturebrd | 13. Juli 2020 um 16:27 | Antworten

    Hier wirken die geschickten Trolle der falschen Seite. Selbst wenn es sich anders liest. Es geht hier nicht um gedankliche Überflieger , die so hat es den Anschein immer
    die bessere Lösung kennen und die Systemlinge überzeugen wollen, jedoch im
    klaren Gedanken geht es immer um dieses zionistische System, an dem man keine Kritik erkennt. Hier auf dem Forum hat man gleiches zur Kenntnis nehmen müssen und deshalb
    möchte ich mich verabschieden, denn genau das hat man erreicht. Doch die für gewisse
    dunkle Mächte scheinbar unerträglichen Wahrheiten z.B. eines Miko Peled, oder auch
    Mike Adams oder Jim Stone zu Gates, Spahn , Merkel zu den Cobid 19+5G Vorhaben mit
    weltweit tödlichen Folgen werden nicht aufhören und dieser Kommentar Wulfila wolfi hat in
    einem schon recht irrationale Gedanken hervorgerufen , diesesmal wird es mit absolut wahrscheinlicher Sicherheit keinen
    Flop, wie sie es nennen , geben. Damit das klar ist. Denn inzwischen verfügen
    höhere Geistige Kräfte über das Gesamtgeschehen, welches in Ihrer Planung gedanklich
    nicht drinn ist, ebenso wie bei merkel, spahn und dem zionistjew Judenrat.

    Selbst wenn es den Anschein hat, daß sie dieses System verdammen, doch wer richtig
    liest wird erkennen was hier abläuft.

    Als Patrioten in Wahrheit und Licht lassen wir uns nicht auf eine falsche Fährte setzen, denn wir gehen straight on in Licht und Wahrheit und nicht nach dem
    Muster menschlicher gewitztheit im Sinne des sprichwörtlichen Schweinchen Schlau Geschwätz
    Prinzips. A D i E U !!!!!!! Ihr Alle, die diesem Forum in einem patriotischen Geist, in Wahrheit und Licht und voller Hoffnung gefolgt seid, alles nur erdenklich Gute Im Geist der Vollkommenheit in Licht und Wahrheit des einen
    HERRN, des Christus !!!!!.

    Präsident Barack Obama bezeichnete ihn als einen „unserer bedeutendsten Denker“: Zbigniew Brzezinski ist tot.
    Sehr wichtig und aufschklussreich: “ Zbigniew Brzezinski schuf die Grundlagen der neuen Weltordnung.“ !!!!!!=666 N W O
    Der Berater des früheren US-Präsidenten Jimmy Carter starb im Alter von 89 Jahren in Falls Church im US-Bundesstaat Virginia. Das teilte seine Tochter am Freitagabend mit. Der polnischstämmige Politologe galt als eine graue Eminenz der US-Politik und als der wichtigste außenpolitische Berater Obamas. Wer weis nicht, wer Obama ist: Ein Friedensnobelmörder der Kabalen Eliten. Und wer kann dann der verstorbene Brzezinski wohl schon sein. Analog sei hier auch der tolle Typus nTh. Barnett nocheinmal erwähnt. Noch Fragen. Keine Fragen mehr ,oder doch !
    Laut Brzezinski sei es Aufgabe der USA, Konflikte und Beziehungen in Europa, Asien und dem Nahen Osten so zu „managen“, dass keine zweite Supermacht entstehen könnte, die Interessen und Wohlstand der USA bedrohen könnte. Im Jahr 2016 änderte er jedoch seine Meinung und warb dafür, dass die USA gemeinsam mit Russland und China eine n e u e W e l t o r d n u n g erschaffen sollten.

    Keinen Frieden ohne Wahrheit !!!!!!!

    Vaya con D i o s

    M a r a n a t h a
    Das ist doch seit 1999= 1918 Benjamin Friedman Rede 1961 Will…Hotel bekannt, was soll dieser geistige Brei und ein irrationales infames Gemisch von Eventualitäten, sie sollten das besser für sich behalten, da ist es gut aufgehoben .
    Zumal die BRD als Nichtstaat hat nichts zu melden und wird absehbar nicht mal am Katzentischchen sitzen dürfen. Gut so!?????? Wohl kaum und absolut irreal!!!!!!=666 NWO Nix Gutt!
    Besser eine Multipolare NWO

  5. Dieser so überheblicher DR.med.oder Leberwurst gehört in die Ballaburg.

  6. Der Deep State muss weg. Vorab die Firma GmbH Deutschland. Eine Verfassung muss her.

  7. Die Coronaviren sind nur rund 100 nm (Nanometer) groß; die Poren in den „Alltagsmasken“ dagegen mit 10 µm (Mikrometer) 100x größer. Die Viren fliegen also durch die Masken wie Fliegen durch weit geöffnete Fenster.

    (Zum Vergleich das Virus ist 1 cm groß und Poren der Maske 1 Meter !!)

    Auch geht laut Robert-Koch-Institut derzeit eine ungewöhnlich starke Infektionswelle mit Rhinoviren um. Vermutungen gehen davon aus, dass die Masken die Ursache dafür sind – und wenn im Winter wieder Coronaviren kommen, können auch diese durch die Masken verstärkt auftreten.

    Je mehr man sich mit der Materie befasst, umso mehr kommt man zu der Erkenntnis, dass die Masken ausschließlich einem Zweck dienen: das Volk zu demütigen, psychisch klein zu halten, gefügig zu machen – und die Angst vor dem bösen Killervirus immer wieder ins Gedächtnis zu rufen.

    Von daher ist mir unverständlich, warum immer mehr Menschen diese Masken immer öfter freiwillig auch an Orten tragen, wo keine Maskenpflicht besteht. Offenbar haben sie Angst vor dem Virus und glauben dem Märchen, die Masken könnten davor schützen. Die Medien haben ganze Arbeit geleistet!

  8. “Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: RNA-Impfstoff und #Corona-Fehlalarm”
    Stoppt den Wahnsinn, die neue Impfung ist gefährlich !! ==> https://www.youtube.com/watch?v=la2_qj-MTFE

  9. Bei allen möglich Problemen werden von der Regierung und / oder vom Bundestag Fachleute zur Beratung der Situation einberufen.

    Bei dieser CORONA-SACHE wurde KEINE Fachleute hinzugezogen…im Gegenteil, man hat den Eindruck, dass sie ABSICHTLICH gemieden werden !

    Das bedeutet, dass man mit der Meinung von ein paar Ministern, Abgeordneten und Herrn Drosten ganz alleine den Gang der Dinge bestimmen will !?

    Der Ausschluß von Fachleuten hat also das Ziel eine Krise zu inszenieren und Angst und Schrecken zu verbreiten …. WAS IST DAS ZIEL ????

  10. Dies alles ist doch bereits seit März jedem denkenden und/oder informierten Menschen klar. Nur, es tut sich nichts. Alle Einwände von Experten, Ärzten, Hunderte von Demos und die ganze Schreiberei an Politiker und Medienverbrecher haben bisher nichts bewirkt. Diese Leute führen den Bürger an der Nase herum, vollkommen Bedepperte und Ahnungslose nehmen deren Lügen sogar als Wahrheit hin.

    Jeder, der sich nur halbwegs im Bereich der Infektionen auskennt oder einfach nur logisch denken kann, wusste doch die ganze Zeit, wie hier mit einem nicht zum Infektionsnachweis geeigneten Test, Positivergebnisse, die anzahlmäßig sogar unterhalb der Fehlerquote des Test liegen, als Infektionen verkauft werden.

    Daher mein Aufruf, der angesichts dieses Verbrechens ergehen muss. An alle: Tragt keine Masken mehr, nirgends. An Eltern: Schickt eure Kinder nicht in die Schule, wenn dort noch irgendwo das Maskentragen verlangt wird. Sprecht die maskentragenden Menschen auf der Straße an. Sagt ihnen, wie schädlich dies sei.
    Veranstalter: Setzt eure Veranstaltung durch; setzt notfalls Polizeiabwehren ein.
    Geschäftsführer: Widersetzt euch den Zwangsverordnungen in euren Geschäften.

    Demos allein genügen nicht. Verbrecher, die Gesellschaft und Wirtschaft skrupellos zerstört haben, kann man nicht mit Worten allein bekämpfen.

    Ihr maskentragenden Feiglinge: steht auf und zeigt Zivilcourage!

  11. Ergänzend sei erwähnt, daß ein vereidigter Sachverständiger in Österreich (Dr. Traindl) überzeugend nachgewiesen hat, daß die CO2-Konzentration hinter Masken die für Arbeitsplätze zulässigen Höchstwerte um ein Vielfaches überschreitet.

    Warum lassen Eltern zu, daß ihre Kinder durch den schikanösen Maskenzwang im Unterricht durch gewissenlose Politiker geschädigt werden?

    Das Gleiche Gilt für Arbeitgeber gegenüber ihren Angestellten.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*