Von der Leyen und Maas „empört“ über Trumps Einreiseverbot für EU-Bürger

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(5)

Am Mittwochnachmittag hat US-Präsident Donald Trump überraschend angekündigt, die Einreise für EU-Bürger in die USA für die kommenden 4 Wochen auszusetzen. Die Regelung soll ab Freitag Null Uhr in Kraft treten. Nur die Einreise von EU-Bürgern ist betroffen, nicht der Warenverkehr zwischen der EU und den USA.

Der US-Einreisestopp erwischt das EU-Merkel-Regime offenbar eiskalt: Bei der „EU-Spitze“ sorgte der Einreisestopp für „Empörung“. Auch „Mini-Maas“ regte sich über Trumps Entscheidung auf, diese „sei unsachlich“. Ursula von der Leyen kritisierte die Entscheidung Trumps, diese sei „einseitig und ohne Konsultationen getroffen worden“. Zugleich wies von der Leyen Trumps Anschuldigungen zurück, die „EU gehe nicht entschlossen gegen die Ausbreitung des Virus vor“.

Der „Außenminister“ beschwert sich…

Die Pandemie sei „eine weltweite Krise, die nicht auf einzelne Kontinente beschränkt sei“, sagte von der Leyen. Dies erfordere „eher Zusammenarbeit als einseitige Handlungen“. „Mini-Maas“ warf Trump sogar vor, das Einreiseverbot für EU-Bürger vorher nicht mit „seinen Bündnispartnern“ abgestimmt zu haben: „Der Hinweis bei der Verkündigung dieser Entscheidung, dass es in Europa Versäumnisse gegeben hätte, deutet auch eher darauf hin, dass möglicherweise weniger sachliche Gründe eine Rolle gespielt haben bei dieser Entscheidung“, sagte Maas.

Maas betonte zudem, dass es sich bei der Bekämpfung des Coronavirus um eine globale Herausforderung handele: „Der werde wir nicht gerecht, auch nicht in den USA, wenn Entscheidungen getroffen werden, die garniert werden mit Schuldzuweisungen. Wir brauchen gerade jetzt mehr internationale Zusammenarbeit“, kritisierte Maas. Interessant, wie sich die deutschen Poltiker auf einmal übre die mangelnde Zusammenarbeit beschweren, haben sie den US-Präsidenten seit seiner Inauguration doch permanent vor den Kopf gestoßen und sich von der Kooperation mit den USA abgewendet.

US-Präsident Trump hatte bereits kurz nach Ausbruch des Corona-Virus in China die Einreise in die USA für Menschen aus China gesperrt. In der EU hatte man derartige Maßnahmen nicht getroffen, trotz der Warnungen aus den USA. Nun beschweren sich die „Mimimis“ über die Einreisesperre. Dabei dürfte es bei der Einreisesperre um etwas ganz anderes gehen. Trump hatte die EU und Merkel schon vor einem Jahr ausdrücklich gewarnt, ihren politischen Kurs zu ändern – nicht nur im Hinblick auf die von der EU gegen die USA erhobenen Strafzölle, sondern auch auf die verheerende Migrationspolitik Merkels und Brüssels.

Noch vor kurzem, beim Weltwirtschaftsgipfel im Januar in Davos, warnte Trump die EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen erneut. Damals kündigte Trump an, ebenfalls Strafzölle auf EU-Importe zu erheben, sollte die EU nicht zu Verhandlungen bereit sein. Nach dem Abschluss des Teilabkommens mit China sei es an der Zeit, sich um die „unfairen Handelsbeziehungen mit der EU zu kümmern, sagte Trump.

Ausgehend von unseren vorigen Beiträgen, die wir unten nochmals für Sie verlinken, ist es möglich, dass hinter den Kulissen eine weltweite Operation stattfindet, deren Fokus sich nun in der Europäischen Union befindet. Es sieht so aus, dass die Trump-Allianz einen Kampf gegen die Kabale weltweit führt.

Zudem scheint es so, dass das  EU-und BRD-Regime abgesetzt und das weltweite Finanzsystem (Fiatgeld, Schuldgeldsystem, Petro-Dollar) durch den Goldstandard ersetzt werden wird. Die Indizien sind überwältigend. Vielmehr befinden wir uns bereits mitten drin. Dazu passt die Schlussfolgerung, dass zahlreiche Verhaftungen hinter den Kulissen stattfinden – Verhaftungen von Kinder-, Menschen-, Drogen-, Organ- und Waffenhändlern, korrupten Politikern, Mafia- und Unternehmensbossen.

Die ganzen Schließungen (Schulen, Universitäten, öffentliche Veranstaltungen etc.), die jetzt überall in der EU stattfinden, dürften Vorsichtsmaßnahmen sein, damit so wenige Menschen und Kinder wie möglich dem Risiko von potenziellen Vergeltungsschlägen (Terroranschläge, Morde, Kidnapping etc.) der Kabale ausgesetzt sind. Dies alles sind freilich nur Spekulationen. Die Zeichen, die wir jedoch aus zahlreichen Insider-Informationen erhalten, deuten aber darauf hin, dass wir mit unseren Spekulationen nicht ganz falsch liegen.

https://www.watergate.tv/trump-will-lohnsteuer-abschaffen-um-corona-krise-zu-bekaempfen/

https://www.watergate.tv/das-ende-des-oel-standards-und-der-neue-goldstandard/

https://www.watergate.tv/corona-quarantaene-betrifft-immer-mehr-politiker/

https://www.watergate.tv/fed-am-ende-wann-fuehrt-trump-den-goldstandard-ein/

https://www.watergate.tv/defender-2020-migrationspolitik-der-cdu180-grad-wende/

https://www.watergate.tv/brd-staatshaftung-seit-1982-aufgehoben-defender-2020-und-putins-neue-jalta-konferenz/

Hier lesen Sie mehr – klicken Sie einfach.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

15 Kommentare zu "Von der Leyen und Maas „empört“ über Trumps Einreiseverbot für EU-Bürger"

  1. Hans-Dieter Brune | 13. März 2020 um 8:13 | Antworten

    Über den „Intelligenzbolzen“ Außenminister Heiko Maas:
    Der rechte Blog Journalistenwatch behauptet in einem Artikel vom 29. Februar, Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) habe Schutzkleidung und Desinfektionsmittel nach China verschenkt. Diese Materialien fehlten jetzt angeblich in Deutschland zur Bekämpfung des Coronavirus. Der Text wurde laut dem Analysetool Crowdtangle rund 1.200 Mal auf Facebook geteilt.
    Die Tatsachenbehauptungen in dem Artikel stimmen. Das hat das Auswärtige Amt auf Anfrage von CORRECTIV bestätigt.
    https://correctiv.org/faktencheck/2020/03/04/coronavirus-keine-hinweise-dass-haustiere-staerker-gefaehrdet-sind-als-menschen

  2. Danke für diesen wunderbaren Artikel, der mir den Mut zurück gibt, daß wir diese Verbrecherregierung nicht mehr lange ertragen müssen. Ich habe mich sehr genau über Defender 2020 informiert. Sie bestätigen in Ihrem Artikel meine Schlußfolgerungen – warum z. B. die Straßen geräumt werden sollen. Wenn „alles gut geht“ werde ich Ihren Artikel ausdrucken und mir eingerahmt an die Wand hängen.
    Es wird noch eine lange Strecke auf uns zukommen, aber der Anfang ist gemacht. Danke an Trump und Putin.

    • @ A. Koch: Die Aussicht auf Absetzung unserer „Regierung“ ist wunderbar. Ich schließe mich Ihrem Statement an und bedanke mich auch bei Watergate TV und bei Trump und Putin. Diese beiden sind integer und Ehrenmänner. Und ich bedanke mich beim Leben, das es nun wieder gut mit uns meint.

    • FREUT EUCH, DEUTSCHE – DIE FREIHEIT STEHT BEVOR!

      Ein Geist steht hinter allem Geschehen und hinter den Dingen der Welt. Verborgen, und selten nur läßt er sich erahnen im Getriebe irdischer Betriebsamkeit; viel seltener noch ist es, daß er etwas von sich zeigt. Auch die Geschichte ist von diesem Geist beseelt und seinem Wirken unterworfen. Wenn Reiche zerfallen, zerbrechen und untergehen, so ist auch er im Spiel, wie bei allem Geschehen. Wenn Großes untergeht, dann spricht dieser Geist dem Großen im Untergang Haltung zu und Würde. Und jetzt, da die BRD am Untergehen ist, zeigt dieser Geist einen umwerfenden Humor. Denn dieser BRD, die sich zuletzt immer mehr als das Schäbigste und Würdeloseste erwiesen hatte, das jemals unter deutschem Namen in der Geschichte stand, ja daß sich für dieses Deutsche schämte und alle mit eiferndem Haß bekämpfte, und noch im Untergehen erbittert bekämpft, die sich mit Liebe und Zuneigung zu Deutschland und zum Deutschen Volk bekennen – dieser BRD weist der Geist der Geschichte als Symbol und Siegel ihres Untergangs eine Rolle Klopapier zu!
      Ein solcher Hohn und eine solche Häme durch den Geist der Geschichte stehen einmalig da. Einmalig aber ist auch, wie sich die BRD in den letzten Jahren immer stärker und mit immer mehr Haß gegen alles Deutsche wandte, sich vor allem aber wandte gegen das Deutsche Volk, dessen Namen sie nicht einmal mehr nennen wollte – und das aber doch der Inbegriff Deutschlands ist und alles Deutschen. Doch der Geist der Geschichte hat eingegriffen, und er hat der BRD in ihrem Untergang als ihr von ihm bestimmtes Symbol für alle Zeiten eine Rolle Klopapier in die Hand gedrückt.
      So deutlich mit solchem Hohn hat der Geist der Geschichte noch nie gesprochen, sich noch nie gezeigt. Deshalb, Ihr alle, die Ihr Deutsche seid und deutsch sein wollt, die Ihr Deutschland liebt, seid Euch bewußt: Mit der BRD ist es vorbei, ihr Schicksal ist besiegelt – die Freiheit Deutschlands, die Freiheit des Deutschen Volkes, sie ist ganz nah!

      Heute vormittag, am Freitag dem 13. März, kam plötzlich in mir eine Hochstimmung auf, ein mein ganzes Wesen durchströmendes Glücksgefühl, und ich wußte, mehr noch, ich war, und ich bin es seitdem: ES IST GESCHAFFT! Ja, es ist geschafft! Auf der Ebene, auf der sich die Dinge vollziehen, bevor sie im Irdischen Wirklichkeit werden, ist die Schlacht geschlagen. Der Sieg ist errungen!
      Wie schlimm es jetzt auch noch werden sollte, was immer jetzt hier auch noch geschieht; wie sehr das dort schon Besiegte und Untergegangene hier jetzt auch noch um sich schlägt – es wird nicht lange dauern. Denn dort, wo das Schicksal dessen bestimmt wird, das sich hier dann zeigt, dort ist jetzt alles schon geregelt, ist jetzt alles schon bestimmt.

      Freut Euch, Deutsche! Freut Euch auf endlich wieder Deutschland! Freut Euch auf Freiheit! Freut Euch – auf das DEUTSCHE REICH!

      Gerd Ittner

  3. Das sind die beiden richtigen Heuchlerinnen!
    Merkel stellt sich seit Monaten nur noch ihre Claqueuren.
    Nur nicht den Wählern!
    Mit solchem Pöbel gibt sich diese I M Erika nicht mehr ab.
    Wenns Kritisch wird, setzt sie sich in hr Domizil nach Paraguay ab. Hat sie von Soros für die Deckung der Schleppertätigkeiten dieses… zur verfügung gestellt bekommen!
    Und die von der Leyen ist schon als Ministerin geschetert
    Und hat Ihrer Strafe wegen Korruption in das Amt nach Brüssel abgesetzt!

  4. Die korrupten und verbrecherischen BRD- und EU-Regime gehören schon lange abgesetzt !! Watergate trifft wie so oft den Nagel genau auf den Kopf. Die widerliche Merkel und ihre <bartigen Helfershelfer wie z.B. Schäuble, Altmaier, Maas, uew. müssten schon längst von der Bildfläche verschwunden sein !! Sie schaden schon lange massiv den vitalen deutschen Interessen. Falls Trump zur Lösung dieser Probleme zum Vorteil Deutschlands mitwirken kann, wäre das begrüßenswert.

  5. Joachim Tuetz | 13. März 2020 um 9:38 | Antworten

    Trump macht es richtig, gegen Merkel und ihre Vasallen, gegen Layen, die korrumpierte abgesetzte Verteidigungsministerin. Sind alle hochgefallen und machen so weiter mit ihrer verfehlten Politik. Wohin will uns Merkel und Cock. führen? In einen neu entstehenden Moslemstaat Germany in Eurooa? Sie muss abgeschafft werden, so schnell als nötig.

  6. Die zwei größten deutschen Blindgänger zeigen wieder, wie man die Bürgen verarscht. Der größte Dreck schreit am lautesten und wird auch noch von den verblödeten Deutschen gewählt.

  7. wenn ich lese es gibt ein erkennen der zusammenhänge ist es trost un hoffnung zugleich DANKE

  8. schön weiter diese SCHLÄCHTER WÄHLEN.
    egal welche PARTEI.
    SIE haben ALLE die AUSROTTUNGSPLÄNE der DEUTSCHEN in ISRAEL UNTERSCHRIEBEN.
    bei der AFD war es PETRY.
    die wahrheit siegt auch hier.

  9. ihr POLIT-ZER-TRETER ihr HÄNGT schon.
    es gibt für EUCH keine FLUCHT.
    die wahrheit siegt.

  10. Ehrlich gesagt, ich glaube diese Frau ist krank.
    Entweder ist sie nun total ihrem Wahn verfallen, oder sie sieht endlich, was sie alles zu verantworten hat und weiss nicht, wie sie sich aus diesem Abgrund wieder empor arbeiten kann.
    Ich befürchte aber, dass sie keine Einsicht empfindet und nun den Karren komplett an die Wand fährt und Deutschland verloren ist.
    Ich denke, eine zweite Migrantenwelle wird Deutschland nicht hinnehmen. Doch ich habe noch Hoffnung auf rational denkende Menschen.
    Coronavirus hat sie nicht im Griff, ueberhaupt wird nur Panik verbreitet.
    Das Deal mit Erdogan, wovor sie schon jeder vorher gewarnt hat, geht nun endgültig in die Brüche.
    Die Industrie liegt darnieder, die Klimahysterie hat die Regierung ergriffen. Der normale Bürger wird mit Steuern ausgeblutet.
    Alles was diese Frau angefasst hat wurde und wird zum Chaos, zur Zerstörung.

  11. Unsere Politiker sind nur noch lächerlich, unfähig die Sanktionen zurück zu weisen aber große Worte statt Taten. Eigentlich können wir alle unsere Politiker sofort entlassen, weil Grenell sagte wir sind US Protektorat und haben zu machen was sie wollen. Wenn wir kein eigener Staat sind brauchen wir auch keine Regierung.

  12. In Zeiten großer Herausforderung wird die Unterscheidung zwischen Spreu und Weizen immer einfacher. Die Welt, in der eine selbstverliebte Person wie eine Von der Leyen lebt werden tiefere Einsichten einen weiten Bogen machen und so gefallen sie sich in abstrusen Unterstellungen, die am Ende nur die eigene Gedankenwelt offenbaren. Wer sich jetzt mit dem tieferen Sinn seiner Existenz befasst und daran denkt, wie er ihr/sein Leben jetzt bereichern kann, wird am besten gerüstet den noch nicht absehbaren Herausforderungen begegnen können.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*