Während Corona-Impfstoff-Studie stirbt ein Proband!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(13)

Die Welt hofft – angeblich – auf einen Corona-Impfstoff, der zudem aktuell bereits von der EMA, der EU-Zulassungsbehörde, geprüft wird. BioNTech hat dort einen Impfstoff in der Prüfphase – in einem rollierenden System mit immer wieder neuen Daten aus der Impfstoff-Studie Phase III – und Astra Zeneca aus Großbritannien. Nun hat die brasilianische Überwachungsbehörde für Gesundheit, Anvisa, der Deutschen Presseagentur bestätigt, dass es während einer Studie von Astra Zeneca zu einem Todesfall gekommen sei.

Impfstoff mit der Uni Oxford

Astra Zeneca hat diesen Impfstoff zusammen mit der Universität Oxford aus Großbritannien entwickelt. Die EU-Kommission hat bereits einen Liefervertrag mit Astra Zeneca abgeschlossen und dürfte sich nun angesichts der jüngsten Entwicklung unwohl fühlen. Der Proband, der starb, sei, hieß es zunächst, wegen „Komplikationen im Zusammenhang mit Covid 19“ verstorben. Eine brasilianische Zeitung hingegen, die relativ bekannte „O Globo“, beruft sich auf ungenannte Quellen, wonach der Proband keinen Impfstoff erhalten habe, sondern ein Placebo. Das heißt, der Proband selbst konnte davon ausgehen, den Impfstoff erhalten zu haben, ohne dass er ihm tatsächlich gespritzt worden wäre.

Offizielle Stellungnahmen dazu gibt es noch nicht. Die klinische Studie für den Impfstoff war – zumindest einmal – im September unterbrochen worden. Dabei galt es, Erkrankungen zu prüfen. Diese sollen im Zuge solcher Impfstoff-Studien „normal“ sein. Sollte sich erweisen, dass der Proband den Impfstoff und kein Placebo erhalten hat, wäre dies ein erheblicher Rückschlag für den Kampf um die Schnell-Zulassung eines Impfstoffs. Denn dann wäre der Impfstoff als mögliche Quelle des Todes nicht auszuschließen und es dürfte bis auf weiteres kaum möglich sein, das Gegenteil nachzuweisen. Auch dürfte es kaum möglich sein, beispielsweise durch experimentelle Variationen einen neuen Kandidaten zur Studie freizugeben.

Wer auf den Impfstoff setzt, wird kein Interesse daran haben, dass solche Vermutungen an die Öffentlichkeit kommen. Wir halten dagegen.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

11 Kommentare zu "Während Corona-Impfstoff-Studie stirbt ein Proband!"

  1. wenn es nun alles so geschehen seien sollte, so ist es doch „DER“ Impfstoff den (F)Merkel, Gates und Co. sich wünschen…oder???

  2. jakariblauvogel | 22. Oktober 2020 um 9:17 | Antworten

    sie belügen, sie betrügen, sie sind bereit zu morden, sie wollen dem billi seinen ganz großen traum vom der gerechtigkeit und liebe unter den menschen doch erfüllen in form von impfstoff. die offenen säcke stehen schon bereit, damit die münzen nur so sprudeln. wann begreifen wir endlich,daß wir mit diesem gesindel abrechnen müssen, aber auf heller und pfennig. WANN,oder doch warten, bis allen in scherben gefallen ist, dann?

  3. Sofern ich sterbenskrank wäre und keine andere Wahl hätte, würde ich auch als Testperson gehen!

  4. Wann steht endlich einer auf, und macht diesem „Corona-Treiben“ ein Ende? Wann kommt eine Wende zurück zur Demokratie?

    • Deutschland ist ein föderales Land mit eigenen Verfassungen. Die Ministerpräsidenten und Bürgermeister könnten auf eigene Faust alle Corona-Maßnahmen auf Null setzen.
      Leider haben die alle keinen Arsch in der Hose, um das mal salopp zu sagen.
      Dabei würde so ein Entschluß Vertrauen zurück gewinnen und Wählerstimmen.

      • Und leider ein besetztes Land. Wir werden weiterhin von aussen Fremdverwaltet.
        Seehofer hat es selbst gesagt: Diejenigen die gewählt sind haben nichts zu bestimmen. Diejenigen die bestimmen sind nicht gewählt. Ihr könnt Parteien wählen wie Ihr wollt, die sind alle nur Befehlsempfänger. Bestimmen tun andere im Hintergrund.

  5. TheLORD `s Truth is Victory | 22. Oktober 2020 um 15:16 | Antworten

    Hier der Kommentar eines Insiders und das ist Realität :

    Umwelteinflüsse, einschießlich Ernährung, Stress und Emotionen,
    können die in der DNA enthaltene Information ändern, ohne
    ihre Grundkonfiguration zu verändern.
    Diese Veränderungen können ebenso auf künftige Generationen
    übertragen werden wie das Muster der DNA […..]
    Die Umwelt hat einen Einfluß auf die Genetik, indem sie
    bestimmte Verhaltensweisen aktiviert oder nicht; und wenn wir
    die Gene verändern wollen müssen wir die Umwelt ändern
    und dann werden sich auch die Gene verändern […..]
    Die Gesamtheit der äußeren Bedingungen- die greifbaren und
    die nicht geifbaren- wird zu einer Brücke, die unser genetisches
    Material mit dem verbindet, was wir ausdrücken; oder anders
    gesagt, es ist ein formbares System, das nicht nur unsere genetische
    Information, sondern auch die der Umwelteinflüsse, denen
    wir ausgesetzt sind , integriert.

    Die Welt hat derzeit Angst vor dem Coronavirus. Lassen
    sie uns eine Tatsache klarstellen : Wenn sie jemals in Ihrem
    Leben eine Erkältung oder Grippe hatten, dann war es
    wahrscheinlich ein Coronavirus. Ja ,Coronaviren verursachen
    Erkältungen. Aber wir werden in dem Glauben programmiert, daß
    dieser spezielle Grippevirus ‚tödlich` ist. Diese Angst hat zu Abgsagen
    von Konzerten, Konferenzen und großen öffentlichen Veranstaltungen
    auf der ganzen Welt geführt. Die Angst hat zur Quaratäne und zur
    Schliessung des internationalen Reiseverkehrs geführt. Sie hat sogar
    zu einem großen Mangel an Toilettenpapier geführt.
    ERstens: Wie tödlich ist diese Version des Virus?
    Statisiken deuten darauf hin das 2 % der infizierten Bevölkerung
    sterben werden. Was absolut irreführend ist, ist die Angst,
    daß alle , die dieses Virus in sich tragen, von der Grippe dahingerafft
    werden. Das ist einfach nicht wahr! Die Gesundheit fast aller Opfer
    dieses Coronavirus war bereits beeinträchtigt bevor sie infiziert wurden […..]
    Stress ist bis zu 90 % aller Erkrankungen verantwortlich, einschließlich
    Herzkrankheiten,m unheilbare Krankheiten und Diabetes.
    Wenn eine Person unter Stress steht, schaltet die Ausschüttung
    von Stresshormonen [z.B. Cortisol] das natürliche Immunsystem ab, um
    die Energie des Körpers zu bewahren und so dem wahrgenommenen
    Stress zu entfliehen. Die Schlussfolgerung ist klar: Die Angst vor dem
    Corona Virus ist tödlicher als das Virus selbst ! Die Medien [ vielleicht
    in Verbindung mit der Pharmaindustrie] gefährden die Gesundheit
    der Menschen, indem sie die Panikmache benutzen. Eben dies ist das
    Ergebnis des negativen Denkens [der Nocebo-Effekt] der das Gegenteil
    des Placebo-Effekts ist, der sich durch positives Denken manifestiert.
    Wenn Sie sich bemühen, gesund zu bleiben mit guter Ernährung, Bewegung,
    der Einnahme von Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln, und vor
    allem Vermeidung von Stress, selbst wenn Sie sich mit dem Virus
    infizieren, werden Sie sich wahrscheinlich nur ein leichtes Fieber holen.
    Wenn Sie aber ein geschwächtes Immunsystem haben, ist es hilfreich sich mit
    der Familie und lieben Freunden, mit der Natur und positivn Denken zu
    umgeben. Der Schlüssel ist, daß Sie Ihrer eigenen Intuition, was das Beste für
    Sie ist , folgen !
    Es geht darum, daß Sie unabhängig davon , wer Sie sind und in welchem
    Gesundheitszustand Sie sich befinden, nur davon profitieren werden die Angst
    abzubauen und sich selbst so unterstützen wie Sie es für Richtig halten.
    Erinnern Sie sich bitte an die Wahrheit der Quantenphysik, die gültigste
    aller Wissenschaften auf diesem Planeten: Bewusstsein bedeutet ,
    Ihre Lebenserfahrungen zu erschaffen.“ von Bruce Lipton
    Amerikanischer Doktor der Zellbiologie der Universität Stanford

    Es wird nicht nur ein Proband sterben [gedenken wir des Probanden], sondern Millionen und Abermillionen, denn geplant sind Milliarden, nach dem vorgeschobenen Aufräumen.
    Die sogenannte span. Grippe hat keinen Toten gefordert, doch nach den Impfen sollen weltweit
    30-100 Millionen gemordet worden sein!? Läßt uns das eigentlioch nicht aufhorchen und erkennen,
    was diese reptiloide Bande mit der Menschheit vorhat durch die Impfungen, die , so sollte man
    zur Kenntnis nehmen in Milliardenfacher Einheit geordert wurden. Merken wir es eigentlich noch.
    Sind wir Träumer, Illusionisten, oder wie könnte man das noch einschätzen ???

    Besser kann man es nicht formulieren, doch die Menschheit befindet sich in einem totalen
    Trance Zustand, damit sich dieser Zustand noch fundamentiert noch a bisserl Valium für die
    Gojim, Vieh, Pack, Läuft doch alles im Sinne der Deep Staate Fetischisten a la merkel & Cie,
    oder wie ??? Wir schaffen das : “ Was denn wohl merkill: “ Die Menschheit auszuradieren und
    einen kleinen Rest zu versklaven, we love Robots, na denn.

    Aus Offenbyarung 6 : *9 Und als es das fünfte Siegel öffnete, sah ich unter dem Altar die Seelen derer, die geschlachtet worden waren um des Wortes Gottes und um des Zeugnisses willen, das sie hatten. *10 Und sie riefen mit lauter Stimme und sprachen: Bis wann, heiliger und wahrhaftiger Herrscher, richtest und rächst du nicht unser Blut an denen, die auf der Erde wohnen? *11 Und es wurde ihnen einem jeden ein weißes Gewand gegeben; und es wurde ihnen gesagt, dass sie noch eine
    k u r z e Z e i t [?????] abwarten sollten, bis auch ihre Mitknechte und ihre Brüder vollendet seien, die ebenso wie sie getötet[ enthauptet, die Guiotinen und Fema Lager stehen bereit auch in der EU und reichlich in den USA] werden sollten. “

    Haben wir Patrioten noch eine reale Chanche, wohl kaum, wie es zu sein scheint.
    Wenn, dann nur in der Wiederkunft Jesu Christi , denn der Ankläger Luzifer, Nachfolge Anu, Marduk
    hat mit den Annunakis [Planet Nibiru X] dafür gesorgt, daß die Menschheit in dem gegenwärtigen und auch vergangenen Zustand der Gedankenlosigkeit und ohne Hoffnung sind.

    So müssen wir Ein Teil des Lichts und der Wahrheit des ‚Christus werden, denn anders läuft nichts,
    sonst „rien ne va plus“ !!!!!!= NWO 666. Besser hoffen wir und kämpfen wir mit dem Licht der Wahrheit, es müssen viel mehr M e n s c h e n e r w a c h e n. Shalom/Salam
    M a r a n a t h a

    Vaya con D I O S

    Fällt es eigentlich nicht auf, daß wirklich alles Handeln dieser perversen Rothschild/Rockefeller
    Sklaven der Deep Staates konform mit Religion, allerdings einer falschen Religion , agieren ?????
    Hinterhältig, pervers, wird uns die Einheitsreligion, Juden,Muslime, Christen als eine Einheitsreligion Satans, serviert. Merken wir das nicht , aber Hallo, wir müssen,müssen erwachen aus einem manipulierten Trancezustand !!!!! Wir geben uns nicht so einfach auf, wie jene sich
    das wünschen, oder ?

    • Die Umwelt hat nur einen Einfluß auf die Genetik, wenn wir Karl Marx Gesellschaftstheorie folgen, d.h., wenn das Sein das Bewußtsein bestimmt.
      Karl Marx war selbst ein Sklave des Seins, seine Intelligenz hat nur ausgereicht, sich an neue Situationen anzupassen.
      Der Behaviorismus ist eine minderwertige Forschungstheorie, die Verhaltensänderungen an sich ändernden äußeren Bedigungen untersucht. Pawel Pawlows Reflextheorie ist an Hunden untersucht worden und gilt daher nur für Hunde.

      Das Bewußtsein bestimmt das Sein: wir können selber die Bedingungen bestimmen, unter denen wir leben wollen.
      Viele finden sich mit den jetztigen Bedingungen auch nicht ab und wollen sie ändern. Ich will zurück zum Rechtsstaat und zum Grundgesetz. Das hat ein Maxium an persönlichen Freiheiten.
      Manche behaupten, das sei nicht gültig. Aber die Folgen, welche diese Einstellung hat, sind fatal. Faktisch bekennen sie sich dazu, rechtlos zu sein. Und Lösungen haben sie auch keine.

      Das GG ist in Ost und West gültig, trotz feisten Eingriffe der Politik. Die waren auf fem Boden illegal.
      In Artikel 23 stand glasklar drinnen: „In anderen Teilen Deutschlands (Ostdeutschland) ist es nach deren Beitritt in Kraft zu
      setzen.“
      Der Artikel ist nach wie vor in Kraft, er ist nur unsichtbar, weil die Parteien ihn ersetzt haben mit einem illegalen EU-Artikel. – So geht Verfassung nicht!

      Man muß auch ein irdisches Ziel haben, nicht verwaschen oder ungefähr, sondern deutlich umrissen und zu verstehen.

      „Eine Zeit“ ist „ein Jahr“.

      Eine „kurze Zeit“ ist ein „kurzes Jahr“.

      Muchas gracias, Amigo!

  6. Heute ist ein Jubeltag. Wie wäre es mit Maskenfrei? Wir brauchen keinen Impfstoff mehr. Hurra!

    In den 83 Tagen vom 2. Feb. bis zum 1.Juni sind laut RKI 8.618 Menschen im Zusammenhang mit Corona verstorben. Das waren 103,83 Coronatote am Tag.

    In den 142 Tagen vom 1. Juni bis zum 21. Okt. waren es bloß noch 1.381 Menschen und daß, obwohl die Infektionsrate seit dem 14. Sept. rapide ansteigt mit 1,1 Mio. Tests pro Woche und Kosten von 83 Mio. Euro.
    Das sind bloß noch 9,73 Menschen am Tag, die im Zusammenhang mit Corona verstorben sind.

    Quelle „Worldometers“

    Was sagt uns das? Das Virus wird laut den wissenschaftlichen Statistiken weniger giftig, ja regelrecht harmlos. Wir brauchen keinen Impfstoff mehr, weil die Immunität explodiert ist.

  7. Im Videotext stand drin, dass der Probant an der Impfung gestorben ist und keine schweren Vorerkrankungen gehabt hat. Es wurde sogar – so stand es im Videotext (auf ARD oder ZDF) – dass es angeraten wurde (wird), weiter zu testen. Soviel zum Thema Placebo ( um die wahren Hintergründe zu verschleiern).

    Wer jetzt noch immer nicht begriffen hat, was hier vor sich geht, und noch immer sehnsüchtig auf die „Impfung“ wartet, muss hinterher nicht rumheulen und sagen „Ich hab das alles nicht gewusst!“ Gewarnt wird ja schon lange davor.

  8. Es wird immer nur über sogenannte „Fallzahlen“ (positiv Getestete) geredet, aber nie über die Zahl der wirklich an dem Virus Erkrankten, weder über den Krankheitsverlauf (ob leicht/schwer/mit und/oder ohne Symptome), von der wahren Anzahl der Covidtoten ganz zu schweigen. Die wahren Hintergründe werden uns bewusst verschwiegen, das muss aufhören!

    Wir fordern eine ehrliche Antwort und kein Herumgerede der Politiker, Medien & den Verantwortlichen. Ferner müssen endlich Wodarg und Bhakti zu Wort kommen – und nicht ein TIERARZT (!) Wieler und ein so genannter „Virusexperte“ namens Drosten, der sich schon 2009 bei der Schweinegrippe „geirrt“ hat!

    Hier zur Offenlegung der wirklichen Coronakranken (und -toten) eine Pedition, die hoffentlich so viele Leute wie möglich unterschreiben werden, damit der Spuk endlich ein Ende hat. Danke an alle, die diese Peditionen unterschreiben und teilen.

    https://www.change.org/p/angela-merkel-cdu-corona-wir-wollen-transparenz-über-die-zahl-der-erkrankten-und-der-verstorbenen?cs_tk=AgUDySv02FSfF6UhlV8AAXicyyvNyQEABF8BvPJwWxaSGVz1e9W2PtT2Rb0=&pt=AVBldGl0aW9uAF0hgwEAAAAAX5Esz3UkiIEzZjYyZjM5MQ==&source_location=petition_update&utm_campaign=89f566d82f0843428ce35d4baf8f739b&utm_content=initial_v0_4_0&utm_medium=email&utm_source=petition_update&utm_term=cs&fbclid=IwAR1ClniKYYuHuFLjKIIIgGHwFpGr-J3Z518lNisUDaKgWtgMygWFLEn9cuU

    Und nicht zu vergessen, den Wischlappen namens „Alltagsmaske“, der muss auch weg!

    https://www.civilpetition.de/kampagne/maskenpflicht-aufheben/startseite/?fbclid=IwAR3pckWvzS3sv78khey2_w3O4-dI4DRaQB0d7xWRpreL8VlZ4VL3Twm8bJY

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*