Warum hat sich Bill Gates mit Jeffrey Epstein getroffen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,75 out of 5)
Loading...
Unbenanntes Design(1)

Als der Fall des Sexual-Verbrechers Jeffrey Epstein vergangenes Jahr ans Licht kam, wurden auch Passagier-Listen von Epsteins Gästen veröffentlicht. Epsteins Gäste wurden mit dessen Flugzeug, dem sogenannten „Lolita-Express“, zu dessen Insel geflogen, wo nach Angaben der Zeugin Virginia Roberts Giuffre Minderjährige von Epstein und seinen Freunden sexuell missbraucht worden sind.

Auf der Passagier-Liste des „Lolita-Express“ befand sich auch der Milliardär und „Philanthrop“ Bill Gates, der am liebsten alle Menschen impfen und chippen lassen will. Monatelang weigerte sich Bill Gates jedoch auszusagen, weshalb er mit Epsteins Flugzeug geflogen ist, berichtete die britische Zeitung „Mail Online“. Gates ist zwar nicht auf die Insel geflogen, sondern nach Palm Beach, wo er sich mit Epstein getroffen haben soll.

Epstein selbst hatte behauptet, Finanzberater von Gates gewesen zu sein. Ein Vertreter von Gates Stiftung bestritt jedoch, dass Epstein jemals für Gates gearbeitet hat, wollte sich jedoch auch nicht zu dem Grund des Fluges äußern. Der Sprecher Gates sagte auch, es gebe keine finanziellen oder karitativen Verbindungen zwischen den Männern. Weshalb hat sich Gates dann mit Epstein getroffen? Die Flugaufzeichnungen zeigen, dass Gates am 1. März 2013, also vier Jahre nach dessen erster Entlassung aus dem Gefängnis, nachdem er bereits wegen Missbrauchs verurteilt worden war, mit dessen Flugzeug flog und sich mit Epstein traf.

Nachdem Gates mehrfach zu einer Aussage aufgefordert wurde, zu begründen, weshalb er sich mit Epstein getroffen habe, sagte Gates, „Epstein kenne viele reiche Leute“. Es habe Leute um Epstein gegeben, die gesagt hätten: „Hey, wenn Sie Geld für ihre Philanthropie-Projekte sammeln wollen, dann fragen Sie Epstein, er kennt eine Menge reicher Leute“. Gates bestritt Treffen mit Frauen oder Minderjährigen gehabt zu haben, wenn er sich mit Epstein getroffen hat.

Laut einem Bericht des „Business Insider“ soll Bill Gates über Jeffrey Epstein Geld an das MIT Media Lab, eine Fakultät der Universität Massachusetts Institute of Technology, gespendet haben. Das MIT gilt als eine der weltweit führenden Universitäten im Bereich der Forschung technologiegestützter Lehre und neuer Kommunikationsformen. Im Oktober 2014 soll Gates 2 Millionen Dollar an das Forschungslabor gespendet haben.

Ein Microsoft-Sprecher Bill Gates sagte den Medien, dass Gates weder eine persönliche noch eine geschäftliche Beziehung zu Epstein gehabt habe. Emails, die jedoch von dem Magazin „The New Yorker“ veröffentlicht wurden, legen etwas anderes nahe. In einer vom Direktor des MIT-Labors verfassten Email hieß es, Gates sei von Epstein angewiesen worden, dem Forschungslabor 2 Millionen Dollar zu spenden.

Auch die Harvard Universität bestätigte, dass Epstein große Geldsummen für verschiedene Programme an den Universitäten gespendet hat. Sein Einfluss war offenbar weitaus größer, als angenommen. In einem Interview mit dem „Wall Street Journal“ hatte Bill Gates zunächst bestritten, über Epstein an das MIT-Lab gespendet zu haben oder nach Palm Beach geflogen zu sein. Wir dürfen gespannt sein, welche Informationen noch über Bill Gates ans Tageslicht kommen werden. Sie dürften sehr erschreckend sein. Dazu finden Sie hier mehr.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

3 Kommentare zu "Warum hat sich Bill Gates mit Jeffrey Epstein getroffen?"

  1. ES MUSS ETWAS DAS GATES UND KONSORTEN AUSGESCHALTET WERDEN;DAZU GEHÖRT AUCH MERKEL SPAHN UND KONSORTEN

    • childrensfeaturebrd | 16. April 2020 um 17:36 | Antworten

      Genau das ist es, die Brut des Bösen vernichten und jene der Gates Foundation, vormals gez.Rothschild EU WHO UN, Nato!Es gehören ganz klar auch may[ist bereits deaktiviert Ersatz BorisJohnson] gribauskite, macron, merkel, spahn, montgomery und viele,viele Graue, nennt man diese erpressten und bestochenen subvertilen Elemente,die alle ausnahmslos auch in den furchbaren Ritualen mit Kindern und deren Blutsaufen , Kanibalismus ,verwickelt sind.
      Noch vergessen:
      Die Entscheidungsbefugten Grauen der :Legislativen Judikativen und selbstverständlich auch die Leitung der Executiven, da sollte man als Beispiel die perverse, hintererpfotzige Überführung der med. Juristin Beate Bahner, mit dem
      fadenscheinigen Argument eines Executivsklaven, erpressbar , bestechlich anführen wie es lautete:

      “ Frau Bahner sei verwirrt gewesen, ja genau, verwirrt von denen die ohne Vorwarnung eine Verhaftung und Überführung auf Befehl von Kabalen satanischen Elementen, ausgeführt haben.
      Frage: *** Wer wäre denn da von uns allen nicht irritiert und verwirrt, doch jene die solche Zwangseinweisungen zu verantworden haben, werden gegenwärtig weltweit verfolgt.
      Es ist die Rede davon,daß die ,sagen wir einmal die Sklavengeneräle wie Rothschild, Rockelfeller,Morgans etc… eine Kapitulation angeboten haben und genau das wissen diese Elemente der Black Matrix genau, nämlich daß das Große Spiel einer Übernahme der Erde und Realsierung der angestrebten NWO mit den geplanten Morden an so 7.5 Milliarden Menschen, besser Goyem/Vieh/Pack unnütze Fresser eigentlich bereits seit Dez.2012 nicht mehr läuft.. Achtet genau zu 2012 auf den Verlauf der Zeiten, denn ab diesemZeitpunkt Dez.2012 wurde der reguläre Zeitablauf mehr oder weniger verkürzt,ob wir es nun wahrnehmen oder nicht, genau dieser Punkt ist
      nachzulesen z.B.imMathäus Evangelium Chapt. 24:

      ***** *21 Denn dann wird große Bedrängnis sein, wie sie von Anfang der Welt bis jetzt nicht gewesen ist und auch nie sein wird. *22 Und wenn jene T a g e nicht v e r k ü r z t würden, so w ü r d e kein
      F l e i s c h gerettet werden; aber um der Auserwählten willen werden jene Tage verkürzt werden. *23 Wenn dann jemand zu euch sagt: Siehe, hier ist der Christus

      [Hierzu ist,war geplant,den Herrn über ein sogenanntes Blue Beam Verfahren,gesteuert von der Nasa, weltweit in allen Sprachen an den Himmeln erscheinen zu lassen!!!!!! Wachet und Glaubt es nicht !!!!!],
      oder dort! so glaubt es nicht! *24 Denn es werden falsche Christusse und falsche Propheten aufstehen und werden g r o ß e Z e i c h e n und W u n d e r tun, um, wenn möglich, auch die Auserwählten zu verführen. *25 Siehe, ich habe es euch vorhergesagt. *27 Denn wie der Blitz ausfährt von Osten und bis nach Westen leuchtet, so wird die Ankunft des Sohnes des Menschen sein. *****

      Nun ja, man könnte in einem egozentrisch, allwissenden Geist behaupten, wie es die meisten tun werden, da g l a u b e n wir n i c h t d r a n! Hierzu auch noch ein Text des Geistes des Schöpfers:

      Ich könnte meine Gebote noch tausendmal aufschreiben,
      sie würden trotzdem denken: ‚D a s g e h t u n s n i c h t s a n.‘ Hosea 8,12

      Was nun diese düsteren Beweggründe Eppstein/Gates betrifft, so wurde darauf
      im Forumskommentar rel. unißverständlich eingegangen, wie Lolita Express und Gates, der am liebsten alle Goyem impfen und chippen lassen will [Klartext langsam aber sicher töten , denn das war und ist auch im Rahmen C o r v i d 19 wiedereinmal der Plan!!!
      Erschaffung einer scheinbar unaufhaltsamen Pandemie mit angedachter Zwangsimpung
      und damit auch klar Tötung von möglichs vielen, vielen, vielen Menschen, wahrlich
      massenhaft !!!!!!
      Eben genau in dieser Coleur ist auch die Span.Influenca1918-20 gelaufen, sowie
      es auch von der Illumitai Ärztin Ghislane Lanctot bereits vor über

      15 Jahren mit Ihrer Autobiographischen Offenlegung und Warnung an die Menschheit:
      ****** Die Medinzin Mafia******
      geschehen ist. Dazu müsste es auch noch ein excellentes Video Gespräch
      mit Ghis [so nennt sich Dr. Ghislane L. nur noch , nachdem sie staatenlos
      und steuerfrei in Canada lebt]

      Hinzuzufügen wäre ,was nun Wuhan /China angeht. Die Laboratorien, die im
      Zusammenhang mit Corona stehen, laufen namentlich unter Soros,
      also konkret Rothschild/Rockefeller laufen !!!!!!

      Es geht auch ein sehr böses Gerücht [ scheint jedoch realzu sein] um. daß um Wuhan
      Millionen Menschen über 5 G Waffensysteme getötet wurden.

      Deshalb unsere Warnung vor der Inzenierung von 5 G der Provider europaweit,
      selbstverständlich unter dem typischen Zwangsanliegen der Deep State , Kabalen Eliten, Grauen Politiker merkel & Cie , wobei merkel inzwischen doch sehr fraglich wird. Informiert Euch hierzu über laufende Petitionen in Austria, Schweiz und auch dieser BRD !!!!!! Doch wachet, erkennen wir das Licht der Wahrheit, der Liebe und Erkenntnis zwischen Gut und Böse.
      Das Beste für uns Alle wird sein, wir hören auf den Herrn und denken nicht, das geht
      uns nichts an. Shalom/Salam , so lassen wir uns in Licht und Wahrheit
      leiten und schützen!!!!!

      Gehen wir einfach und endgültig nur noch mit Gott

      Vaya Con Dios

      M a r a n a t h a

  2. Vielleicht kennen die sich aus gemeinsamen samstäglichen Synagogen-Besuchen?

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*