Das sind wir.

Das wollen wir:

Wir von Watergate.tv sind ein investigatives Redaktionsnetzwerk für die freie, unabhängige und neutrale Presse. Mit unseren Autoren wollen wir unsere Spuren in der deutschen Welt des Journalismus hinterlassen. Wir wollen durch ausgezeichnete Arbeit einen verlässlichen Gegenpol zu der bestehenden Medienlandschaft setzen. Dabei stellen wir unsere Artikel vollkommen frei und kostenlos auf unserer Internetseite „Watergate.tv“ zur Verfügung. So wollen wir eine möglichst große Anzahl an Menschen erreichen die wie wir Wahrheit als höchstes Gut schätzen. Wir sind Watergate.tv und stehen für unabhängigen Journalismus. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still. Wir sind Watergate.tv und wir stehen für besseren Journalismus.

Unsere Autoren:

 

Volker Hahn – der Spezialist für alle Fälle

Volker Hahn, gebürtiger Dresdner, ist ein alter Hase der Printmedien. Nach langjähriger Arbeit als Redakteur für eine deutsche Tageszeitung zog er sich aus dem Journalismus zurück. Er hat keine Angst vor starken Meinungen und lässt sich von niemandem hereinreden. Er ist immer auf der Suche nach spannenden Informationen und kommentiert treffend und pointiert die Themen von heute, morgen und gestern. Wir von WATERGATE.TV freuen uns, auf seine langjährige Erfahrung und politische Expertise zurückgreifen zu können.

 

Andreas Salfer

Alexander Salfer ist studierter Diplom-Journalist und beschäftigt sich hauptsächlich mit Themenschwerpunkten rund um die Gesellschaft.  Schon seit seiner Zeit als Student an der Universität München schreibt er freiberuflich Artikel für verschiedene Nachrichtendienste. 2008 spezialisiert er sich an der Zeitenspiegel-Reportageschule in Reutlingen auf Magazin- und Reportagegeschichten. Seit seinem Abschluss betreibt Alexander Salfer als Sebstständiger ein Redaktionsbüro in München. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Wirtschafts- und Fachverlagen beliefert er Watergate.TV regelmäßig mit Artikeln zu brandaktuellen Themen.

 

Gina Müsseler

Die in Bayern geborene Gina Müsseler arbeitet als freie Politikjournalistin für Watergate.TV. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften war sie unter anderem als Pressereferentin tätig. 2003 promovierte sie als externe Doktorandin und arbeitete für zwei mittelständische Unternehmen als Leiterin der PR. Nachdem sie anschließend mehrere Jahre als freie Journalistin für deutsche überregionale Zeitungen schrieb, ist sie nun seit einigen Jahren als freie Dozentin für Medien und Journalismus an verschiedenen Hochschulen in NRW tätig und arbeitet als Wirtschaftskorrespondentin für eine namhafte Abonnement-Tageszeitung.

 

Armin Rekshof

Armin Reks beliefert Watergate.TV als freiberuflicher Online-Redakteur aus der Healthcare-Branche. In seinen Artikeln dreht sich alles rund um den Gesundheits-, Medizin- und Arzneimittelsektor. Mit Studienabschluss im humanmedizinischen Bereich und langjähriger Berufserfahrung als Medizinjournalist recherchiert er mit großer Sorgfalt insbesondere über dortige Skandale und Missstände. Sein persönliches Bestreben ist es, das Bewusstsein der Gesellschaft für die eigene Gesundheit zu sensibilisieren, zu einem Umdenken anzustoßen und Manipulationen aufzudecken.

 

Julia Wickler

Julia Wickler ist Wirtschafts – und Finanzjournalistin und schreibt seit 2016 für Watergate.TV. Sie ist für ihren investigativen Journalismus bekannt: Ihre Themenschwerpunkte umfassen von der Gesellschaft als skandalträchtig angesehene Ereignisse der Wirtschaft. Nach ihrem Studium der Politik, Literatur und Geschichte und ihrer Ausbildung an der Berliner Journalistenschule zur Redakteurin, ging sie für zwei Jahre in die Türkei, um dort mit Unterstützung eines Stipendiums als freie Korrespondentin zu arbeiten. Zurück in Deutschland ist sie nun als freiberufliche Autorin für Print- und Onlinemedien im Wirtschaftssektor tätig. Um ihrem hohen Anspruch an den Wirtschaftsjournalismus gerecht zu werden, zählen das Aufzeigen von Zusammenhängen und die intensive Beleuchtung der Hintergründe zu ihrer täglichen Arbeit.

 

Michael Friedmann

Michael Friedmann schreibt seit 2018 für Watergate.TV. Nach einem Lehramtsstudium in Geschichte und Mathematik arbeitete er einige Jahre in der Forschung einer Universität, wechselte später jedoch zu einem bekannten westdeutschen Zeitungsverlag. Anschließend war er zeitweilig stellvertretender Chefredakteur für ein Fachblatt der Medienbranche.

Neben seiner freien journalistischen Tätigkeit für Watergate.TV arbeitet er nebenher als Moderator und Dozent. Heute lebt er mit seinem Lebensgefährten und 3 Hunden in Andernach.

 

Philipp Eberhart

Der in Braunschweig geborene Phillip Erhardt gehört zu den jüngsten Mitgliedern unserer Redaktion. Nach seinem sehr erfolgreichen Abitur startete er sofort mit Praktika und freiwilligem Engagement für verschiedene Publikationen, auch an seiner Universität. Er studiert Germanistik und Politikwissenschaften an einer großen Universität in Nordrhein-Westfalen.

Mit seinem jugendlichen Engagement bringt er immer wieder frischen Wind in die Redaktion. Nach seinem Studium möchte er weiter im Journalismus arbeiten.